Museumszug startet Sonntag in neue Saison, aus come-one.de

http://www.come-on.de/lokales/luedenscheid/museumszug-startet-sonntag-neue-saison-4903408.html #Lüdenscheid – Am 19. April geht es bei der #Sauerländer Kleinbahn in #Herscheid-Hüinghausen mit #Volldampf in die diesjährige Saison. Die #Dampflok „#Bieberlies“ pendelt erstmals in diesem Jahr wieder mit dem Museumszug zwischen dem Kleinbahnhof Hüinghausen und dem Köbbinghauser Hammer. Zu diesem Anlass veranstaltet der Verein #Traditionsbus #Mark-Sauerland mit freundlicher Unterstützung der MVG einen Zubringerverkehr … „Museumszug startet Sonntag in neue Saison, aus come-one.de“ weiterlesen

Bahn gehört zu Europa-Route Besucher auf Tour mit Museumszug – Alte Technik in der Malowa, aus mz-web

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1237373688264&openMenu=1012902958704&calledPageId=0&listid=0 BENNDORF/MZ. Die Mansfelder Bergwerksbahn als älteste noch funktionsfähige Schmalspurbahn Deutschlands ist seit Sonntag Bestandteil der Route der Europäischen Industriekultur. Die so genannte ERIH-Route (European Route of Industrial Heritage) vereint in Sachsen-Anhalt insgesamt 18 Industriestandorte von historischem Wert, darunter auch das Bergbaumuseum Wettelrode und eben jetzt die historische Werksbahn des ehemaligen Mansfeld Kombinates „Wilhelm Pieck“. … „Bahn gehört zu Europa-Route Besucher auf Tour mit Museumszug – Alte Technik in der Malowa, aus mz-web“ weiterlesen

Oppingen/Amstetten. Von 1901 bis 1985 konnte man noch fahrplanmäßig mit der Eisenbahn zwischen Laichingen und Amstetten pendeln. Seit 1990 geht das nur noch auf einem Teilstück. Und zwar mit dem Museumszug Alb-Bähnle., aus swp.de

http://www.swp.de/ehingen/lokales/alb_donau/Unterwegs-wie-anno-dazumal;art4299,1478473 Die Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft war von 1901 bis 1985 für den Eisenbahnverkehr auf der 19 Kilometer langen Schmalspurbahn zwischen Amstetten und Laichingen zuständig. Der Zug hielt in Oppingen, Nellingen, Merklingen und Machtolsheim. Mitte der 80er wurde die Strecke aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt und die Gleise zwischen Laichingen und Oppingen zurück gebaut. Die restliche, sechs Kilometer … „Oppingen/Amstetten. Von 1901 bis 1985 konnte man noch fahrplanmäßig mit der Eisenbahn zwischen Laichingen und Amstetten pendeln. Seit 1990 geht das nur noch auf einem Teilstück. Und zwar mit dem Museumszug Alb-Bähnle., aus swp.de“ weiterlesen

Oppingen/Amstetten. Von 1901 bis 1985 konnte man noch fahrplanmäßig mit der Eisenbahn zwischen Laichingen und Amstetten pendeln. Seit 1990 geht das nur noch auf einem Teilstück. Und zwar mit dem Museumszug Alb-Bähnle., aus swp.de

http://www.swp.de/ehingen/lokales/alb_donau/Unterwegs-wie-anno-dazumal;art4299,1478473 Die Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft war von 1901 bis 1985 für den Eisenbahnverkehr auf der 19 Kilometer langen Schmalspurbahn zwischen Amstetten und Laichingen zuständig. Der Zug hielt in Oppingen, Nellingen, Merklingen und Machtolsheim. Mitte der 80er wurde die Strecke aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt und die Gleise zwischen Laichingen und Oppingen zurück gebaut. Die restliche, sechs Kilometer … „Oppingen/Amstetten. Von 1901 bis 1985 konnte man noch fahrplanmäßig mit der Eisenbahn zwischen Laichingen und Amstetten pendeln. Seit 1990 geht das nur noch auf einem Teilstück. Und zwar mit dem Museumszug Alb-Bähnle., aus swp.de“ weiterlesen

Fahrtag bei der Sauerländer Kleinbahn, aus derwesten.de

http://www.derwesten.de/staedte/herscheid/fahrtag-bei-der-sauerlaender-kleinbahn-id6621495.html Herscheid.Der Museumszug der Sauerländer Kleinbahn pendelt am morgigen Sonntag, 6. Mai, wieder im Stundentakt durch das Elstetal. Der erste Zug fährt um 11.40 Uhr, der letzte um 16.40 Uhr vom Bahnhof Hüinghausen ab. Wegen der Bauarbeiten direkt neben dem Bahndamm im Indus­triegebiet Köbbinghauser Hammer ist der untere Streckenabschnitt weiterhin gesperrt und die Züge können … „Fahrtag bei der Sauerländer Kleinbahn, aus derwesten.de“ weiterlesen

„Blaulicht-Tag“ lockt nach Hüinghausen, aus wp.de

https://www.wp.de/staedte/kreis-olpe/blaulicht-tag-lockt-nach-hueinghausen-id211466279.html Ein „#Blaulicht-Tag“ findet am kommenden Sonntag, 6. August, bei der #Sauerländer #Kleinbahn statt. Weil dazu zahlreiche Einsatzfahrzeuge am Bahnhof in #Hüinghausen erwartet werden, stehen weniger Parkplätze als sonst zur Verfügung. Die Besucher werden gebeten, die Parkmöglichkeiten in Industriegebiet #Köbbinghauser Hammer zu nutzen und stilecht mit dem Museumszug nach Hüinghausen anzureisen. Wer dennoch direkt nach … „„Blaulicht-Tag“ lockt nach Hüinghausen, aus wp.de“ weiterlesen

Osterhase versteckt Nester – Bahnbetrieb an vier Tagen, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/vogtland/auerbach/museumszug-faehrt-artikel10494896 #Schönheide. Von Karfreitag bis Ostermontag fährt der #Museumszug sieben Mal von Schönheide bis #Stützengrün und zurück. Für die knapp zehn Kilometer lange Fahrt benötigt die Bahn 50 Minuten, inklusive #Rangieraufenthalt. Gezogen wird der Zug von der Lok #99 516. Fahrtbeginn ist jeweils um 10, 11, 13.15 Uhr sowie stündlich von 14 bis 17 Uhr … „Osterhase versteckt Nester – Bahnbetrieb an vier Tagen, aus Freie Presse“ weiterlesen

Teddybärentag der Sauerländer Kleinbahn, aus woll-magazin.de

http://woll-magazin.de/2016/05/31/pressemitteilung-zum-teddybaerentag-der-sauerlaender-kleinbahn-am-05-juni-2016/ Am Sonntag den 05. Juni 2016 findet in diesem Jahr der #Teddybärentag bei der #Sauerländer Kleinbahn statt. Die #Dampflok „#Bieberlies“ zieht wieder die Züge zwischen den Bahnhöfen Herscheid–#Hüinghausen und Plettenberg–#Köbbinghauser Hammer. An diesem Tag fahren alle Kinder bis 12 Jahren kostenlos im Museumszug mit, wenn sie am Fahrkartenschalter ihren Teddybären oder ein anderes Lieblingskuscheltier … „Teddybärentag der Sauerländer Kleinbahn, aus woll-magazin.de“ weiterlesen