Blaulichttag Fahrtag bei der Museumseisenbahn: Wo Dampflok und Feuerwehr vereint werden, aus come-one.de

https://www.come-on.de/lennetal/herscheid/fahrtag-bei-der-museumseisenbahn-dampflok-und-feuerwehr-vereint-90893270.html Am Sonntag, 1. August, findet der #Blaulichttag der #Sauerländer Kleinbahn statt. Dazu sind aktive und historische Feuerwehren gleichermaßen eingeladen. #Herscheid – Im Rahmen einer Sternfahrt werden die „großen Roten“ mit ihren Besatzungen im Sauerland willkommen geheißen. Anmeldungen von Feuerwehren liegen inzwischen aus ganz Nordrhein-Westfalen und Hessen vor; selbst aus dem Schwarzwald haben sich Feuerwehren … „Blaulichttag Fahrtag bei der Museumseisenbahn: Wo Dampflok und Feuerwehr vereint werden, aus come-one.de“ weiterlesen

Fahrtag der Sauerländer Kleinbahn am 04. Oktober 2020, aus Attendorner Geschichten

Fahrtag der Sauerländer Kleinbahn Der Sommer verabschiedet sich und so neigt sich auch am 04. Oktober die #Fahrsaison 2020 der #Sauerländer Kleinbahn dem Ende zu. Da sich die vereinseigene #Dampflok #BIEBERLIES am letzten Fahrtag für die erforderliche #Hauptuntersuchung (HU) verabschiedet hat, werden die Museumszüge zwischen den Bahnhöfen #Herscheid–Hüinghausen und #Plettenberg–Köbbinghauser Hammer von einer anderen Lok … „Fahrtag der Sauerländer Kleinbahn am 04. Oktober 2020, aus Attendorner Geschichten“ weiterlesen

Kartoffeltag bei der Sauerländer Kleinbahn, aus Attendorner Geschichten

Kartoffeltag bei der Sauerländer Kleinbahn Am Sonntag, 06.09.2020, pendelt die #Dampflok #BIEBERLIES zum letzten Mal mit dem #Museumszug der #Sauerländer Kleinbahn zwischen den Bahnhöfen #Herscheid–Hüinghausen und #Plettenberg–Köbbinghauser Hammer. Nach diesem Fahrtag wird die Dampflok wegen der anstehenden #Hauptuntersuchung abgestellt. Die Aktiven des Vereins hoffen, dass ab dem 4. Oktober 2020 dann die Dampflok „#Spreewald“, ausgeliehen … „Kartoffeltag bei der Sauerländer Kleinbahn, aus Attendorner Geschichten“ weiterlesen

Spreewald: Die Bimmelguste – Das stille Ende einer Schmalspurbahn, aus WochenKurier

https://www.wochenkurier.info/cottbuser-geschichten/artikel/die-bimmelguste-das-stille-ende-einer-schmalspurbahn-75194/ Der Winter 1969/70 war richtig kalt. Die geschlossene Schneedecke in der Niederlausitz hielt bis Ende März. Die Cottbuser freuten sich über den Sieg von Horst Queck bei der Vierschanzentournee. Zu Sportlern des Jahres wählten die Niederlausitzer Gunhild Hoffmeister, Christian Taubert und die Eishockeyspieler von Dynamo Weißwasser. In der Baracke 13 der »Barackenstadt« nahm am … „Spreewald: Die Bimmelguste – Das stille Ende einer Schmalspurbahn, aus WochenKurier“ weiterlesen

Lausitzer Geschichte Wie die Spreewaldbahn in die Spur kam, aus Lausitzer Rundschau

https://www.lr-online.de/serien/lausitzer-geschichte/wie-die-spreewaldbahn-in-die-spur-kam_aid-23493923 #Lübben. Glaubt man Experten, dann gehört die #Spreewaldbahn zu dem beliebtesten #Schmalspurbahnen Deutschlands – auch wenn sie lange schon nicht mehr fährt. Wir blicken heute einmal auf ihre Anfänge vor 120 Jahren. Von Bodo Baumert „Die Spreewaldbahn ist wie kaum eine andere Bahn nicht nur den Anwohnern ans Herz gewachsen, sondern auch denen, die … „Lausitzer Geschichte Wie die Spreewaldbahn in die Spur kam, aus Lausitzer Rundschau“ weiterlesen