Brandenburg: Mit dem „Pollo“ zum Osterhasen Beim Mix aus Sonnenschein und Schneetreiben: Lindenberger Kleinbahner hatten bei Fahrtagen viele Gäste, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12495218/61469/Beim-Mix-aus-Sonnenschein-und-Schneetreiben-Lindenberger-Kleinbahner.html LINDENBERG – Für Ira Temmler war nicht nur die Fahrt mit der Lindenberger Kleinbahn am Sonntag eine Überraschung. Die Lenzener Ärztin hatte sich vor längerer Zeit anlässlich ihres 40. Geburtstags eine mehrtägige Radtour befreundeter Familien gewünscht. Diese wurde als Geburtstagsgeschenk organisiert – da hatte niemand geahnt, dass viele Wege schneebedeckt sein werden. Unbeeindruckt vom … „Brandenburg: Mit dem „Pollo“ zum Osterhasen Beim Mix aus Sonnenschein und Schneetreiben: Lindenberger Kleinbahner hatten bei Fahrtagen viele Gäste, aus MAZ“ weiterlesen

Kleinbahner restaurierten historischen Personenwagen für den Pollo / Dampffahrtage und weitere Highlights, aus nnn.de

http://www.nnn.de/lokales/prignitz/neues-altes-schmuckstueck-id6607141.html Sie ist wieder in der #Prignitz: Die Dampflok der IG #Preßnitztalbahn – einem mit den #Lindenberger Kleinbahnern befreundeten Verein – wird vom 24. Mai bis zum 1. Juni die Museumszüge des Pollo durch die Prignitzer Landschaft ziehen. Die im Jahre 1966 in Görlitz als letzte für die Deutsche Reichsbahn gebaute Dampflokomotive war bereits von … „Kleinbahner restaurierten historischen Personenwagen für den Pollo / Dampffahrtage und weitere Highlights, aus nnn.de“ weiterlesen

Zurück im Heimatbahnhof Sammler aus Groningen gibt historisches Kleinbahn-Zubehör an Verein ab, aus nw-news.de

…Einstellung der Kleinbahn aus Enger mitgenommen hatte“, hat Kleinbahner Matthias Rasche von dem Mann erfahren. „Der Bahnfan aus Groningen kam 1966 zusammen mit einem Freund in die Widukindstadt, um noch…

Pollo: Der Traum von der eigenen Dampflok, aus SVZ

http://www.svz.de/nachrichten/lokales/prignitz/artikeldetails/article/208/der-traum-von-der-eigenen-dampflok.html LINDENBERG – Die Dampflok 99 4644 des Lindenberger Kleinbahnvereins soll wieder rollen. Das ist Ziel der Kleinbahner, so Rainer Knurbien vom Verein. Seit 1979 stand die Lok, die früher auf den Pollo-Gleisen der Prignitz unterwegs war, erst als Museumsbahn in Neustrelitz, kam 1993 über Umwege zurück nach Lindenberg. Ein neues Dach hat sie bereits … „Pollo: Der Traum von der eigenen Dampflok, aus SVZ“ weiterlesen

Mit 70 000 Euro kann nun ein Personen-Waggon für den Fahrbetrieb restauriert werden, aus Märkische Allgemeine

…Euro von der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, den Rest spendet die Sparkasse Prignitz.Mit dem Geld sollen die Lindenberger Kleinbahner in die Lage versetzt werden, einen Personenwaggon zu restaurieren, um ihn im Fahrbetrieb…