Sorgenkind Schmalspurbahn Der Bau geht gut voran. Aber wie sollen künftig die Fahrten bezahlt werden? Die Antworten der Politiker., aus sz-online.de

http://www.sz-online.de/nachrichten/sorgenkind-schmalspurbahn-3494480.html #Dippoldiswalde. Die Bauarbeiten an der #Schmalspurstrecke im #Weißeritztal zwischen Dippoldiswalde und #Kipsdorf machen täglich sichtbare #Fortschritte. Die #Arbeitszüge rollen inzwischen schon bis #Schmiedeberg, wie Ralf Kempe, der örtliche Betriebsleiter der Sächsischen #Dampfeisenbahngesellschaft informierte. Es gibt keine Zweifel mehr, dass noch diesen Herbst die ersten Züge bis nach Kipsdorf hochdampfen können. Aber bisher weiß keiner, wie … „Sorgenkind Schmalspurbahn Der Bau geht gut voran. Aber wie sollen künftig die Fahrten bezahlt werden? Die Antworten der Politiker., aus sz-online.de“ weiterlesen

Unwetterschäden bei der Öchsle-Bahn Trotz Schäden Entwarnung beim Öchsle

KREIS #BIBERACH (tf) – Glück im Unglück hatte die #Öchsle-Museumsbahn beim Unwetter am 29. Mai. Die #Schäden am Gleisbau durch Überflutungen und Unterspülungen können laut fachmännischer Sichtung kurzfristig instand gesetzt werden. Nach ersten Bildern, die im Internet kursierten, waren Befürchtungen über eine längere Betriebseinstellung laut geworden. Bereits am Wochende kann die #Schmalspurbahn wieder #fahrplanmäßig #dampfen, … „Unwetterschäden bei der Öchsle-Bahn Trotz Schäden Entwarnung beim Öchsle“ weiterlesen

Zittauer Schmalspurbahn fährt einfach weiter, aus sz-online.de

http://www.sz-online.de/nachrichten/zittauer-schmalspurbahn-faehrt-einfach-weiter-3274249.html #Zittauer Gebirge. Am Sonntag ist europaweiter #Fahrplanwechsel. Bei der Zittauer #Schmalspurbahn ändert sich aber an den Fahrzeiten nichts. Das berichtet Alfred Simm vom Marketingbereich der #Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH (#Soeg). Zunächst gilt der Nebensaisonfahrplan bis 18. Dezember. Durch die Verlängerung der Bauarbeiten an der Strecke zwischen Görlitz und Zittau bleibt es bei der Fahrzeitverschiebung von … „Zittauer Schmalspurbahn fährt einfach weiter, aus sz-online.de“ weiterlesen

Winterfahrplan der Harzer Schmalspurbahnen tritt ab 2. November in Kraft Sperrungen im November

www.hsb-wr.de #Wernigerode – Ab dem 2. November tritt bei der Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) der neue #Winterfahrplan in Kraft. Auch in diesem Jahr werden darin wieder baubedingte #Streckensperrungen im Laufe des Novembers berücksichtigt. Zur besseren Orientierung für die Fahrgäste erscheinen in diesem Jahr daher erneut zwei Druckversionen des #Fahrplans. Die neue Winterfahrplanperiode 2015/16 wird insgesamt … „Winterfahrplan der Harzer Schmalspurbahnen tritt ab 2. November in Kraft Sperrungen im November“ weiterlesen

Wangerooges Schmalspurbahn trotzt dem Streik, aus ndr.de

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Wangerooges-Schmalspurbahn-trotzt-dem-Streik,wangerooge194.html Bis Samstagabend standen nahezu überall die #Züge der Deutschen Bahn still. Reisende bleiben am Bahnsteig zurück, Waren in Häfen und Lagern. Nur auf der ostfriesischen Insel #Wangerooge ist alles beim Alten geblieben: Die #Schmalspurbahn fährt genau nach #Fahrplan, mehrmals täglich zwischen dem Hafen und dem Ortskern. Hin und her. Urlauber werden transportiert, ihr Gepäck, … „Wangerooges Schmalspurbahn trotzt dem Streik, aus ndr.de“ weiterlesen

Fichtelbergbahn dünnt vorübergehend den Fahrplan aus, aus Focus

http://www.focus.de/regional/sachsen/verkehr-fichtelbergbahn-duennt-voruebergehend-den-fahrplan-aus_id_3653442.html Von Montag an bis 10. April fahren auf der #Fichtelbergbahn zwischen #Cranzahl und #Oberwiesenthal (#Erzgebirgskreis) weniger Züge. Es gelte dann der #Nebensaison-#Fahrplan, teilte die Sächsische Dampfeisenbahn-Gesellschaft als Betreiber mit. Je Richtung würden vorübergehend nur drei Fahrten angeboten und es werde ein dampfbespannter Zug eingesetzt. Üblicherweise sind auf der 17 Kilometer langen Strecke zwei Züge … „Fichtelbergbahn dünnt vorübergehend den Fahrplan aus, aus Focus“ weiterlesen

Neuer Anschluss führt Ski-Fahrer schneller zum Fichtelberg Der Fahrplanwechsel bei der Erzgebirgsbahn beschert Chemnitzern eine günstigere Verbindung zu den Wintersport-Orten der Region. Das gelingt durch bessere Abstimmung von Bahnbetreibern., aus Freie Presse

http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Neuer-Anschluss-fuehrt-Ski-Fahrer-schneller-zum-Fichtelberg-artikel8637394.php Cranzahl/Chemnitz. Zum #Fahrplanwechsel am 15. Dezember stehen bei der #Erzgebirgsbahn einige Veränderungen an. Dazu gehört auch eine optimierte Verbindung von Bahnstrecken. Wie Erzgebirgsbahn-Chef Lutz Mehlhorn mitgeteilt hat, verbessern sich mit dem Fahrplanwechsel die Anschlüsse an die #Fichtelbergbahn in Cranzahl. Damit werde es für Wintersportler aus Chemnitz künftig schneller und einfacher, per Bahn etwa zu … „Neuer Anschluss führt Ski-Fahrer schneller zum Fichtelberg Der Fahrplanwechsel bei der Erzgebirgsbahn beschert Chemnitzern eine günstigere Verbindung zu den Wintersport-Orten der Region. Das gelingt durch bessere Abstimmung von Bahnbetreibern., aus Freie Presse“ weiterlesen