Harzer Schmalspurbahnen weihen sanierte Gleis- und Bahnhofsanlagen in Wernigerode ein Umfangreiche Gleisbauarbeiten und Bahnsteigerneuerung mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt

…– Schierke der ehemaligen Nordhausen-Wernigeroder Eisenbahn AG (NWE) wurde am 16. Juni 1898 mit einer offiziellen Eröffnungsfahrt in Betrieb genommen. Dabei befand sich die ursprüngliche Lage des schmalspurigen Bahnhofs Wernigerode…

Fahrten zu Ostern und Nikolaus sind die Renner, aus mz-web

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1300342861584&openMenu=1121028317468&calledPageId=1121028317468&listid=1121028317460 STRASSBERG/MZ. Dem engagierten Wirken der Mitglieder des FreundeskreisSelketalbahn ist es mitzuverdanken, dass die Strecke zwischen Quedlinburgund Schierke der Harzer Schmalspurbahnen für Einheimische, aber auch fürBesucher ein Anziehungspunkt bleibt. Dies…

Nach Nein von Niedersachsens Regierungschef Wulff zur " Paket-Lösung " HSB-Fahrten nach Braunlage für Wernigerode ein Problem?, aus Volksstimme

…Mittwoch Peter Gaffert zu Wort gemeldet. Wernigerodes Oberbürgermeister erklärte, sowohl der Seilbahnbau Schierke – Wurmberg als auch die Bahnverlängerung Elend – Braunlage seien wichtige touristische Projekte. Dass 2009 auch der…