Der „Vater“ der Brockenbahn hört auf Keiner kennt das Innenleben der Harzer Schmalspurbahnen so gut wie Jörg Bauer., aus mdr.de

https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/magdeburg/joerg-bauer-letzter-arbeitstag-bei-den-harzer-schmalspurbahnen-100.html Keiner kennt das Innenleben der Harzer #Schmalspurbahnen so gut wie Jörg #Bauer. Nach der Wende hatte er für die Wiederinbetriebnahme der #Brockenbahn gesorgt, wurde Betriebsleiter. Nun hat er seinen letzten Arbeitstag. Er kann jeden Zug beobachten, der zum #Brocken hinauffährt. Denn jeder dampft direkt an seinem Bürofenster vorbei. Viele Details im Büro von Jörg … „Der „Vater“ der Brockenbahn hört auf Keiner kennt das Innenleben der Harzer Schmalspurbahnen so gut wie Jörg Bauer., aus mdr.de“ weiterlesen

Zügig durch die Lausitz – mit alten Bahnen Landschaft und Geschichte erleben, aus mdr.de

https://www.mdr.de/meine-heimat/auf-schmaler-spur-zittauer-schmalspurbahn-muskauer-waldeisenbahn100.html Durch den Fürst-Pückler-Park schlendern, den sagenhaften #Oybin besuchen, das historische #Zittau bestaunen – das sind nur einige Ausflugsziele der Lausitz. Dies alles lässt sich mit der guten alten Eisenbahn erkunden, der Zittauer #Schmalspurbahn und der Bad Muskauer #Waldeisenbahn. „Auf schmaler Spur“ stellt die Menschen vor, die dieses historische #Eisenbahnerlebnis in der einzigartigen Landschaft der … „Zügig durch die Lausitz – mit alten Bahnen Landschaft und Geschichte erleben, aus mdr.de“ weiterlesen

Preßnitztalbahn in Bild und Film, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/pressnitztalbahn-in-bild-und-film-artikel10658384 #Jöhstadt/#Wolkenstein. Ein Dia- und #Filmtag findet am Samstag auf Schloß Wolkenstein statt, welcher sich um die #Preßnitztalbahn dreht. Anlass ist laut den Organisatoren die #Betriebseinstellung der Schmalspurbahn von Wolkenstein nach Niederschmiedeberg vor 33 Jahren. Gezeigt werden originale Dias, Bilder und Filmsequenzen der alten und neuen Preßnitztalbahn. Auch Eisenbahnfilmer …

DEV: Türöffner-Kindertag mit der Maus Wer nicht fragt, bleibt dumm aus Weser Kurier

https://www.weser-kurier.de/region/syker-kurier_artikel,-wer-nicht-fragt-bleibt-dumm-_arid,1865067.html Rund 500 Kinder waren zum #Maustag bei der Muselbahn in #Bruchhausen-Vilsen gekommen. Dabei lernten sie allerhand über die Funktion und Bedienung von Lokomotiven. Bruchhausen-Vilsen. Wieso dampft eigentlich die #Lokomotive? Warum werden da Kohlen rein geschaufelt? Darf ich auch mal die #Fahrkarte knipsen? Das und noch viel mehr galt es am Donnerstag bei der #Museumsbahn … „DEV: Türöffner-Kindertag mit der Maus Wer nicht fragt, bleibt dumm aus Weser Kurier“ weiterlesen

Parkeisenbahn Berlin: Dampfspektakel am 21. und 22. September, aus Berliner Parkeisenbahn

Am 21. und 22. September veranstaltet die #Parkeisenbahn jeweils von 11 bis 18 Uhr das große „#Dampfspektakel 2019“ auf ihren #600mm Gleisen in der #Wuhlheide. Zahlreiche #Dampflokomotiven unterschiedlicher Bauarten werden an beiden Tagen vor den Zügen zum Einsatz kommen. Neben den regulären Personenzügen werden auch #Foto-Güterzüge in den verschiedensten Zusammenstellungen verkehren. Im #Betriebswerk Wuhlheide besteht … „Parkeisenbahn Berlin: Dampfspektakel am 21. und 22. September, aus Berliner Parkeisenbahn“ weiterlesen

