Harzer Schmalspurbahnen und TILLIG Modellbahnen stellen Dampflok „99 6101“ sowie weitere HSB-Modelle vor Originale und 1:87-Modelle treffen bei feierlichem „Rollout“ in Nordhausen zusammen

…an der Lokhalle des Bahnhofs Nordhausen Nord neue Eisenbahnmodelle der beliebten Touristenattraktion. So trafen nicht nur zwei neue Reisezugwagen-Modelle im Maßstab 1:87 auf ihre originalen HSB-Pendants, ganz besonderer Blickfänger war…

Österreich: Auf schmalen Spuren durch das Höllental Seit 40 Jahren sorgen Eisenbahnliebhaber dafür, dass die historische Höllentalbahn nach wie vor in Betrieb ist., aus diepresse

…#Uniform wie anno 1926. Ein #OriginalFahrschein von damals (nein, der Begriff Ticket passt hier wirklich nicht), auf dem der Fahrpreis noch in Schilling (1,40) aufgedruckt ist und der vom Schaffner…

Das Öchsle dampft ab 1. Mai wieder Gleise während der Winterpause teilweise erneuert – Verein bietet wieder diverse Sonderfahrten an, aus Schwäbische.de

…Lok von der Maschinenfabrik Esslingen für das Öchsle gefertigt. „Die Besucher können also ein echtes Original erleben“, sagt Benny Bechter vom Öchsle-Schmalspurbahnverein. Die Zugmaschine war erst 2015 nach langjähriger Restaurierung wieder in…

Wuppertal: Ein schöner Tag im rollenden Museum aus Solinger Tageblatt

teilen  mitteilen  E-Mail  Pocket  RSS-feed  teilen  twittern  teilen  teilen  https://www.solinger-tageblatt.de/solingen/schoener-rollenden-museum-12895258.html Unterwegs mit den Bergischen Museumsbahnen im idyllischen Kaltenbachtal. „Dinngg!“ Der Fahrschein ist gelocht, #Triebwagen 105 rollt langsam den Berg hinauf…

Amstetten Die Eidgenossen sind immer dabei Die beige-roten Personenwaggons sind ein Markenzeichen des Alb-Bähnles, der Museumsbahn von Amstetten nach Oppingen. Einst waren diese Veteranen in der Schweiz für die Appenzeller Bahn im Einsatz., aus swp.de

…ergreifend die für denMuseumsbetrieb notwendige Lok samt Waggons. „Es gab keine Originalfahrzeuge mehr, die für den Museumsbetrieb geeignet gewesen wären“, sagt Eisenbahn-Experte und Fachautor Korbinian Fleischer aus Reichenbach im Täle….

„Öchsle“ fährt wieder Schmalspur startet am Maifeiertag in die neue Saison, aus Augsburger Allgemeine

…Die Schmalspurbahn steht mitsamt ihrer original erhaltenen Bahnhöfe unter Denkmalschutz. Die Zeitreisen in die Pionierzeit der Eisenbahn werden durch die Mitglieder des Vereins Öchsle Schmalspurbahn ermöglicht. Runderneuert präsentiert sich der…