Freifahrt im 60er Jahre-Stil Erinnerung an 1964 mit Musik und Freifahrten

…diesem Tag kostenlos mitfahren. Anlass ist ein Jubiläum: vor 50 Jahren stellte die Bundesbahn den #Personenverkehr des Öchsle ein. Vermeintlich, denn bis heute dampft die Schmalspurbahn zwischen #Warthausen und #Ochsenhausen…

Als die Straßenbahn in Gera noch Güter beförderte, aus otz

…28. Februar 1892 regelten neben dem Personenverkehr auch den innerstädtischen Güterverkehr. Neben den #Straßenbahntrassen für den Personenverkehr wurden auch die Trassen festgeschrieben, welche ausschließlich dem Güterverkehr dienen sollten. So waren…

Ausstellung „25 Jahre Volldampf in Freiheit“ öffnet ab 15. September ihre Pforten im Wernigeröder Harzmuseum

www.hsb-wr.de Historisches #Eröffnungsdatum erinnert an die #Wiederaufnahme des Personenverkehrs zum #Brocken #Wernigerode – „25 Jahre Volldampf in Freiheit“, so lautet nicht nur das Motto des laufenden Jubiläumsjahres der #Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB), sondern auch der Titel einer Ausstellung zur mittlerweile 25-jährigen Geschichte des Bahnunternehmens. Ab 15. September wird die Präsentation für ca. vier Wochen im … „Ausstellung „25 Jahre Volldampf in Freiheit“ öffnet ab 15. September ihre Pforten im Wernigeröder Harzmuseum“ weiterlesen

Kleinbahn des Kreises Jerichow I leistete 69 Jahre unverzichtbare Dienstleistungen Wenn Kleinbahn-Nostalgie wiederbelebt wird, aus volksstimme.de

…Getreide sowie Holz und Kohlen transportiert. Im Personenverkehr profitierte die Bahn in erster Linie vom Berufsverkehr. „Nebenbei“ entwickelte sich auch ein Ausflugsverkehr in die „Jerichower Schweiz“, dem landschaftlich reizvollen Waldgebiet…

Als Hilfsschaffner bei der „Schättere“ fing alles an Die Eisenbahngeschichte Erich Müllers, Zugführer in Rente, begann vor 50 Jahren auf dem Neresheimer Bahnhof, aus Schwäbische Post

…und auch das Verladen von Expressgütern. Der Güterverkehr und der Personenverkehr waren nicht getrennt. Gut in Erinnerung behalten hat Erich Müller noch die Holztransporte. Von der einstigen Holzhandlung Durner ging…

Eisenbahnromantik erleben Zu einer der beliebtesten Attraktionen der nördlichen Oberlausitz zählt heute die Waldeisenbahn Muskau., aus Bautzener Bote

http://www.bautzenerbote.de/eisbahnromantik-in-muskau-erleben/ Zu einer der beliebtesten Attraktionen der nördlichen Oberlausitz zählt heute die #Waldeisenbahn #Muskau. Mit einer Spurweite von nur #600 mm verbindet die nostalgische Kleinbahn verschiedene Ausflugsziele in der Muskauer Heide miteinander. Vor über 100 Jahren als reine Industriebahn zum Transport von Gütern errichtet, ist sie heute einer der bedeutendsten touristischen Anziehungspunkte in der Region. Die Landschaft … „Eisenbahnromantik erleben Zu einer der beliebtesten Attraktionen der nördlichen Oberlausitz zählt heute die Waldeisenbahn Muskau., aus Bautzener Bote“ weiterlesen