Cottbus: Sommernachtsfahrt der Cottbuser Parkeisenbahn: Mit Live-Musik und Schauspiel, aus Niederlausitz aktuell

https://www.niederlausitz-aktuell.de/cottbus/88408/sommernachtsfahrt-der-cottbuser-parkeisenbahn-mit-live-musik-und-schauspiel.html

Am kommenden Freitag findet wieder die traditionelle #Sommernachtsfahrt der #Cottbuser #Parkeisenbahn statt. Die #Rundfahrt bei Nacht wird mit Live-Musik und einer Schauspieldarbietung umrahmt und führt entlang der Cottbuser Parklandschaften. Wie #Cottbusverkehr mitteilte, können Tickets im Vorverkauf bei der Parkeisenbahn am Bahnhof Sandower Dreieck gekauft werden.
Cottbusverkehr teilte dazu mit:
Dass Dampflok, Musik und romantische Beleuchtung eine fantastische Harmonie ergeben, können Interessierte bei der traditionellen Sommernachtsfahrt der Parkeisenbahn erleben. Unter diesem ganz besonderen Dreiklang lädt Cottbusverkehr gemeinsam mit dem Förderverein zu einer nächtlichen Rundfahrt ein. Interessierte sollten sich jetzt Ihren Platz im stimmungsvoll beleuchteten Zug sichern. Jazzklänge, klassische Musik und eine Schauspieldarbietung begleiten die Fahrgäste durch den Abend und umrahmen eine romantische Fahrt durch die malerische, sommerliche Parklandschaft.

Die diesjährige Sommernachtsfahrt findet am Freitag, 20. August 2020, statt. Gestartet wird ab 19:30 Uhr am Bahnhof Sandower Dreieck, wo Grill, Getränke und Musik zum …

FEIER ZUM 70. JUBILÄUM FÄLLT AUS Geldsorgen und Corona-Frust bei Leipziger Parkeisenbahn, aus Bild

https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/leipzig-geldsorgen-und-corona-frust-bei-der-parkeisenbahn-77311210.bild.html

#Leipzig – Stell dir vor, die #Parkeisenbahn wird 70 – und kaum jemand merkt‘s … Denn wegen der Corona-Schutzauflagen kann von Feierlaune am #Auensee leider keine Rede sein.

Zum letzten runden Geburtstag hatte es noch Livemusik und eine große Party gegeben. Dieses Jahr fällt die Feier aus. Weil das Gelände der Parkeisenbahn offen ist, könnte sonst nicht reguliert werden, wie viele Leute tatsächlich zur Geburtstagsparty erscheinen würden.

Doch das ist nur der traurige Höhepunkt der Misere. Denn – wie viele andere – wurden auch die #Hobby-Eisenbahner von der Pandemie ausgebremst. Erst Mitte Juni durfte die Bahn wieder fahren. Normalerweise startet der #Zugverkehr am Auensee bereits im April.

#Parkeisenbahnleiter Thomas Borzutzki (64): „Dieses Jahr sind uns sämtliche Feiertagseinnahmen wie Ostern oder Pfingsten flöten gegangen. Das sind traditionell unsere stärksten Einnahme-Tage.“ Allein dadurch seien 50 000 bis 60 000 Euro Einnahmen verloren gegangen.

Und die Hygienevorschriften tun ihr Übriges. Borzutzki: „Wir dürfen die Bahn nur zur Hälfte besetzen, um die Sicherheitsabstände …

Gastdampflok schnauft durch Cottbuser Parklandschaft. Lichterfahrten im Juli, aus Niederlausitz aktuell

https://www.niederlausitz-aktuell.de/cottbus/87873/gastdampflok-schnauft-durch-cottbuser-parklandschaft-lichterfahrten-im-juli.html

In diesem Monat finden bei der #Parkeisenbahn #Cottbus wieder die beliebten #Dampfloktage statt. An den kommenden Wochenenden schnauft die #Gastdampflok#Brigadelok #99 3315“ der #Waldeisenbahn Bad #Muskau durch die Cottbuser Parklandschaft. Außerdem wird parallel zum Elbenwaldfestival am 30. und 31. Juli ein verlängerter Fahrbetrieb mit beleuchteten Zügen und musikalischer Umrahmung bis Mitternacht angeboten.

#Cottbusverkehr teilte dazu mit:
Aufgrund einer Kooperation mit der Waldeisenbahn Bad Muskau können im Juli die beliebten Dampfloktage angeboten werden. Dank Brigadelok 99 3315 aus Bad Muskau (baugleich zur hauseigenen Brigadelok 99 0001) können die zahlreichen Fans und Liebhaber historischer Technik wieder Dampfluft in Cottbus schnuppern. Die Reparaturen an den hauseigenen Dampflokomotiven laufen derweil auf Hochtouren. Während „#Graf Arnim“ noch in Zamberk zur Hauptuntersuchung verweilt, wird in der #Werkstatt der Parkeisenbahn Cottbus fleißig an den Radsätzen der Brigadelok 99 0001 gearbeitet. Wenn die Reparaturen im August abgeschlossen sind, kann die Parkeisenbahn auch wieder aus eigener Kraft dampfen.

