Kartoffeltag bei der Sauerländer Kleinbahn, aus Attendorner Geschichten

Kartoffeltag bei der Sauerländer Kleinbahn

Am Sonntag, 06.09.2020, pendelt die #Dampflok #BIEBERLIES zum letzten Mal mit dem #Museumszug der #Sauerländer Kleinbahn zwischen den Bahnhöfen #Herscheid–Hüinghausen und #Plettenberg–Köbbinghauser Hammer. Nach diesem Fahrtag wird die Dampflok wegen der anstehenden #Hauptuntersuchung abgestellt. Die Aktiven des Vereins hoffen, dass ab dem 4. Oktober 2020 dann die Dampflok „#Spreewald“, ausgeliehen vom Deutschen Eisenbahn Verein in #Bruchhausen – Vilsen, den Zugverkehr in Hüinghausen übernimmt.

Am 6. September 2020 findet bei der Museumseisenbahn auch das beliebte Kartoffelfest statt. In Zusammenarbeit mit dem Dorfladen Hüinghausen geht es am Kleinbahnhof um die „tolle Knolle“.Die Museumseisenbahner bieten in Zusammenarbeit mit dem Dorfladen Reibeplätzchen, Potthucke und Kartoffeln an. Natürlich werden auch die beliebten Bratwürstchen vom Holzkohlengrill angeboten.

Leider unterliegt die Gastronomie auf Grund der aktuellen Lage, behördlichen Anordnungen und aus organisatorischen Gründen …

Kartoffelfest mit Herbstmarkt bei der Sauerländer Kleinbahn am 01. September 2019, aus Attendorner Geschichten

Kartoffelfest mit Herbstmarkt bei der Sauerländer Kleinbahn am 01. September 2019

Am Sonntag, 01. September 2019, pendelt die #Dampflok #BIEBERLIES wieder mit dem #Museumszug der #SAUERLÄNDER KLEINBAHN zwischen den Bahnhöfen #Hüinghausen und #Köbbinghauser Hammer. Das Reisegefühl der liebevoll auch #Bimmelbahnen genannten Züge kann man an diesem Tag in historischen Personenwagen erleben.

Am selben Tag findet bei der Museumseisenbahn auch das beliebte #Kartoffelfest mit #Herbstmarkt statt. In Zusammenarbeit mit dem Dorfladen Hüinghausen geht es am #Kleinbahnhof rund um die „tolle Knolle“. Dort bieten die Museumseisenbahner in Zusammenarbeit mit dem Dorfladen Hüinghausen im Biergarten Reibeplätzchen, Kartoffelsuppe und Kartoffelsalat an. Natürlich werden auch die beliebten Bratwürstchen vom Holzkohlengrill angeboten und im Kleinbahn-Café gibt es wie immer Kaffee, Kuchen und Waffeln.

Der Dorfladen Hüinghausen unterstützt nicht nur die Sauerländer Kleinbahn, sondern bietet an diesem Tag am Kleinbahnhof …

Fahrtag der Märkischen Museumseisenbahn mit der Dampflok BIEBERLIES, aus Attendorner Geschichten

Fahrtag der Märkischen Museumseisenbahn mit der Dampflok BIEBERLIES

Am kommenden Sonntag zieht die #Dampflok #BIEBERLIES wieder den #Museumszug der #SAUERLÄNDER #KLEINBAHN zwischen den Bahnhöfen #Hüinghausen und #Köbbinghauser Hammer. Das Reisegefühl der liebevoll auch #Bimmelbahnen genannten Züge kann man an diesem Tag in historischen Personenwagen erleben.

Viele Besucher nutzen die Fahrt mit der SAUERLÄNDER KLEINBAHN, um sich in eine Zeit zurückversetzen zu lassen, als die Meisten noch kein Auto hatten. In den großen Städten und Ballungsräumen konnten die Menschen damals schon die neuen Straßenbahnen benutzen, um ihre täglichen Bersorgungen zu erledigen. Doch auf dem Lande war die Situation zunächst noch schwierig. Zwar wurde zahlreiche Ortschaften durch die Staatsbahnen nach und nach an die große, weite Welt angeschlossen. Trotzdem gab es immer noch Regionen, die nicht von der großen Eisenbahn erschlossen wurden. Die Menschen, die in diesen ländlichen Gegenden lebten und weder Pferd noch Wagen besaßen oder eine andere Mitfahrgelegenheit hatten, mußten ihre Wege zu Fuß zurücklegen.

