Waldeisenbahn ist wieder unterwegs, aus Wochen Kurier

https://www.wochenkurier.info/sachsen/goerlitz/weisswasserol/artikel/waldeisenbahn-ist-wieder-unterwegs-81566/

Die #Waldeisenbahn darf wieder fahren. Regelbetrieb gibt’s zwar noch nicht, aber thematische #Rundfahrten sind möglich.

Endlich ist es soweit: Seit 4. Juni ist die Waldeisenbahn wieder auf der Schiene unterwegs. Zwei Monate später als üblich startete die Saison. Denn eigentlich fahren die Züge schon zu Ostern, das war in diesem Jahr allerdings nicht möglich. Aktuell dürfen die Waldeisenbahner nur #Themenfahrten anbieten. „Wir gehen aber davon aus, das wir ab dem Wochenende 19./20. Juni wieder im Regelbetrieb fahren können“, sagt Geschäftsführer Heiko #Lichnok. Grund ist die aktuell noch geltende Testpflicht. Mit der lässt sich ein Regelbetrieb nicht machen. Bei der Waldeisenbahn rechnet man aber damit, dass die Testpflicht mit der neuen Coronaschutzverordnung, die ab 14. Juni gelten wird, wegfällt.

Jetzt gibt’s also erstmal Themenfahrten. Geplant sind am kommenden Wochenende (12 und 13. Juni) Rundfahrten auf der historischen „#Tonbahn“ zum #Aussichtsturm am #Schweren Berg. Gleich vier Abfahrten ab Weißwasser-Teichstraße wird es geben: 10, 11, 14 und 15 Uhr. Auf der Fahrt quer durch den #Unesco-Geopark Muskauer #Faltenbogen bieten sich gerade jetzt besonders beeindruckende Ausblicke auf die bunten Seen und in die versunkenen Wälder. Am Endpunkt besteht die Möglichkeit, während eines …

Berliner Parkeisenbahn: Saisoneröffnung bei der Parkeisenbahn Wuhlheide, aus Parkeisenbahn

Am Wochenende 20./21. März beginnt die 65. Fahrsaison bei Berlins
kleinster, von Kindern betriebener #Eisenbahn.
Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wird bis auf
Weiteres ein eingeschränkter #Fahrbetrieb mit Einstieg ausschließlich am
Hauptbahnhof der #Parkeisenbahn (Haupteingang FEZ / Straße An der #Wuhlheide)
angeboten.
Die Züge fahren Samstags, Sonn- und Feiertags von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr im #30-Minuten-Takt.
Für die Mitfahrt gilt für Personen ab 6 Jahren eine Maskenpflicht.
Die Fahrkarten für die halbstündigen #Rundfahrten werden ausschließlich am
Schalter im Hauptbahnhof der Parkeisenbahn verkauft und kosten für eine
Fahrt 4,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre zahlen 3,00 Euro.

Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de und
www.facebook.com/parkeisenbahn.de

Ansprechpartner Parkeisenbahn

Sandy Weese
#BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106

Winterfahrten durch die Wuhlheide

www.parkeisenbahn.de

Berlins kleinste Eisenbahn lädt ein:
Am 13. und 14. Februar unterbricht die #Parkeisenbahn in der Köpenicker
#Wuhlheide ihren Winterschlaf und lädt zu #Rundfahrten durch den
winterlichen Park ein. Der Zug fährt mit gemütlich #beheizten Wagen,
jeweils von 10.40 bis 12.40 Uhr und 14 bis 17 Uhr etwa alle 30 Minuten.
Der Fahrpreis für eine Rundfahrt beträgt, wie immer für Kinder 2 Euro,
Erwachsene zahlen 3,50 Euro.
Am Hauptbahnhof der Parkeisenbahn wir ein winterlicher Imbiss
angeboten, u.a. mit Glühwein für die Größen und Kakao für die kleineren
Besucher sowie leckeren Würstchen vom Grill.
Weitere Informationen unter: www.parkeisenbahn.de
Pressekontakt:
Frau Ramona Fritsche
Tel. 030 / 53 89 26-60
Fax. 030 / 53 89 26-99
E-Mail info@parkeisenbahn.de

Parkeisenbahn: Berlins kleinste Eisenbahn lädt ein: Winterfahrten bei der Berliner Parkeisenbahn

Am 7. und 8. Februar unterbricht die #Parkeisenbahn in der Köpenicker #Wuhlheide ihren Winterschlaf und lädt zu gemütlichen #Rundfahrten durch den #winterlichen Park ein. Unser Zug fährt mit gemütlich #beheizten Wagen, jeweils von 11 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr etwa alle 30 Minuten. Der Fahrpreis für eine Rundfahrt beträgt, wie immer für Kinder 2 Euro, Erwachsene zahlen 3,50 Euro.

Am Hauptbahnhof der Parkeisenbahn wird zudem ein winterlicher Imbiss angeboten, u.a. mit Glühwein für die Großen und Kakao für die kleineren Besucher sowie leckeren Würstchen vom Grill. Weitere Informationen unter: www.parkeisenbahn.de Pressekontakt: Frau Ramona Fritsche Tel. 030 / 53 89 26-60 Fax. 030 / 53 89 26-99 E-Mail info@parkeisenbahn.de