An folgenden Tagen werden die Kollegen der Waldeisenbahn Bad Muskau Fahrten …

ATTRAKTION IN OSTDEUTSCHLAND DDR-Parkeisenbahnen bei Kindern und Touristen beliebt, aus Merkur

https://www.merkur.de/reise/ddr-parkeisenbahnen-bei-kindern-und-touristen-beliebt-zr-90809494.html

#Dresden, #Leipzig, #Chemnitz oder #Berlin: In vielen ostdeutschen Städten gibt es bis heute Parkeisenbahnen – zur Freude von Besuchern. Dass sie die Wiedervereinigung überlebt haben, ist meist #Bahn-Fans zu verdanken.

Dresden (dpa/sn) – Sie tuckert gemächlich durch den #Großen Garten in Dresden, bringt Gäste von einem Ende des Parks an das andere und ist doch weit mehr als ein Transportmittel: Die #Parkeisenbahn zieht seit mehr als 70 Jahren ihre Runden durch die sächsische Hauptstadt. Sie ist ein echter Touristenmagnet – und bei Eisenbahn-Fans und Kindern auch lange nach dem Ende der DDR beliebt.

Die #Dresdner Bahn ist eine von vielen in Ostdeutschland, die auch nach der Wiedervereinigung weiter bestehen. Es gibt die Züge etwa in #Görlitz, Leipzig und Berlin- #Wuhlheide. Sie sind deutlich kleiner als die Exemplare der Deutschen Bahn, fahren Runden mit meist nur wenigen Kilometern durch Parks und tragen daher den Namen Parkeisenbahn.

Ehrenamtliche Kräfte sorgen für den Erhalt

Dass die Bahnen heute noch bestehen, ist vor allem dem Einsatz ehrenamtlicher Kräfte zu verdanken und alles andere als selbstverständlich. „Gegründet wurden die Bahnen nämlich in der DDR als Freizeit- und Ausbildungsstätten …

DANK 50.000 EURO SPENDEN: CHEMNITZER PARKEISENBAHN FEIERT „LOK-DOWN-ENDE“, aus Tag24

https://www.tag24.de/chemnitz/dank-50-000-euro-spenden-chemnitzer-parkeisenbahn-feiert-lok-down-ende-2000774

#Chemnitz – Endlich heißt es wieder: Abfahrt! Die #Parkeisenbahn im #Küchwald feierte am Freitag ihre Rückkehr aus dem Corona-bedingten „Lok-Down“. Keine Selbstverständlichkeit: Spenden von rund 50.000 Euro halfen der gemeinnützigen Gesellschaft, über die Runden zu kommen.

„Im vergangenen Jahr hatten wir einen Verlust von circa 60.000 Euro, 2021 einen Einbruch von rund 30.000 Euro“, erzählte Parkbahn-Chef Dietmar #Holz (61).

Allein die Wartung einer einzigen #Dampflok koste rund 200.000 Euro. Er warb bei den ersten Fahrgästen um …

Restart nach dem Lockdown: Die Parkeisenbahn Plauen fährt wieder SAISONSTART Freizeitanlage darf ab 1. Juni öffnen, aus Blick.de

https://www.blick.de/vogtland/restart-nach-dem-lockdown-die-parkeisenbahn-plauen-faehrt-wieder-artikel11519870

Gute Nachrichten aus Plauen! Für viele Kinder, Eltern und Großeltern hat das Warten auf schöne Freizeitbeschäftigungen bald ein Ende haben. In der #Parkeisenbahn in #Plauen ist der Ansturm jetzt schon riesig: „Sehr viele Anfragen haben uns mündlich, telefonisch und per Mail erreicht, ob und wann wir als Freizeitanlage wieder öffnen dürfen“, lässt Michael Hochmuth wissen. Der Geschäftsführer der #Freizeitanlage #Syratal teilt nun mit: „Am Dienstag, den 1. Juni 2021 um 13 Uhr soll es soweit sein. Wir starten ausgerechnet am Kindertag in die Saison!“ Vorausgesetzt, dass durch das Gesundheitsamt des Vogtlandkreises die Genehmigung des Hygienekonzeptes erfolgt, geht es also am Dienstag los. „Die Vorabsprachen sind sehr positiv, wir werden in die Saison 2021 starten“, zeigt sich Michael Hochmuth zuversichtlich. In der ersten Woche muss man noch einen tagesaktuellen Coronatest vorweisen beziehungsweise eine vollständige Impf- oder Genesungsbestätigung hinzeigen. Kinder bis 6 Jahren sind davon ausgenommen.

Besucher sollten Wartezeiten am Einlass einplanen

An der Einlasskontrolle kann es unter Umständen zu Wartezeiten …

Parkeisenbahn „Peißnitzexpress“ nimmt Betrieb auf, aus hallanzeiger.de

https://www.hallanzeiger.de/aktuelle_lokale_nachrichten/21-05-2021-parkeisenbahn-peissnitzexpress-nimmt-betrieb-auf

#Halle . Verwaltung. Die #Parkeisenbahn „#Peißnitzexpress“ nimmt am Sonnabend, 22. Mai 2021, ihren Betrieb auf.