Das änderte sich erst, als auf dem Land immer mehr Kleinbahnen entstanden, die auch bis in die abgelegenen Orte fuhren. Doch im Gegensatz zu den Straßenbahnen beförderten die Kleinbahnen nicht nur Personen, sondern auch #Güter…

Plettenberg: Teddybärentag der Sauerländer Kleinbahn, aus Attendorner Geschichten

Teddybärentag der Sauerländer Kleinbahn

Am Sonntag den 02. Juni 2019 findet in diesem Jahr der #Teddybärentag bei der #Sauerländer #Kleinbahn statt. Die #Dampflok #BIEBERLIES zieht wieder die Züge zwischen den Bahnhöfen #Herscheid–Hüinghausen und #Plettenberg–Köbbinghauser Hammer.

An diesem Tag fahren alle Kinder bis 12 Jahren kostenlos im #Museumszug mit, wenn sie am Fahrkartenschalter ihren Teddybären oder ein anderes Lieblingskuscheltier vorzeigen. Als Fahrausweis erhalten sie eine besondere Teddybären-Fahrkarte.

Natürlich sind an diesem Fahrtag auch das Kleinbahn-Café und der Biergarten geöffnet. Hier können Sie sich mit Kaffee und Kuchen stärken oder eine Bratwurst vom Holzkohlengrill essen. Vom Biergarten aus kann man das bunte Treiben auf dem Bahnhof und die Züge der Sauerländer Kleinbahn in gemütlicher Atmosphäre beobachten und genießen.

Ebenso ist an diesem Tag auch der #Museumsladen geöffnet, um nach Büchern, DVDs …

Osterhase versteckt Nester – Bahnbetrieb an vier Tagen, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/vogtland/auerbach/museumszug-faehrt-artikel10494896

#Schönheide. Von Karfreitag bis Ostermontag fährt der #Museumszug sieben Mal von Schönheide bis #Stützengrün und zurück. Für die knapp zehn Kilometer lange Fahrt benötigt die Bahn 50 Minuten, inklusive #Rangieraufenthalt. Gezogen wird der Zug von der Lok #99 516. Fahrtbeginn ist jeweils um 10, 11, 13.15 Uhr sowie stündlich von 14 bis 17 Uhr am Bahnhof Schönheide. Laut Mittelung der #Museumsbahn versteckt der Osterhase an allen Tagen …

Fahrtag der Märkischen Museumseisenbahn am 19. August 2018, aus attendorner-geschichten.de

Fahrtag der Märkischen Museumseisenbahn am 19. August 2018

Am kommenden Sonntag pendelt die #Dampflok #BIEBERLIES wieder mit dem #Museumszug der #Sauerländer #Kleinbahn zwischen den Bahnhöfen #Hüinghausen und #Köbbinghauser Hammer. Das Reisegefühl der liebevoll auch #Bimmelbahnen genannten Züge kann man an diesem Tag in historischen Personenwagen erleben.

Auch das Bahnhofsgelände und die Wagenhalle stehen wieder den Besuchern offen. Dort stehen viele alte Fahrzeuge, die gerade restauriert werden, bereits aufgearbeitet sind oder noch auf ihre Reparatur warten. Diese teilweise über 100 Jahre alten Fahrzeuge können – jeder für sich – eine eigene lange Geschichte erzählen.
Wie einige aufmerksame Besucher an den Fahrtagen der Sauerländer Kleinbahn bemerkt haben, werden in einigen Museumszügen Güterwagen mitgeführt. Diese werden unterwegs auf dem Bahnhof #Seissenschmidt abgestellt und später wieder mitgenommen. Es war früher typisch für Kleinbahnen, zur Kostenersparnis gemischte Züge zu fahren. So fuhren Güterwagen in Personenzügen mit, aber auch an Güterzüge wurden Personenwagen angehängt. Durch das Rangieren auf den Unterwegsbahnhöfen verlängerte sich natürlich die Fahrzeit. Doch das wurde damals von den Fahrgästen in Kauf genommen. Man war in einer Zeit, als sich nur wenige Menschen ein Auto leisten konnten und die Straßen bei weitem noch nicht den Standard hatten, wie man ihn heute kennt, mit der Bimmelbahn immer noch schneller und bequemer am Ziel. Und die Kleinbahnen waren ja schließlich die ersten Verkehrsunternehmen, die vor mehr als einhundert Jahren damit begannen, die Aufgaben des öffentlichen Nahverkehrs im ländlichen Raum zu übernehmen.

