Viel Dampf bei den Feldbahnern In der Lohmener Herrenleite waren am Wochenende fast 1.000 Besucher unterwegs zu Fuß oder mit dem Zug. , aus Sächsische Zeitung

https://www.saechsische.de/lohmen/so-lief-die-saison-bei-den-feldbahnern-5537669.html Michael Lenk aus Malter schaut ziemlich zufrieden aus. Einerseits war die Saison des Vereins #Historische #Feldbahn #Dresden durch Corona-Maßnahmen zwar ebenfalls etwas verkorkst. Andererseits haben die sogar etwas gebracht. Was, davon konnten sich die Besucher bei der diesjährigen Herbstausstellung im #Feldbahnmuseum in der Lohmener #Herrenleite überzeugen.

Spiekeroog: TOURISTEN-ATTRAKTION AUF BELIEBTER NORDSEE-INSEL GERETTET?, aus Tag24.de

https://www.tag24.de/nachrichten/regionales/nordsee/touristen-attraktion-spiekeroog-insel-bahn-pferde-wagen-spender-deich-tor-pfingsten-sepnder-gerettet-1846266 Bei einer #Spendenaktion kamen binnen sechs Wochen mehr als 110.000 Euro zusammen, wie der Verein des Inselmuseums #Spiekeroog mitteilte, der die #historische Bahn betreibt. Mit dem Geld soll ein marodes #Deichtor, durch das Pferde den Wagen auf der #Bahntrasse ziehen, ersetzt werden. „Jetzt können wir aktiv werden und anfangen zu bauen“, sagte der zweite … „Spiekeroog: TOURISTEN-ATTRAKTION AUF BELIEBTER NORDSEE-INSEL GERETTET?, aus Tag24.de“ weiterlesen

Museumsbahnhof wird weitergebaut, aus Volksstimme

https://www.volksstimme.de/lokal/burg/foerdermittel-museumsbahnhof-wird-weitergebaut Insgesamt 108.000 Euro an Fördermitteln stellt das Land Sachsen-Anhalt für den Wiederaufbau des Museumsbahnhofes in #Magdeburgerforth. Magdeburgerforth l Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr, überbrachte persönlich den #Fördermittelbescheid zusammen mit dem Landtagsabgeordenten Markus Kurze (CDU) gestern an der Haltestelle #Magdeburgerforth-Lindenstraße. Vorstandsmitglied Ingo Dorbrietz nahm den Bescheid im Beisein der Vereinsmitglieder Peter Hartung und … „Museumsbahnhof wird weitergebaut, aus Volksstimme“ weiterlesen

Wuppertal: Ein schöner Tag im rollenden Museum aus Solinger Tageblatt

https://www.solinger-tageblatt.de/solingen/schoener-rollenden-museum-12895258.html Unterwegs mit den Bergischen Museumsbahnen im idyllischen Kaltenbachtal. „Dinngg!“ Der Fahrschein ist gelocht, #Triebwagen 105 rollt langsam den Berg hinauf und quietscht dabei ganz ordentlich. Das gehört zum Fahrspaß dazu in „Westdeutschlands kleinstem #Straßenbahnbetrieb“, wie der Verein #Bergische #Museumsbahnen (#BMB) wirbt. Er pflegt das letzte erhaltene Stück Straßenbahn im #Wuppertaler Süden und lädt alljährlich von Frühjahr … „Wuppertal: Ein schöner Tag im rollenden Museum aus Solinger Tageblatt“ weiterlesen

Zittau: Doppeljubiläum bei der 13. Historik Mobil Vom 2. bis 4. August 2019 gibt es für Automobil- und Bahnfans nur ein Ziel, aus sz

https://www.saechsische.de/im-august-wirds-mobil-6033.html om 2. bis 4. August 2019 gibt es für #Automobil- und #Bahnfans nur ein Ziel: das #Zittauer Gebirge. Denn dann steigt hier das große #Historik-Mobil-Wochenende. Mit der #Schmalspurbahn durchs Zittauer Gebirge und im #Trabi-Cabrio die steilen Straßen hinauf? Anfang August ist das möglich – und Fans historischer Autos haben gleich mehrfach Grund zur Freude! … „Zittau: Doppeljubiläum bei der 13. Historik Mobil Vom 2. bis 4. August 2019 gibt es für Automobil- und Bahnfans nur ein Ziel, aus sz“ weiterlesen

