Schmalspurbahn-Strecke wird verlängert Züge sollen von Elend nach Braunlage fahren – Elf Millionen Euro für den Ausbau notwendig, aus mz-web

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1249969076208 Magdeburg/dpa. Das Netz der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) soll erweitert werden: Künftig sollen auch Züge von Elend ins niedersächsische Braunlage fahren. Gemeinsam mit dem Nachbarland soll bis November zunächst die Machbarkeit des Projektes untersucht werden, sagte Verkehrsminister Karl-Heinz Daehre (CDU) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in Magdeburg. Dies habe er mit seinem niedersächsischen … „Schmalspurbahn-Strecke wird verlängert Züge sollen von Elend nach Braunlage fahren – Elf Millionen Euro für den Ausbau notwendig, aus mz-web“ weiterlesen

Volldampf im Harz Historische Technik begeistert nicht nur Reisende, sondern auch Lokführer, die fast jeden Tag damit arbeiten, aus mz-web

…vorbeiziehen. Wernigerode haben sie hinter sich gelassen, nun muss der beschwerliche Anstieg nach Drei-Annen-Hohne bezwungen werden. Schnaufend nähert sich die Dampflok der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) mit Tempo 30 dem ……

Nicht nur für Bahnfans: Mit Volldampf durch den Winter, aus sueddeutsche.de

…den Schnee an Ziel bringen: die Harzer Schmalspurbahnen und die Fichtelbergbahn im Erzgebirge. «Unsere Gesellschaft befährt das längste zusammenhängende Schmalspurnetz», erklärt Heide Baumgärtner, Sprecherin der Harzer Schmalspurbahnen. «Besondere Attraktion ist…

Mit der Dampflok auf Norddeutschlands höchsten Berg, den Brocken., aus Die Presse

…Arbeitsplatz ist es einfach so laut, dass sie sich anders nicht verständigen können. Die beiden arbeiten auf dem Führerstand einer alten Dampflok der Harzer Schmalspurbahnen (HSB): Zilling als Lokführer, Fischer…

Nikolaus-Tour mit der Harzer Schmalspurbahn, aus Thüringer Allgemeine

http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Nikolaus-Tour-mit-der-Harzer-Schmalspurbahn-220482447 Nordhausen. Noch sind Karten zu haben: Am 11. Dezember um 14.15 Uhr startetder traditionelle Nikolaus-Zug der Harzer Schmalspurbahnen im HSB-BahnhofNordhausen Nord. Der gemütlich weihnachtlich geschmückte Dampfzug bringtdie Kinder und ihre Familien in den Rabensteiner Stollen, wo schon derNikolaus wartet.Bereits seit 20 Jahren bietet die Interessengemeinschaft HarzerSchmalspurbahnen diesen besonderen Familienausflug an. Die kleine Dampflok,genannt Fiffi, … „Nikolaus-Tour mit der Harzer Schmalspurbahn, aus Thüringer Allgemeine“ weiterlesen

Porträt eines LokführersUnter Dampf im Harz mit der Schmalspurbahn, aus mz-web

…ist der dienstälteste Lokführer. Ein Urgestein. Wernigerode/DPA. Es ist 10.00 Uhr. Dienstbeginn für Dieter Hellmund. In der Lokeinsatzstelle der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) in Wernigerode wartet Nummer 997245-6 auf ihren Einsatz….

Harz: 30 Jahre nach der Wiedereröffnung des Personenverkehrs der Schmalspurbahn zwischen Straßberg und Stiege fährt der Zug mit 100 Fahrgästen, die ihre Fahrkarten bei einer Verlosung gewannen., aus mz-web

…Harzer Schmalspurbahnen (#HSB). Teilnehmer sollten sich im Stil der Achtziger kleiden Für Eisenbahn-Fan Reinhard Lehmann aus Gernrode war die Teilnahme an der Verlosung fast schon Pflicht. „Ich begleite ihn nur“,…

Harzer Schmalspurbahnen Brockenlok als dampfende Kraftpakete, aus mz-web.de

…gehörten sie bereits zu den letzten in Deutschland gebauten #Dampflokomotiven. Unter dem Motto „60 Jahre Brockenlok“ erinnert die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) in diesem Jahr mit Foto-Sonderfahrten an das besondere…