Mehr Wissenswertes über die sauerländischen und andere Kleinbahnen sind in als Filme auf DVD und als Buch im Andenkenladen im Bahnhof Hüinghausen …

Museumslok unter Dampf aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/vogtland/oberes-vogtland/museumslok-unter-dampf-artikel10281023

Sonderfahrtag nicht nur für Schulanfänger

#Schönheide. Zur "#Einschulung mit Pfiff" fährt die #Museumsbahn Schönheide am Samstag. Dann haben nicht nur Schulanfänger freie Fahrt, sondern auch alle anderen Kinder, die einen Ranzen oder eine Zuckertüte mitbringen – und einen Erwachsenen mit gültiger Fahrkarte. Der #Museumszug startet zur einstündigen Fahrt jeweils um 10, 11 und 13.15 Uhr sowie zwischen 14 und 17 Uhr, jeweils stündlich, am Bahnhof Schönheide. Die nächsten Fahrtage der Museumsbahn sind am ersten Wochenende im September: Am 1. und 2. September werden in Schönheide und Stützengrün #Bürstenfest, #Feuerwehrfest und #Oldtimerfest gefeiert.
Auf dem Gelände der Bahnhöfe Schönheide und Stützengrün findet das 19. Bürstenfest …

Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop Zugverkehr und Busfahrten Zugverkehr und Busfahrten | WAZ.de

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-attendorn-und-finnentrop/zugverkehr-und-busfahrten-aimp-id12116145.html

#Hüinghausen. Der Fahrtag der #Sauerländer #Kleinbahn in #Plettenberg am morgigen Sonntag steht ganz im Zeichen des öffentlichen #Nahverkehrs.

So pendelt nicht nur der #Museumszug, der von der vereinseigenen #Dampflok#Bieberlies“ gezogen wird, zwischen den Bahnhöfen Hüinghausen und Köbbinghauser Hammer. Der Verein Traditionsbus Mark-Sauerland e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) an diesem Tag einen Busverkehr zwischen dem Kleinbahnhof in Herscheid-Hüinghausen und Lüdenscheid eingerichtet. Genaue Informationen zu den Fahrzeiten des Busses gibt es auf der Interseite des Vereins. Der „Traditionsbus Mark-Sauerland“ ist ein verkehrshistorischer Verein, der Kunst …

Kartoffelfest mit kreativem Herbstmarkt bei der Sauerländer Kleinbahn am 06. September 2015, aus rund-um-den-biggesee.de

http://www.rund-um-den-biggesee.de/2015/08/31/kartoffelfest-mit-kreativem-herbstmarkt-bei-der-sauerlaender-kleinbahn-am-06-september-2015/ Pressemitteilung zum Kartoffelfest mit kreativem Herbstmarkt bei der #Sauerländer #Kleinbahn am 06. September 2015 Am 06. September pendelt die #Dampflok “#Bieberlies“ wieder mit dem #Museumszug der Sauerländer Kleinbahn zwischen den Bahnhöfen #Hüinghausen und #Köbbinghauser Hammer. Das Reisegefühl der liebevoll auch Bimmelbahnen genannten Züge kann man an diesem Tag in historischen Personenwagen erleben. Ebenso findet an diesem Tag am Kleinbahnhof in Hüinghausen das beliebte Kartoffelfest mit kreativem Herbstmarkt statt. Dort werden an verschiedenen Verkaufsständen bäuerliche Erzeugnisse und Kunstgewerbe wie Kerzenziehen, Tiffany, Schmuck, Karten, Textiles und Gestricktes, Deko für Drinnen und Draußen aus der heimischen Umgebung zu sehen sein. Essig und Öl, Honig, Käse, Marmelade und Brot aus dem Holzofen runden das Angebot ab. Die Kinder können Puppen, Teddybären und anderes Spielzeug an den Ständen bewundern. Bei schlechtem Wetter findet der Herbstmarkt in der …
Source: Schmalspurbahnlexikon