HARZER SCHMALSPURBAHNEN Verfault, zerstört und zugewachsen – wie weiter mit dem Bahnhof „Steinerne Renne“ bei Wernigerode?, aus Volksstimme

https://www.volksstimme.de/lokal/wernigerode/verfault-zerstoert-und-zugewachsen-wie-weiter-mit-bahnhof-steinerne-renne-bei-wernigerode–3179259 Aus Sicht eines Volksstimme-Lesers müssen der #Bahnhof „#Steinerne Renne“ sowie die #Ausweichstelle „#Drängetal“ dringend saniert werden. Die #Harzer Schmalspurbahnen planen eine Sanierung. Vom Hauptbahnhof #Wernigerode tuckert die Dampflok der Harzer #Schmalspurbahnen (#HSB) über die Haltestelle am Westerntor zu der an der Hochschule Harz. Auf dem Weg zum Brocken erreichen die Gäste anschließend den Bahnhof … „HARZER SCHMALSPURBAHNEN Verfault, zerstört und zugewachsen – wie weiter mit dem Bahnhof „Steinerne Renne“ bei Wernigerode?, aus Volksstimme“ weiterlesen

Verkehrsminister Webel übergibt Fördermittelbescheide an die Harzer Schmalspurbahnen Sachsen-Anhalt unterstützt Sanierungsmaßnahmen an der Bahninfrastruktur, aus HSB

www.hsb-wr.de #Wernigerode – Das Land #Sachsen-Anhalt unterstützt weitere betriebsnotwendige Sanierungs- und Sicherungsmaßnahmen der #Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB). Verkehrsminister Thomas Webel übergab heute in Wernigerode insgesamt fünf #Fördermittelbescheide in Höhe von rund 2,6 Millionen Euro an das kommunale Bahnunternehmen. „Mit der finanziellen Unterstützung tragen wir dazu bei, dass der Betrieb auf den Strecken der #Harzquerbahn und … „Verkehrsminister Webel übergibt Fördermittelbescheide an die Harzer Schmalspurbahnen Sachsen-Anhalt unterstützt Sanierungsmaßnahmen an der Bahninfrastruktur, aus HSB“ weiterlesen