Bergische Museumsbahnen : Pläne für Verkehrsmuseum in Stöcken, aus rp-online.de

https://rp-online.de/nrw/staedte/solingen/bergische-museumsbahnen-plaene-fuer-verkehrsmuseum-in-solingen-stoecken_aid-38037761 #Solingen / #Wuppertal Am Sonntag nehmen die #Museumsbahnen in der #Kohlfurth den Betrieb wieder auf. Parallel gibt es erste Überlegungen, auf dem alten #Rasspe-Areal ein „bergisches #Verkehrsmuseum“ aufzubauen. Für Juni ist ein Workshop vorgesehen. Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen. Am kommenden Wochenende starten die Bergischen Museumsbahnen in die neue Fahrsaison, die eine ganz besondere … „Bergische Museumsbahnen : Pläne für Verkehrsmuseum in Stöcken, aus rp-online.de“ weiterlesen

90 WUPPERTALER JAHRE : Rollendes Museum erinnert an Wuppertaler Straßenbahn, aus wz.de

https://www.wz.de/nrw/wuppertal/rollendes-museum-erinnert-an-wuppertaler-strassenbahn_aid-37876835 #Wuppertal Im Jahr 1969 gründeten sieben #Nahverkehrsfreunde den Verein #Bergische Museumsbahnen. Sie erhielten so der Nachwelt ein Stück #Verkehrsgeschichte. „Bei einem der letzten Schmalspur-Ritter“ titelte der General Anzeiger im Frühsommer 1970 eine Story über die Mitfahrt in einer der alten #Meterspurbahnen vom #Uellendahl zum #Döppersberg. Reporter Peter Joachim Schmied zitierte Fahrer Eduard Schade: „ … „90 WUPPERTALER JAHRE : Rollendes Museum erinnert an Wuppertaler Straßenbahn, aus wz.de“ weiterlesen

Gleise stopfen in Radebeul Die Schmalspurbahn fährt bis übernächste Woche nicht., aus sz-online.de

https://www.sz-online.de/nachrichten/gleise-stopfen-in-radebeul-4045926.html #Radebeul/#Moritzburg/ #Radeburg. Nichts geht derzeit auf der #Lößnitzgrundbahn. Üblicherweise ist der November die beste Zeit, die übers Jahr notwendig gewordenen #Reparaturen durchzuführen. In diesen Tagen ist allerdings nochmals der goldene Herbst ausgebrochen. Da wäre mancher Tourist gern auch jetzt noch durch den Lößnitzgrund hinauf nach Moritzburg und Radeburg in den Wagen auf der schmalen … „Gleise stopfen in Radebeul Die Schmalspurbahn fährt bis übernächste Woche nicht., aus sz-online.de“ weiterlesen

Unbeschränkte Betriebsgenehmigung für die Selfkantbahn, aus Aachener Zeitung

http://www.aachener-zeitung.de/lokales/kreis-heinsberg/unbeschraenkte-betriebsgenehmigung-fuer-die-selfkantbahn-1.1968388 KREIS #HEINSBERG. In den ersten Jahren der #Selfkantbahn lag die Betriebsführung des Eisenbahnbetriebes noch in den Händen der Kreiswerke Heinsberg (#KWH), welche die Nachfolge der #Geilenkirchener #Kreisbahn angetreten hatte. 1972 gründete der Förderverein der Selfkantbahn – die Interessengemeinschaft Historischer Schienenverkehr (#IHS) – eine Tochtergesellschaft mit dem Namen Touristenbahnen im Rheinland (#TBR), die bald darauf … „Unbeschränkte Betriebsgenehmigung für die Selfkantbahn, aus Aachener Zeitung“ weiterlesen

Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen Schätze auf Schienen, aus Weser Kurier

https://www.weser-kurier.de/region/syker-kurier_artikel,-schaetze-auf-schienen-_arid,1754382.html Darauf haben #Eisenbahn-Fans ein Jahr gewartet: Am 4. und 5. August findet in #Bruchhausen-Vilsen und Eystrup wieder der Tag der Eisenbahnfreunde statt. Bruchhausen-Vilsen. Jahr für Jahr treibt es sie aus den Häusern, die Fans von #Dampflokomotiven, handbetriebenen Schlagbäumen und Holzbänken in den Waggons. Wenn der Tag der Eisenbahnfreunde ansteht, schwärmen sie aus und treffen … „Museumsbahn Bruchhausen-Vilsen Schätze auf Schienen, aus Weser Kurier“ weiterlesen