Personalnot bei Harzer Schmalspurbahnen Bald fahren wieder mehr Züge – Quelle: http://www.mz-web.de

http://www.mz-web.de/landkreis-harz/personalnot-bei-harzer-schmalspurbahnen-bald-fahren-wieder-mehr-zuege-27916254 #Wernigerode – Die angespannte #Personalsituation bei der Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) scheint sich allmählich zu normalisieren: Nachdem mit Inkrafttreten des Sommerfahrplans ein knappes Viertel aller Zugverbindungen durch Busse ersetzt werden musste, sollen ab dem 8. Juli wieder mehr Züge fahren. Wie Unternehmenssprecherin Heide Baumgärtner mitteilte, habe man in den vergangenen Wochen die Personalsuche forciert … „Personalnot bei Harzer Schmalspurbahnen Bald fahren wieder mehr Züge – Quelle: http://www.mz-web.de“ weiterlesen

Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude in Güntersberge ist wieder eröffnet, aus mz-web

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1229852940148 GÜNTERSBERGE/MZ/BÜ. 15 Jahre herrschte Ruhe im Güntersberger Bahnhof, gab es für die Fahrgäste am Haltepunkt der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) weder Essen noch Getränke. Das hat sich seit dem Wochenende geändert. „Vier Jahre dauerte es von der Idee bis zum heutigen Tag“, blickte der Neu-Eigentümer Klaus-Dieter Hegemann auf die Anfänge seiner Unternehmung zurück. „Diese waren … „Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude in Güntersberge ist wieder eröffnet, aus mz-web“ weiterlesen

Im Harz erlernen zehn Eisenbahnliebhaber den Beruf des Dampflokführers, aus mz-web

…dazu wird er bald haben. Der 43-Jährige ist einer von zehn Männern, die bei den Harzer Schmalspurbahnen (HSB) in Wernigerode ihre berufliche Weiterbildung mit der Erfüllung eines Kindheitstraums verbinden. Die…

Harz: Brockenbahn nimmt Kurs auf den Westharz, aus goslarsche.de

http://www.goslarsche.de/gz/news_co/harznews/?date=2009-03-02&title=Brockenbahn%20nimmt%20Kurs%20auf%20den%20Westharz&id=12249&showit=yes HARZ. Die Planungen laufen unter Volldampf: Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) wollen eine Verbindung der Brockenbahn von Elend nach Braunlage schaffen.Dienstag entscheidet das CDU/FDP-Kabinett in Hannover darüber, ob das millionenschwere Tourismusprojekt aus Aufstockungsmitteln des Landes für das Konjunkturpaket gefördert wird. Dem Vernehmen nach geht es um vier von insgesamt rund zehn Millionen Euro.Die Signale scheinen … „Harz: Brockenbahn nimmt Kurs auf den Westharz, aus goslarsche.de“ weiterlesen

Schmalspurbahn-Strecke wird verlängert Züge sollen von Elend nach Braunlage fahren – Elf Millionen Euro für den Ausbau notwendig, aus mz-web

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1249969076208 Magdeburg/dpa. Das Netz der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) soll erweitert werden: Künftig sollen auch Züge von Elend ins niedersächsische Braunlage fahren. Gemeinsam mit dem Nachbarland soll bis November zunächst die Machbarkeit des Projektes untersucht werden, sagte Verkehrsminister Karl-Heinz Daehre (CDU) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in Magdeburg. Dies habe er mit seinem niedersächsischen … „Schmalspurbahn-Strecke wird verlängert Züge sollen von Elend nach Braunlage fahren – Elf Millionen Euro für den Ausbau notwendig, aus mz-web“ weiterlesen

Volldampf im Harz Historische Technik begeistert nicht nur Reisende, sondern auch Lokführer, die fast jeden Tag damit arbeiten, aus mz-web

…vorbeiziehen. Wernigerode haben sie hinter sich gelassen, nun muss der beschwerliche Anstieg nach Drei-Annen-Hohne bezwungen werden. Schnaufend nähert sich die Dampflok der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) mit Tempo 30 dem ……

Nicht nur für Bahnfans: Mit Volldampf durch den Winter, aus sueddeutsche.de

…Fichtelbergbahn, Bahnhofstraße 7, 09484 Kurort Oberwiesenthal, Telefon: 037348/15 10; Weißeritztalbahn, Am Bahnhof 1, 01468 Moritzburg, Telefon: 035207/892 90; Verband Deutscher Museums- und Touristikbahnen. Harzer Schmalspurbahnen: www.hsb-wr.de Fichtelbergbahn: www.fichtelbergbahn.de Weißeritztalbahn: www.weisseritztalbahn.de…

Mit der Dampflok auf Norddeutschlands höchsten Berg, den Brocken., aus Die Presse

…Arbeitsplatz ist es einfach so laut, dass sie sich anders nicht verständigen können. Die beiden arbeiten auf dem Führerstand einer alten Dampflok der Harzer Schmalspurbahnen (HSB): Zilling als Lokführer, Fischer…

Nikolaus-Tour mit der Harzer Schmalspurbahn, aus Thüringer Allgemeine

http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Nikolaus-Tour-mit-der-Harzer-Schmalspurbahn-220482447 Nordhausen. Noch sind Karten zu haben: Am 11. Dezember um 14.15 Uhr startetder traditionelle Nikolaus-Zug der Harzer Schmalspurbahnen im HSB-BahnhofNordhausen Nord. Der gemütlich weihnachtlich geschmückte Dampfzug bringtdie Kinder und ihre Familien in den Rabensteiner Stollen, wo schon derNikolaus wartet.Bereits seit 20 Jahren bietet die Interessengemeinschaft HarzerSchmalspurbahnen diesen besonderen Familienausflug an. Die kleine Dampflok,genannt Fiffi, … „Nikolaus-Tour mit der Harzer Schmalspurbahn, aus Thüringer Allgemeine“ weiterlesen