Bauarbeiten an den Gleisen der Harzer Schmalspurbahn angekündigt, aus Thüringer Allgemeine

http://nordhausen.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/leben/detail/-/specific/Bauarbeiten-an-den-Gleisen-der-Harzer-Schmalspurbahn-angekuendigt-709072687 Nordhausen. Vom 4. bis 8. April, vom 11. bis 15. April sowie 18. bis 22. April führt die Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) zwischen #Stiege und #Eisfelder Talmühle #Gleisbauarbeiten durch. Alle Züge dieser Relation werden dabei mit #Bussen im #Schienenersatzverkehr gefahren. An den Wochenenden zwischen den Bauarbeiten verkehren die Züge auf dem genannten Abschnitt jedoch … „Bauarbeiten an den Gleisen der Harzer Schmalspurbahn angekündigt, aus Thüringer Allgemeine“ weiterlesen

Prototyp des Gotha-Wagens feiert 60-jähriges Jubiläum, aus Thüringer Allgemeine

http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Prototyp-des-Gotha-Wagens-feiert-60-jaehriges-Jubilaeum-2067369872 #Gotha. Mit dem sanierten Gefährt wird heute eine Sonderfahrt auf der Strecke der #Thüringer #Waldbahn unternommen. Am Freitag beging der Verein der #Gothaer #Straßenbahnfreunde seinen 20. Geburtstag – einen Tag später haben die Mitglieder und etliche weitere #Straßenbahn-Fans schon wieder einen Grund zum Feiern: Der #Prototyp des Gotha-Wagens wird 60 Jahre alt. Und da … „Prototyp des Gotha-Wagens feiert 60-jähriges Jubiläum, aus Thüringer Allgemeine“ weiterlesen

Bahnübergang in Drei Annen Hohne wird ab sofort mit Posten gesichert Kurzfristige Maßnahme dient der Erhöhung der Sicherheit

#Wernigerode – Die Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) sichert seit heute einen viel befahrenen #Bahnübergang in #Drei Annen Hohne mit einem #Bahnübergangsposten. Ziel ist es, die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer kurzfristig zu erhöhen. Bis zur Errichtung der geplanten technischen Sicherungsanlage dient die Maßnahme zunächst als Übergangslösung. Bislang warnten am Bahnübergang der nach Elbingerode führenden Straße Andreaskreuze, … „Bahnübergang in Drei Annen Hohne wird ab sofort mit Posten gesichert Kurzfristige Maßnahme dient der Erhöhung der Sicherheit“ weiterlesen

Entenköpfer-Waggon fährt ins Museum Die Eisenbahnfreunde aus Gangelt haben den Waggon nach langem Warten abgeholt, um ihn für ihr Museum zu restaurieren., aus Badische Zeitung

http://www.badische-zeitung.de/lahr/entenkoepfer-waggon-faehrt-ins-museum–141373447.html #LAHR (BZ). Nur wenigen Lahrer Bürgerinnen und Bürgern dürfte es aufgefallen sein, dass in der vergangenen Woche ein Waggon der früheren #Schmalspurbahn die Stadt Lahr verlassen hat. Ganz unauffällig auf einem Gartengrundstück an der Breisgaustraße hat er die letzten etwa 70 Jahre gestanden: der Güterwagen Nummer 133 der #Mittelbadischen Eisenbahn-Gesellschaft (#MEG), der dort als … „Entenköpfer-Waggon fährt ins Museum Die Eisenbahnfreunde aus Gangelt haben den Waggon nach langem Warten abgeholt, um ihn für ihr Museum zu restaurieren., aus Badische Zeitung“ weiterlesen

Herford: 1966 wurde der Verkehr der Kleinbahnen endgültig eingestellt, aus lz.de

http://www.lz.de/lippe/bad_salzuflen/20785238_1966-wurde-der-Verkehr-der-Kleinbahnen-endgueltig-eingestellt.html #Herford/Bad #Salzuflen. Der Abschied rauschte in Raten heran. Bis 1962 bedienten die Herforder #Kleinbahnen eine etwa 40 Kilometer lange Strecke zwischen #Spenge-Wallenbrück und dem Bahnhof in #Vlotho. Die Gleise führten über Herford und Bad Salzuflen. „Weil der lippische Fürst die Konzession aber nicht verlängerte, fuhr die Straßenbahn von 1962 bis 1964 nur noch bis … „Herford: 1966 wurde der Verkehr der Kleinbahnen endgültig eingestellt, aus lz.de“ weiterlesen

