Sachsen: Kabinett ebnet Weg für Wiederaufbau der Weißeritztalbahn bis Kipsdorf

http://www.lok-report.de/ Das Kabinett hat den Weg für den Wiederaufbau des 2. Bauabschnitts derWeißeritztalbahn geebnet. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss kann derWiederaufbau der Weißeritz-talbahn bis Kipsdorf zügig begonnen werden. 2014soll die beliebte Schmalspurbahn wieder auf der gesamten Strecke zwischenFreital-Hainsberg und Kipsdorf rollen“, so Sachsens Verkehrsminister SvenMorlok (FDP).Um den Wiederaufbau der Weißeritztalbahn jetzt zügig beginnen zu können,hat das … „Sachsen: Kabinett ebnet Weg für Wiederaufbau der Weißeritztalbahn bis Kipsdorf“ weiterlesen

FHWE: Spendenaktion Wiederaufbau Schmalspurgleise Bahnhof Schönheide Süd

http://www.lok-report.de/news/news_museum.html Anbei ein paar Worte zum aktuellen Stand des Wiederaufbaus der Schmalspurgleise des Bahnhofs Schönheide Süd. Seit Anfang 2006 hatte der FHWE auf seiner Homepage angekündigt, die Schmalspurgleise im Bahnhof Schönheide Süd wieder aufbauen zu wollen. Der Fördermittelbescheid ist Anfang Oktober 2006 eingetroffen, und der Aufbau der Schmalspurgleise in Schönheide Süd kann nunmehr als gesichert … „FHWE: Spendenaktion Wiederaufbau Schmalspurgleise Bahnhof Schönheide Süd“ weiterlesen

Weißeritztalbahn: Zeitplan für Wiederaufbau des zweiten Abschnitts steht Start mit erstem Brückenbauwerk noch im Frühjahr – 636.000 Euro für Beseitigung von Hochwasserschäden

…Bedeutung der #Schmalspurbahn lohnt sich diese Investition. Außerdem setzen wir uns natürlich auch weiterhin mit ganzer Kraft für den raschen Wiederaufbau des zweiten Streckenabschnitts von Dippoldiswalde bis Kurort Kipsdorf ein.“…

Wiederaufbau der Weißeritztalbahn gen Kipsdorf ausgebremst, aus computer-oiger.de

http://computer-oiger.de/2015/05/27/wiederaufbau-der-weisseritztalbahn-gen-kipsdorf-ausgebremst/109707 Betreibergesellschaft und Land streiten sich um Finanzierung Dresden/#Kipsdorf, 27. Mai 2015. Der #Wiederaufbau der vom Hochwasser im August 2002 zerstörten #Weißeritztalbahn #stockt. Eigentlich hatte der Freistaat Sachsen versprochen, dass in diesem Jahr wieder #Schmalspurbahnen zwischen #Dippoldiswalde und Kipsdorf #dampfen sollen – doch daraus wird wohl nichts. Wer die parallel zur zerstörten Bahnstrecke verlaufende Bundesstraße … „Wiederaufbau der Weißeritztalbahn gen Kipsdorf ausgebremst, aus computer-oiger.de“ weiterlesen

Weißeritztalbahn: Zeitplan für Wiederaufbau des zweiten Abschnitts steht Start mit erstem Brückenbauwerk noch im Frühjahr – 636.000 Euro für Beseitigung von Hochwasserschäden

…Bedeutung der #Schmalspurbahn lohnt sich diese Investition. Außerdem setzen wir uns natürlich auch weiterhin mit ganzer Kraft für den raschen Wiederaufbau des zweiten Streckenabschnitts von Dippoldiswalde bis Kurort Kipsdorf ein.“…

Wiederaufbau Weißeritztalbahn – Start der Bauarbeiten am 2. Bauabschnitt

Heute beginnt in #Schmiedeberg der #Wiederaufbau des zweiten Streckenabschnitts der #Weißeritztalbahn von #Dippoldiswalde bis Kurort #Kipsdorf. Staatsminister Sven Morlok hat gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft mbH (#SDG), Roland Richter, die Arbeiten offiziell gestartet. Für den Wiederaufbau des zweiten Streckenabschnitts stellt der Freistaat insgesamt rund 15 Millionen Euro zur Verfügung. „Angesichts der touristischen und … „Wiederaufbau Weißeritztalbahn – Start der Bauarbeiten am 2. Bauabschnitt“ weiterlesen

Weißeritztalbahn: Wiederaufbau soll 2014 beginnen, aus DNN

http://www.dnn-online.de/web/dnn/nachrichten/detail/-/specific/Weisseritztalbahn-Wiederaufbau-soll-2014-beginnen-3663182710 Freital. Gute Nachrichten für alle Freunde der #Weißeritztalbahn hält Mirko Froß, der Infrastrukturleiter der #sächsischen #Dampfeisenbahngesellschaft #SDG, bereit: „Vom 19. bis 23. Oktober gibt die beliebte #IK Nr. 54 gemeinsam mit dem Radebeuler Traditionszug ein Gastspiel auf der Weißeritztalbahn. Täglich fahren wir einmal von Freital-Hainsberg nach #Dippoldiswalde und wieder zurück. Bei einer zweiten Zugfahrt … „Weißeritztalbahn: Wiederaufbau soll 2014 beginnen, aus DNN“ weiterlesen

Weisseritztalbahn: Sachsen: Verkehrsminister verlangt zügigen Wiederaufbau der Weißeritztalbahn

http://www.lok-report.de/news/news.html Verkehrsminister Thomas Jurk (SPD) drängt beim Wiederaufbau der Weißeritztalbahn zur Eile. Mehr als vier Jahre nach der Flut könne, so Jurk, „keinem Menschen mehr vermittelt werden, warum trotz allgemeiner Zustimmung zum Projekt immer noch Stillstand herrscht.“Jurk: „Alle Fakten liegen auf dem Tisch. Aus dem Fonds ‚Aufbauhilfe’ stehen bereits seit längerem 10 Mio. Euro abrufbereit … „Weisseritztalbahn: Sachsen: Verkehrsminister verlangt zügigen Wiederaufbau der Weißeritztalbahn“ weiterlesen

NewsTix: Bund gibt 10 Millionen Euro zum Wiederaufbau der Weißeritztalbahn

http://www.newstix.de/?session=&site=actual&startentry=0&entmsg=true&mid=1640 Der Bund gibt dem Freistaat Sachsen einen Festbetrag von 10 Millionen Euro zum Wiederaufbau der Weißeritztalbahn zwischen Freital-Hainsberg und dem Kurort Kipsdorf. Große Teile der Bahn waren durch das Hochwasser 2002 zerstört worden. Der Bund habe zur Bedingung gemacht, dass der Wiederaufbau die gesamte Stecke umfasst, wobei der Freistaat den über 10 Millionen Euro … „NewsTix: Bund gibt 10 Millionen Euro zum Wiederaufbau der Weißeritztalbahn“ weiterlesen