„SCHÄTTERE“ Zweimal Bahnerlebnis zum langen Wochenende Tag der offenen Lokschuppentür und Stadthocketse in Neresheim, aus Augsburger Allgemeine

…endgültig der #Dampfbetrieb und mit dem #Dieseltriebwagen T 33 wurde ein weiteres Unikat in Betrieb genommen. Zum Tag der offenen #Lokschuppentür können beide Traktionsarten in Aktion erlebt und sich über…

In historischen Zügen und Bussen übers Härtsfeld getuckert, aus Schwäbische Post

…er. Die historische Dampflok Schättere – oder auch Liesele genannt – dampfte im Wechsel mit dem Dieseltriebwagen T 33 durch die idyllische Sommerlandschaft im Egautal bis zum derzeitigen Endbahnhof Sägmühle….

Selfkantbahn erinnert an die letzte Fahrt von 1960, aus az-web

teilen  mitteilen  E-Mail  Pocket  RSS-feed  teilen  twittern  teilen  teilen  http://www.az-web.de/lokales/geilenkirchen-detail-az/ 1416360?_link=&skip=&_g=Selfkantbahn-erinnert-an-die-letzte-Fahrt-von-1960.html Kreis Heinsberg. Am Abend des 1.Oktober 1960 setzte sich zum letzten Mal der erst zehn Jahre alte Dieseltriebwagen T…

Harz: Winterfahrplan der Harzer Schmalspurbahnen tritt ab 01.November 2010 in Kraft, Schienenersatzverkehr zwischen Stiege und Hasselfelde

…ausschließlich Dieseltriebwagen. Hintergrund hierfür ist die Einrichtung zusätzlicher Dampfzugverbindungen in der touristisch stärker genutzten Sommerfahrplanperiode. Ab 11. Dezember kehren die Dampflokomotiven dann wieder auf die Selketalbahn zurück und es wird…

Oppingen/Amstetten. Von 1901 bis 1985 konnte man noch fahrplanmäßig mit der Eisenbahn zwischen Laichingen und Amstetten pendeln. Seit 1990 geht das nur noch auf einem Teilstück. Und zwar mit dem Museumszug Alb-Bähnle., aus swp.de

…er sich die 1904 gebaute Dampflok „99 7203“. Im Jahr darauf gab es zwei Güterwagen von der „Oberrheinischen Eisenbahn-Gesellschaft“ und den Dieseltriebwagen „T34“. Er war jahrelang zwischen Laichingen und ……