Erkelenz Pfingstdampf bei der Selfkantbahn, aus rp-online.de

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kreis-heinsberg/pfingstdampf-bei-der-selfkantbahn-aid-1.5968734 Erkelenz. #Oldtimer der Schiene und der Straße begegnen sich. Mit dem "Mühlenexpreß" zu den Windmühlen. Beim traditionellen #Pfingstdampf der #Selfkantbahn im Kreis Heinsberg Pfingstsonntag und -montag begegnen sich wieder Oldtimer der Schiene und der Straße. Seit 1980 treffen sich alljährlich zu Pfingsten am Bahnhof #Gangelt-Schierwaldenrath die historischen, teilweise über einhundertzwanzig Jahre alten Schienenfahrzeuge der … „Erkelenz Pfingstdampf bei der Selfkantbahn, aus rp-online.de“ weiterlesen

Jan Reiners hat in Lilienthal einen längeren Aufenthalt / Kleinbahn ist beliebt bei Ausflüglern Hier darf die Lok ihren Durst löschen, aus Weser Kurier

http://www.weser-kurier.de/startseite_artikel,-Hier-darf-die-Lok%C2%A0ihren-Durst-loeschen-_arid,1445894.html #Lilienthal. Für das leibliche Wohl der Fahrgäste wurde auf den meisten #Bahnhöfen der #Kleinbahn #Bremen-#Tarmstedt, besser bekannt als Jan #Reiners, bestens gesorgt – auch wo kein richtiges Bahnhofsgebäude stand, sondern nur ein #Haltestellenhäuschen, war meistens eine Wirtschaft in der Nähe. In Lilienthal durfte aber auch die kleine tapfere #Dampflok etwas für ihren Magen tun. … „Jan Reiners hat in Lilienthal einen längeren Aufenthalt / Kleinbahn ist beliebt bei Ausflüglern Hier darf die Lok ihren Durst löschen, aus Weser Kurier“ weiterlesen

Neuer Ärger wegen Qualm der Schmalspurbahn? Rauchgase verärgern Anwohner im Zittauer Bahnhofsviertel, behauptet ein Stadtrat. Die Soeg bezweifelt das., aus sz-online.de

http://www.sz-online.de/nachrichten/neuer-aerger-wegen-qualm-der-schmalspurbahn-3845135.html Die rauchende #Schmalspurbahn ist für Eisenbahnfreunde und Touristen ein beliebtes Fotomotiv. Für die Bewohner der Straßen rund um den Zittauer Bahnhof sei der stinkende Qualm hingegen eine Belästigung, behauptet der fraktionslose Stadtrat Andreas Manschott (FBZ). Immer wieder werde er von Anwohnern angesprochen, denen der Qualm stinkt. Weil die „Ruhefeuer“ im Kessel der Loks die … „Neuer Ärger wegen Qualm der Schmalspurbahn? Rauchgase verärgern Anwohner im Zittauer Bahnhofsviertel, behauptet ein Stadtrat. Die Soeg bezweifelt das., aus sz-online.de“ weiterlesen

99 Jahre alte Mallet-Lok kehrt nach Wernigerode zurück, aus HSB

www.hsb-wr.de Nächtliche Rückkehr nach Untersuchung im #Dampflokwerk #Meiningen #Wernigerode – Am heutigen Morgen kehrte die #Dampflokomotive #99 5906 der Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) wieder auf Harzer Gleise zurück. Mit einem Straßentieflader war sie in der Nacht zuvor in Wernigerode eingetroffen, nachdem sie im Dampflokwerk Meiningen der Deutschen Bahn AG (DLW) eine größere Reparatur sowie eine … „99 Jahre alte Mallet-Lok kehrt nach Wernigerode zurück, aus HSB“ weiterlesen

Längst sind die kostbaren Fahrzeuge gut geschützt, aus rga.de

https://www.rga.de/lokales/remscheid/laengst-sind-kostbaren-fahrzeuge-geschuetzt-8568508.html Es muss an den Sommerferien liegen, dass die Zahl der Einsendungen auf das „Das-historische-Foto“-Rätsel vom vergangenen Samstag eher überschaubar gewesen ist. Denn Freunde des Schienenverkehrs gibt es ja unverändert viele; so suggerieren zumindest die Besucherzahlen bei irgendwelchen Sonderfahrten und Ausstellungen – beispielsweise der #Museumsbahn, die von dem Depot aus starten, was gefragt und gesucht … „Längst sind die kostbaren Fahrzeuge gut geschützt, aus rga.de“ weiterlesen