Rügensche BäderBahn erhält Förderung für Umbau des Haltepunktes Serams, aus nordic-market.de

http://www.nordic-market.de/news/16510/ruegensche_baederbahn_erhaelt_foerderung_fuer_umbau_des_haltepunktes_serams.htm #Rügen | Schwerin: In #Serams (Landkreis Vorpommern-Rügen) überreicht Infrastrukturminister Christian Pegel am 31.07.2014 einen Zuwendungsbescheid an die #Rügensche #BäderBahn. Das Land fördert den Umbau des Haltepunktes Serams im Zuge der Errichtung eines #ÖPNV-#Verknüpfungspunktes. Die Rügensche BäderBahn – Rasender Roland ist eine dampflokbetriebene Schmalspureisenbahn auf Deutschlands größter Insel in Mecklenburg-Vorpommern. Im Rahmen des ÖPNV (öffentlicher … „Rügensche BäderBahn erhält Förderung für Umbau des Haltepunktes Serams, aus nordic-market.de“ weiterlesen

Rügen: Bis gestern Nachmittag wusste noch kein Fahrgast, ob heute der Zug von Sellin nach Göhren fährt. Mit „voraussichtlich“ kündigte die Rügensche BäderBahn für heute an, dass mit der Sanierung der Strecke Sellin-Ost bis Philippshagen begonnen wird., aus Ostsee-Zeitung

http://www.ostsee-zeitung.de/vorpommern/index_artikel_komplett.phtml?SID=814a28d8a08ecdc4523b28fe395f5974&param=news&id=2614949 Ab heute soll die Schrankenwärter-Attrappe am Bahnübergang in Baabe die Hände in den Schoß legen können. Die Rügensche BäderBahn will mit der Streckensanierung zwischen Sellin-Ost und Philippshagen beginnen. Zwischen Sellin-Ost und Göhren fährt dann kein Zug mehr, es werden Busse eingesetzt. Foto: U. B. Bis gestern Nachmittag wusste noch kein Fahrgast, ob heute der … „Rügen: Bis gestern Nachmittag wusste noch kein Fahrgast, ob heute der Zug von Sellin nach Göhren fährt. Mit „voraussichtlich“ kündigte die Rügensche BäderBahn für heute an, dass mit der Sanierung der Strecke Sellin-Ost bis Philippshagen begonnen wird., aus Ostsee-Zeitung“ weiterlesen

Rügensche BäderBahn startet feierlich in die Saison, aus Ostsee-Zeitung

http://www.ostsee-zeitung.de/vorpommern/index_artikel_komplett.phtml?SID=462975bc95210ed44c910c3c71ecdb98&param=news&id=3447647 Putbus (OZ) – Die Rügensche BäderBahn ist in die Saison gestartet. Zu Himmelfahrt trat der Sommerfahrplan in Kraft. Damit verkehren wieder mehr Züge auf der Kleinbahn-Strecke zwischen Putbus und Göhren. Von Binz bis Göhren schnauft der „Rasende Roland“ zum Beispiel jetzt im Stundentakt. Außerdem wird auf diesem Abschnitt wieder ein Spätzug eingesetzt. Pünktlich zum … „Rügensche BäderBahn startet feierlich in die Saison, aus Ostsee-Zeitung“ weiterlesen

Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn verstärkt als 99 4011-5 die Rügensche BäderBahn

http://www.lok-report.de/ Als ersten Neuzugang auf dem Triebfahrzeugsektor verzeichnet die Rügensche BäderBahn (RüBB) die Lok 7 der ehemaligen Mansfelder Bergwerksbahn.Bei dieser Maschine handelt es sich mit ca. 400 PS um eine leistungsstarke Lokomotive, die ursprünglich für Rangierarbeiten und den schweren Güterzugdienst auf dem Netz der Mansfelder Bergwerksbahn entwickelt, bei Orenstein & Koppel in den dreißiger Jahren … „Lok 7 der Mansfelder Bergwerksbahn verstärkt als 99 4011-5 die Rügensche BäderBahn“ weiterlesen

Rügensche Kleinbahn GmbH & Co (RüKB): Gleisbauarbeiten beim Rasenden Roland

…Putbus werden die Dampfzüge des Rasenden Rolands jedoch planmäßig weiterfahren. Nach Beendigung der Bauarbeiten wird der durchgehende Zugverkehr ab 14:00 Uhr wieder aufgenommen (Pressemeldung Rügensche Kleinbahn GmbH & Co, 24.03.06)….

Rügensche Kleinbahn (RüKB): Verkehr beim Rasenden Roland normalisiert sich

…gefahren werden kann. Ob und inwieweit bis zum Saisonende am 04.09.2005 auch wieder Verdichtungszüge zwischen Putbus und Göhren fahren werden, ist zur Zeit leider noch nicht abzusehen (Pressemeldung Rügensche Kleinbahn…