Zum Saisonstart am Pfingstwochenende einschließlich Pfingstmontag rollen die Züge zwischen 9.45 und 12 Uhr sowie 12.45 und 18.00 Uhr wieder über den etwa zwei Kilometer langen Rundkurs.

Ab Mittwoch, gelten dann die regulären Öffnungszeiten mittwochs und donnerstags 9.45 bis 12 Uhr und freitags bis sonntags von 9.45 bis 12 Uhr sowie 12.45 Uhr bis 18.00 Uhr.

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass auf dem gesamten Gelände …

Görlitzer Parkeisenbahn sucht Spender Mit einer Geldspende übers Internet kann jeder mitbauen an einem Gleisstück …, aus saechsische.de

https://www.saechsische.de/goerlitz/parkeisenbahn-goerlitz-braucht-geld-fuer-neue-weiche-5434803.html

Die #Görlitzer #Parkeisenbahn braucht Unterstützung. Vor dem Lokschuppen muss eine Weiche am Gleis erneuert werden. Das kostet 30.000 Euro. Einen Teil davon erbittet der Verein nun von Spendern.

Die Erneuerung der 30 Jahre alten Weiche ist dringend erforderlich. „Sie kann nicht mehr repariert werden“, erklärt Vereins-Chef Daniel Schölzel.

#Stadtwerke Görlitz unterstützen
Mit einer #Crowdfunding-Aktion sollen 3.650 Euro zusammenkommen. Die Geldsammlung im Internet ist bereits gestartet. Sie läuft bis zum 30. Mai. Unterstützt wird sie von den Stadtwerken Görlitz (SWG). Die Sammlung läuft auf der Internetseite #GörlitzCrowd der SWG. Für jedes Crowdfunding auf dieser Seite gibt das Unternehmen 500 Euro dazu. Pro Projektunterstützer gibt es noch einmal zehn Euro. Erst wenn die Gesamtsumme bis Ende Mai erreicht ist, wird das Geld an die Parkeisenbahn ausgezahlt. Ansonsten erhalten die Spender …

Cottbus: Mit Volldampf in die neue Saison, aus Wochen Kurier

https://www.wochenkurier.info/suedbrandenburg/cottbus/artikel/mit-volldampf-in-die-neue-saison-80874/

Die Cottbuser #Parkeisenbahn startet in eine ereignisreiche, neue Saison, in der es einiges zu feiern gibt.

Pünktlich zum Osterwochenende startete die #Cottbuser Parkeisenbahn in ihre 67. Fahrsaison. Möglich ist dies nur durch ein umfangreiches Hygienekonzept.

Mit der #Luca-App auf die Schiene
Wie im öffentlichen Nahverkehr üblich, gilt das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung auch auf den Bahnhöfen und in den Wagen der Cottbuser Parkeisenbahn. Zusätzlich werden die Personendaten der Fahrgäste erfasst. Das geht ganz problemlos mit der Luca-App.

»Wir freuen uns, dass die neue Saison losgeht«, so Marcus Jeß, Teamleiter der Parkeisenbahn. »Die Luca-App wurde in den ersten Tagen sehr gut von unseren Gästen angenommen. Knapp 52 Prozent nutzen die Möglichkeit, sich über die App in den Wagen anzumelden.« Die Luca-App registriert verschlüsselte Daten von Personen, die sich zeitgleich in einem Wagen befinden und übermittelt diese anonymisiert ans Gesundheitsamt.

Tim Krings, Geschäftsbereichsleiter der #Cottbusverkehr GmbH, ist mit dem aktuellen Saisonstart sehr zufrieden: »Auch, wenn wir schon am 27. März in die Saison starten wollten, freuen wir uns, dass wir …

Saisonstart Cottbuser Parkeisenbahn Alle Signale wieder auf Grün, aus rbb24.de

https://www.rbb24.de/studiocottbus/beitraege/2021/04/cottbus-parkeisenbahn-saisonstart.html

Seit Dienstagvormittag ist die #Cottbuser #Parkeisenbahn wieder auf Tour in die Saison 2021. Stationen sind der Bahnhof am #Sandower Dreieck, das Stadion der Freundschaft und der #Tierpark. Die Strecke führt vorbei am Spreeauenpark. Der wurde zur ersten #Bundesgartenschau in Ostdeutschland 1995 in Cottbus angelegt.

Trotz Corona fuhren im letzten Jahr etwa 40-tausend Fahrgäste mit der Parkeisenbahn. Ähnlich viele sollen es auch in der diesjährigen Saison sein, hofft Christin Held von #Cottbusverkehr. Aktuell gilt Maskenpflicht auch während der Fahrt. Um Kontakte nachverfolgen zu können, sollte sich jeder Fahrgast die kostenlose Luca-App auf sein Smartphone laden, rät Christin Held. Andernfalls müsse man sich schriftlich vor Fahrtantritt registrieren lassen.

Jubiläumsfeier geplant
Der Förderverein Cottbuser Parkeisenbahn [externer Link] hält an seinem Ziel fest, …