Bergbautradition Erzbahn kann dank Spenden durch Zschopautal rollen, aus MDR

https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/erzbahn-schoenborn-dreiwerden-rollt-dank-spenden-wieder-100.html Beim Thema Bergbau denkt man automatisch an die Silbergruben um Freiberg und an die Bergwerke oben im Erzgebirge. Dabei wurde auch im Flachland einst nach Silber gegraben. In #Schönborn-Dreiwerden bei #Mittweida erinnert im wildromantischen #Zschopautal das #Silberbergwerk "Alte Hoffnung #Erbstolln" an diese Zeit. Auch eine historische #Museumsbahn verkehrt dort. Allerdings steckte das Kleinod in … „Bergbautradition Erzbahn kann dank Spenden durch Zschopautal rollen, aus MDR“ weiterlesen

NOSTALGIE Dampflok dampft in der Jerichower Schweiz, aus Volksstimme

https://www.volksstimme.de/nostalgie-dampflok-dampft-in-der-jerichower-schweiz Nach sechs Jahren fahren Eisenbahnliebhaber in #Magdeburgerforth wieder mit einer #Dampflok. Viele Besucher waren gekommen. Magdeburgerforth l Seit dem Mai 2011, als zum letzten Mal anlässlich des 15. Fläming-Frühlingsfestes, eine Dampflok auf dem Museumsbahnhof Magdeburgerforth auf den Gleisen stand, hat sich viel auf diesem Bahnhof getan. Damals fuhr eine Schwesterlok der Dampflok #99582 den … „NOSTALGIE Dampflok dampft in der Jerichower Schweiz, aus Volksstimme“ weiterlesen

Schmalspurbahnen dampfen an den Feiertagen, aus Radio Erzgebirge

https://www.radioerzgebirge.de/beitrag/schmalspurbahnen-dampfen-an-den-feiertagen-529758/ Die #Schmalspurbahnen im #Erzgebirge geben an Ostern wieder #Volldampf. Die #Preßnitztalbahn fährt an allen vier Tagen stündlich zwischen #Steinbach und #Jöhstadt. Der Osterhase ist mit unterwegs und verteilt kleine Überraschungen an Kinder. Besonderes Highlight ist am Karfreitag 14 Uhr die traditionelle Ostereiersuche an der Raststätte Wildbach. Auch die Museumsbahn #Schönheide fährt bis Ostermontag täglich. … „Schmalspurbahnen dampfen an den Feiertagen, aus Radio Erzgebirge“ weiterlesen

Schmuckstück aus Eisen, Holz und Messing Öchsle-Wagenrestaurierung

#OCHSENHAUSEN (tf) – Der Schweizer Wagen #KB4i 4043 Stg von 1924 soll zu seinem 95. Geburtstag 2019 wieder über die #Öchsle-Schienen rollen. Die #Dampflok 99 651 wird indessen zu ihrem 100. Geburtstag bereits für dieses Jahr als Ausstellungsstück hergerichtet. Ein Blick in den Ochsenhauser #Lokschuppen zu den ehrenamtlichen Helfern des #Öchsle-Schmalspurbahnvereins. Fast 100 Jahre gehen … „Schmuckstück aus Eisen, Holz und Messing Öchsle-Wagenrestaurierung“ weiterlesen

Öchsle 2017 auf stabilem Gleis Wichtige Projekte begonnen

KREIS #BIBERACH (tf) – Im Jahr 2017 dampften 44.058 Fahrgäste an 72 Fahrtagen mit der #Öchsle-Bahn zwischen #Warthausen und #Ochsenhausen. Dies sind 965 weniger als im Vorjahr, was in der üblichen witterungsbedingten Schwankungsbreite liegt. Mehrere wichtige Projekte für den langfristigen Betrieb der #Museumsbahn wurden 2017 abgeschlossen oder angeschoben. Zufriedene Gesichter herrschen beim #Öchsle #Schmalspurbahnverein und … „Öchsle 2017 auf stabilem Gleis Wichtige Projekte begonnen“ weiterlesen

Oberbürgermeisterin dankt Geraer Wald-Eisenbahn-Verein für 25-jähriges Engagement, aus Focus.de

http://www.focus.de/regional/thueringen/stadt-gera-oberbuergermeisterin-dankt-geraer-wald-eisenbahn-verein-fuer-25-jaehriges-engagement_id_7675079.html Dr. Hahn als Ehrenmitglied in den Förderverein aufgenommen Seit 25 Jahren kümmert sich der #Geraer #Wald-Eisenbahn-Verein e.V. um Erhaltung, Betrieb und Verschönerung der #Parkeisenbahn im Tierpark. Oberbürgermeisterin Dr. Viola #Hahn dankte aus diesem Anlass den 42 Mitgliedern des Fördervereins für ihr tatkräftiges Engagement. Die Vereinsgründung sei eine wichtige Weichenstellung gewesen, dass die 1975 als … „Oberbürgermeisterin dankt Geraer Wald-Eisenbahn-Verein für 25-jähriges Engagement, aus Focus.de“ weiterlesen

