Feldbahn Schermbeck fährt wieder!!!, aus Schermbeck online

Feldbahn Schermbeck fährt wieder!!!

Aber: wie bei der #Feldbahn bauartbedingt üblich, gaaaanz langsam!

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde
#Schermbeck bieten die #Feldbahnfreunde als Ferienangebot wieder Fahrten an.
Erstmalig am Mittwoch, 07.07.2021 fährt die Bahn an jedem Mittwoch in den Sommerferien. Die
Fahrzeiten sind von 15 bis 18 Uhr geplant.
Die Feldbahnfreunde freuen sich jetzt schon, nach solch langer Stillstandszeit endlich wieder
Fahrgäste begrüßen zu dürfen. Sie bitten um Verständnis, dass sie die Züge nicht pickepacke voll
machen werden. Abstands- und Hygieneregeln werden strikt eingehalten. Die #Werkstatt und der
#Lokschuppen sind noch nicht für Besucher freigegeben. Auch da bitten die Feldbahnfreunde um
Verständnis. Allerdings ist der #Baufortschritt der neuen Strecke …

Feldbahnfreunde Schermbeck : Gleise für die Nordstrecke verlegt, aus RP Online

https://rp-online.de/nrw/staedte/wesel/feldbahnfreunde-schermbeck-gleise-fuer-nordstrecke-verlegt_aid-59290209

#Schermbeck Die #Gahlener #Feldbahnfreunde können nach der langen Corona-Pause wieder gemeinsam anpacken. In den nächsten Monaten wollen sie die #Gleise für die #Lippe-Strecke verlegen.

Monatelang konnten die Gahlener Feldbahnfreunde coronabedingt keine öffentlichen Veranstaltungen anbieten. Auch die vereinsinternen Maßnahmen, für die eine Zusammenarbeit mehrerer ehrenamtlich tätiger Personen erforderlich war, mussten immer wieder verschoben werden. Doch die mittlerweile stark gesunkenen Inzidenzzahlen haben in der letzten Woche zu deutlichen Lockerungen geführt, die auch bei den Feldbahnfreunden im Gahlener Aap allmählich wieder mehr Normalität ermöglichen.

Ganz untätig waren die Feldbahnfreunde in den letzten Monaten allerdings nicht. Wo die Arbeit einzelner Vereinsmitglieder möglich war, wurde eifrig gewerkelt. So hat Herbert Loges einen #Plattformwagen zu einer Sitzkarre umgebaut, um künftig auch Menschen mit einer körperlichen Behinderung Fahrten mit der #Feldbahn zu ermöglichen.

An der Weiche vor der #Bahnmeisterei mit ihrem Abzweig in den #Lokschuppen mussten …