Hürther Eisenbahn-Enthusiasten holten 1989 Lok und Waggons der Schmalspurbahn aus dem Tagebau und erhalten das bewegliche Industriedenkmal bis heute. , aus Kölner Stadtanzeiger

…haben die drei Männer Drainagen in das Gleisbett eingearbeitet, damit das Regenwasser besser abfließen kann. Es gibt immer etwas zu tun an der #Schmalspurkohlebahn, die auf dem städtischen Grundstück entlang…