Von Kohle, Dampf und alten Zeiten Stefan Mück war Zugführer der Bröltaler Eisenbahn – Quelle: http://www.rundschau-online.de

http://www.rundschau-online.de/region/oberberg/waldbroel/von-kohle–dampf-und-alten-zeiten-stefan-mueck-war-zugfuehrer-der-broeltaler-eisenbahn-28202660 #Waldbröl – „Das ist lange her. Ich weiß doch kaum noch ’was.“ Angesprochen auf seinen ersten Arbeitsplatz nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der 93-jährige Stefan Mück aus Altwindeck zunächst zurückhaltend. Aber als er im Gespräch mit Ulrich Clees in seiner Erinnerung wieder auf die Plattform der #Schmalspurwaggons der legendären Bröltalbahn steigt, sind viele Details … „Von Kohle, Dampf und alten Zeiten Stefan Mück war Zugführer der Bröltaler Eisenbahn – Quelle: http://www.rundschau-online.de“ weiterlesen

Alte Schmalspurbahnstrecke Nebitzschen-Kemmlitz geht wieder in Betrieb Die ehemalige Schmalspurbahnstrecke Nebitzschen-Kemmlitz soll ab 10. Juni wieder in Betrieb gehen., aus lvz.de

http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Alte-Schmalspurbahnstrecke-Nebitzschen-Kemmlitz-geht-wieder-in-Betrieb Der Abschnitt ist 2006 vom Hochwasser stark in Mitleidenschaft gezogen worden und konnte seitdem nicht mehr genutzt werden. Die Sparkassenstiftung stellte dem Unternehmen jetzt 10 000 Euro für die Instandsetzung zur Verfügung. #Mügeln. Die #Döllnitzbahn will die stillgelegte Strecke zwischen #Nebitzschen und #Kemmlitz noch in diesem Jahr wieder in Betrieb nehmen. Die ist beim Hochwasser … „Alte Schmalspurbahnstrecke Nebitzschen-Kemmlitz geht wieder in Betrieb Die ehemalige Schmalspurbahnstrecke Nebitzschen-Kemmlitz soll ab 10. Juni wieder in Betrieb gehen., aus lvz.de“ weiterlesen

Zittauer Schmalspurbahn stellt neuen Rekord auf Mit der Zittauer Schmalspurbahn sind in diesem Jahr schon 200 000 Menschen gefahren., aus sz-online.de

http://www.sz-online.de/nachrichten/zittauer-schmalspurbahn-stellt-neuen-rekord-auf-3565512.html Zittau. Stefan Fiedler ist am Donnerstag genau zur rechten Zeit am richtigen Ort gewesen. Eigentlich wollte der Großschönauer seinem Sohn Linus nur eine Freude machen und im Kundenbüro der Zittauer #Schmalspurbahn Karten für eine Fahrt zum Bahnhof #Bertsdorf kaufen. Dafür hat er den Sechsjährigen schon mittags aus der Kita in Waltersdorf abgeholt. Doch als … „Zittauer Schmalspurbahn stellt neuen Rekord auf Mit der Zittauer Schmalspurbahn sind in diesem Jahr schon 200 000 Menschen gefahren., aus sz-online.de“ weiterlesen

NERESHEIM/DISCHINGEN Historische Fahrten mit Bus und Bahn Fahrten in urigen Zügen bietet der Verein Härtsfeld-Museumsbahn am Sonntag an. Auch in einem Oldtimer-Bus kann man auf Reisen gehen., aus swp.de

http://www.swp.de/gaildorf/lokales/gaildorf/Historische-Fahrten-mit-Bus-und-Bahn;art1223023,3999570 #Neresheim und Dischingen: Zum Ferienende kann man am Sonntag, 11. September, bei der #Härtsfeld-Museumsbahn in den urigen Zügen der „#Schättere“ auf Fahrt von Neresheim hinab zur #Sägmühle gehen. Dazu kann von 11 bis 17 Uhr das ehemalige Bahnhofsgebäude in Dischingen besichtigt werden. Dort blieb der Fahrkartenschalter erhalten, an dem seinerzeit die „Billettle“ erworben werden … „NERESHEIM/DISCHINGEN Historische Fahrten mit Bus und Bahn Fahrten in urigen Zügen bietet der Verein Härtsfeld-Museumsbahn am Sonntag an. Auch in einem Oldtimer-Bus kann man auf Reisen gehen., aus swp.de“ weiterlesen