Präsenation eines Kollisionswarnsystems für die Harzer Schmalspurbahnen auf der Messe InnoTrans

…beispielsweise der tägliche Dampflokbetrieb, die außergewöhnlichen klimatischen Bedingungen rund um die Brockenkuppe oder auch die Topografie des Gebirges mit Auswirkungen auf die Erreichbarkeit per Funk aufweisen. Das neue Zugkollisionsvermeidungssystem wird…

Harz: Begrüßung des 22.222.222. Fahrgastes bei der HSB Glückwünsche und Präsente im Bahnhof Drei Annen Hohne

Dampflokbetrieb, der aufgrund seiner Einzigartigkeit regional wie überregional sehr viele Gäste in die Tourismusregion Harz lockt. So auch Nicole Model aus Magdeburg und ihren kleinen bahnbegeisterten Sohn Oskar. Nach einem…

Erfolgreicher Abschluss des Geschäftsjahres 2009 für die Harzer Schmalspurbahnen Erneut über 1,1 Mio. Fahrgäste auf HSB-Gleisen unterwegs Ab Sommerfahrplan neue Dampfzugverbindung von Quedlinburg auf den Brocken

Dampflokbetrieb – startete im November 2009 bereits ein weiterer Lehrgang. Für die Rockoper „Faust“ fiel auf dem Brocken im November 2009 bereits zum 70. Mal der Vorhang in Deutschlands wohl…

Erfolgreicher Abschluss des Geschäftsjahres 2009 für die Harzer Schmalspurbahnen Erneut über 1,1 Mio. Fahrgäste auf HSB-Gleisen unterwegs Ab Sommerfahrplan neue Dampfzugverbindung von Quedlinburg auf den Brocken

Dampflokbetrieb – startete im November 2009 bereits ein weiterer Lehrgang. Für die Rockoper „Faust“ fiel auf dem Brocken im November 2009 bereits zum 70. Mal der Vorhang in Deutschlands wohl…

Harzer Schmalspurbahnen begrüßen insgesamt fünf neue Auszubildende Premiere: Erstmals ein Berufsanfänger aus dem europäischen Ausland dabei

…in allen seinen vielschichtigen Bereichen kennen zu lernen. Aufgrund ihrer einmaligen Symbiose aus historischem Dampflokbetrieb, modernen Verfahrenstechniken und touristisch geprägten Dienstleistungen bietet die HSB ideale Voraussetzungen für eine umfassende Berufsausbildung….

Berufsstart für vier neue Auszubildende bei den Harzer Schmalspurbahnen, aus HSB

www.hsb-wr.de #Wernigerode – Die Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) blickt im laufenden Jahr mit „25 Jahre Volldampf in Freiheit“ zwar schwerpunktmäßig auf ihre #Unternehmensgeschichte zurück, setzt aber auch weiterhin verstärkt Akzente für seine zukünftige Entwicklung. So auch im Bereich des beruflichen #Nachwuchses, wo heute wieder vier junge Menschen ihre #Berufsausbildung begonnen haben. Auf eine fast 20-jährige … „Berufsstart für vier neue Auszubildende bei den Harzer Schmalspurbahnen, aus HSB“ weiterlesen

Selfkant: Nostalgische Reisen und „Enten“-Treffen : Aus dem westafrikanischen Togo zurück an den Rodebach, aus Aachener Nachrichten

https://www.aachener-nachrichten.de/lokales/geilenkirchen/pfingstdampf-bei-der-selfkantbahn_aid-39338237 #GANGELT Die „Schwarzach“ hielt die Fahne im #Dampflokbetrieb der #Selfkantbahn am Pfingstwochenende hoch. Die „#Hagen“, die „#Haspe“ und die „#Regenwalde“ sind schon lange nicht mehr im Tagesbetrieb der Selfkantbahn gesehen worden. Sie alle sind reparaturbedürftig. Damit das bald anders wird, wurde – teils hinter den Kulissen, teils im Bahnhofsbereich – kräftig gearbeitet. Auch das … „Selfkant: Nostalgische Reisen und „Enten“-Treffen : Aus dem westafrikanischen Togo zurück an den Rodebach, aus Aachener Nachrichten“ weiterlesen

Zittauer Schmalspurbahn fährt wieder nach regulärem Fahrplan, aus MDR

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/goerlitz-weisswasser-zittau/zittauer-schmalspurbahn-saisonstart-100.html Zwischen #Zittau, #Oybin und #Jonsdorf verkehren an den Wochenenden jetzt wieder Züge im Stundentakt. Der #Dampflokbetrieb bleibt aber eingeschränkt. Die Zittauer #Schmalspurbahn fährt ab 1. Mai wieder nach regulärem Fahrplan. „Wir brauchen unsere Fahrgäste – besonders jetzt. Nur so können wir den Fortbestand unserer Bahn sicherstellen“, sagt Ingo #Neidhardt, Geschäftsführer der #Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft (#SOEG). … „Zittauer Schmalspurbahn fährt wieder nach regulärem Fahrplan, aus MDR“ weiterlesen