Österreich: Auf schmalen Spuren durch das Höllental Seit 40 Jahren sorgen Eisenbahnliebhaber dafür, dass die historische Höllentalbahn nach wie vor in Betrieb ist., aus diepresse

https://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5662618/Auf-schmalen-Spuren-durch-das-Hoellental Seit 40 Jahren sorgen #Eisenbahnliebhaber dafür, dass die historische #Höllentalbahn nach wie vor in Betrieb ist. Sonn- und feiertags kann man sich auf eine nostalgische Zugfahrt begeben, die nicht nur Zug-Auskennern Spaß macht. Es fällt ziemlich leicht, sich hier auf Zeitreise zu begeben: Ein #historischer Zug, der Schaffner in originalgetreuer #Uniform wie anno 1926. … „Österreich: Auf schmalen Spuren durch das Höllental Seit 40 Jahren sorgen Eisenbahnliebhaber dafür, dass die historische Höllentalbahn nach wie vor in Betrieb ist., aus diepresse“ weiterlesen

Eine Zeitreise mit der Weißeritztalbahn Die Vorbereitungen für das Schmalspurbahn-Fest in der Region sind abgeschlossen., aus sz

https://www.saechsische.de/eine-zeitreise-mit-der-weisseritztalbahn-5091057.html Mehr als hundert Jahre #sächsische #Eisenbahngeschichte können die Besucher beim #Schmalspurbahn-Festival auf der #Weißeritztalbahn am Wochenende, 13. und 14. Juli, erleben. Ein Zug aus #königlich sächsischer Zeit, ein #Altbauzug aus den 1960er-Jahren und die Garnitur von Lok und Wagen, wie sie täglich auf der Weißeritztalbahn unterwegs ist, werden eingesetzt. „Im vergangenen Jahr hatten wir … „Eine Zeitreise mit der Weißeritztalbahn Die Vorbereitungen für das Schmalspurbahn-Fest in der Region sind abgeschlossen., aus sz“ weiterlesen

Museumsbahnen: Fahrkarten für Nikolaus-Express sichern, aus cronenberger-woche.de

Museumsbahnen: Fahrkarten für Nikolaus-Express sichern Nachdem es Metall-Diebe dem Nikolaus im vergangenen Jahr schwer machten (die CW berichtete mehrfach), kann der #Weihnachts-Express der #Bergischen #Museumsbahnen (#BMB) am zweiten Adventswochenende wie gewohnt fahren: Am 3. und 4. Dezember 2016 laden die BMB zu ihren alljährlichen Nikolausfahrten ein. Mit der #historischen #Straßenbahn geht es dabei von der Kohlfurth aus durch … „Museumsbahnen: Fahrkarten für Nikolaus-Express sichern, aus cronenberger-woche.de“ weiterlesen

Mit der Waldeisenbahn zum Weihnachtsmann Die Bad Muskauer Bahner unterbrechen die Winterpause wieder für eine besondere Suche., aus sz-online.de

http://www.sz-online.de/nachrichten/mit-der-waldeisenbahn-zum-weihnachtsmann-3545801.html Nachdem die #Waldeisenbahn Bad #Muskau Anfang Oktober die Fahrsaison 2016 erfolgreich beendet hat, ist sie nicht etwa in einen tiefen Winterschlaf gefallen. Vielmehr sind alle Waldbahner bis zum Wintereinbruch emsig unterwegs, um die Gleise und Bahnanlagen auf Vordermann zu bringen, damit sie im nächsten Jahr wieder ohne Einschränkungen und sicher befahren werden können. Damit … „Mit der Waldeisenbahn zum Weihnachtsmann Die Bad Muskauer Bahner unterbrechen die Winterpause wieder für eine besondere Suche., aus sz-online.de“ weiterlesen

Nikolausfahrten der Museumseisenbahn Kinder erhalten kleine Geschenke, aus kreiszeitung.de

http://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/bruchhausen-vilsen-ort52437/kinder-erhalten-kleine-geschenke-6998795.html Br.-Vilsen – An den Adventswochenenden dampfen und schnaufen sie wieder – die #historischen Züge der #Museumseisenbahn in #Bruchhausen-Vilsen. Zur Einstimmung auf die besinnliche Zeit haben die Eisenbahner die Waggons weihnachtlich geschmückt. Während der Zugfahrten steigt der Nikolaus zu und verteilt kleine Überraschungen an die Kinder. Am Bahnhof Bruchhausen-Vilsen fahren die Züge an den Samstagen … „Nikolausfahrten der Museumseisenbahn Kinder erhalten kleine Geschenke, aus kreiszeitung.de“ weiterlesen