Mit guten Zahlen und vollem Programm ins neue Jahr Bilanz 2015 für Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn 135 Veranstaltungen und Sonderfahrten in der Saison 2016 Investitionen und Baumaßnahmen, aus sdg und vvo

http://www.loessnitzgrundbahn.de/uploads/media/loessnitzgrundbahn_weisseritztalbahn_jahresauswertung_2015.pdf Die beiden #Schmalspurbahnen im Gebiet des #Verkehrsverbundes Oberelbe (#VVO) präsentierten heute ihre #Bilanz für das Jahr 2015. „Die #Fahrgastzahlen auf der #Weißeritztalbahn und der #Lößnitzgrundbahn waren im vergangenen Jahr stabil “ betonte Mirko #Froß, Eisenbahnbetriebsleiter der #Sächsischen #Dampfeisenbahngesellschaft (#SDG). „Wir freuen uns, dass wir nach dem sehr erfolgreichen Jahr 2014 auch 2015 rund 400.000 … „Mit guten Zahlen und vollem Programm ins neue Jahr Bilanz 2015 für Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn 135 Veranstaltungen und Sonderfahrten in der Saison 2016 Investitionen und Baumaßnahmen, aus sdg und vvo“ weiterlesen

Erfolgreiche Saison auf schmaler Spur  Bilanz 2014 für Lößnitzgrundbahn und Weißeritztalbahn  92 Veranstaltungen und Sonderfahrten in der Saison 2015  Investitionen und Baumaßnahmen

…die Tourenkarte mit zwei vorgeschlagenen Routen wieder aufgelegt, um Fahrradtouristen die Vielzahl an Möglichkeiten im Osterzgebirge aufzuzeigen. Investitionen entlang der Strecken Im Jahr 2014 wurden auf beiden Strecken rund 970.000…

Österreich: Pinzgauer Lokalbahn fährt bald wieder bis Krimml

…auf Busse als Schienenersatzverkehr umgestiegen werden muss.In Summe betragen die Investitionen für Wiederaufbau und Sanierung/Linienverbesserung und für sonstige Investitionen (Fahrbetriebsmittel) rund 32,3 Millionen Euro. „Mit Maßnahmen wie diesen wird nicht…

Kritik an Schmalspurbahn-Politik reißt nicht ab, aus Thüringer Allgemeine

https://draft.blogger.com/blogger.g?blogID=13214412#editor/target=post;postID=970484582371498002 Nordhausen. Der Nordhäuser Stadtrat segnete am Mittwochabend zwar den Wirtschaftsplan der Harzer #Schmalspurbahnen (#HSB) für das kommende Jahr einhellig ab, doch Kritik an der Politik der Geschäftsleitung gab es nicht zu knapp. Vor allem Professor Ansgar Malich (CDU) machte sich Luft. Er kritisierte die nach wie vor ungleichmäßige Behandlung von #Nordhausen und #Wernigerode. Das … „Kritik an Schmalspurbahn-Politik reißt nicht ab, aus Thüringer Allgemeine“ weiterlesen

Nach Nein von Niedersachsens Regierungschef Wulff zur “ Paket-Lösung “ HSB-Fahrten nach Braunlage für Wernigerode ein Problem?, aus Volksstimme

…Braunlage seien wichtige touristische Projekte. Dass 2009 auch der Westharz erstmals seit der Jahrtausendwende ein Plus im Tourismus vorweisen könne, sei erfreulich und zeige, die Investitionen waren erfolgreich.Er unterstütze den…