Sachsen: Staatsminister Morlok sichert Betrieb für „Wilden Robert“

statt. In diesem Rahmen wurde Staatsminister Sven Morlok vom Geschäftsführer der Döllnitzbahn GmbH, Ingo Neidhardt, zum „Ehrenlokführer der Döllnitzbahn“ ernannt. Die Döllnitzbahn ist Teil des Schmalspurbahnkonzeptes des Freistaates Sachsen einschließlich…

Sachsen: Ingo Neidhardt neuer Geschäftsführer der Döllnitzbahn

örtlicher Betriebsleiter der Bahn erhalten. Diese Beschlüsse wurden am 16.11.2012 während einer Gesellschafterversammlung der Döllnitzbahn GmbH im Oschatzer Rathaus gefasst. Dabei wurde von den Gesellschaftern Zweckverband Döllnitzbahn und Förderverein „Wilder…

Sachsen: Landrat befürchtet Konkurs der Döllnitzbahn, Der Landkreis Nordsachen befürchtet das Aus der Döllnitzbahn. Das gab Landrat Michael Czupalla (CDU) am Montag während einer Krisensitzung mit Bürgermeistern bekannt. , aus mdr.de

http://www.mdr.de/sachsen/leipzig/7937807.html Der Landkreis Nordsachen befürchtet das Aus der Döllnitzbahn. Das gabLandrat Michael Czupalla (CDU) am Montag während einer Krisensitzung mitBürgermeistern bekannt. Grund seien Mittelkürzungen, die dieLandesregierung im neuen Doppelhaushalt plant….

Rettungszug für die Döllnitzbahn ist angefahren Von Frank Klinger Die Döllnitzbahn steht vor dem Aus. Förderer und Fans kämpfen und hoffen auf Wege, an Geld zu kommen., aus sz-online

…Schmalspurbahn „Wilder Robert“ zu sehen, zu fotografieren und mit dem Zug mitzufahren. Doch es war keine Nostalgiefahrt im herkömmlichen Sinne. Die Döllnitzbahn, die von Oschatz nach Mügeln und weiter nach…