Größte Schmalspurbahn ist im Heidekreis unterwegs / 1,2 Millionen Euro investiert Visionen ohne Ende, aus Kreiszeitung

https://www.kreiszeitung.de/lokales/heidekreis/walsrode-ort54343/visionen-ohne-ende-90315794.html

Manche bezeichnen Carsten Recht als ein bisschen verrückt, manchmal etwas streitbar, aber als einen, auf den du dich verlassen kannst. Sein Lebensinhalt ist die Beschäftigung mit der #Bahntechnik, vor allem der alten, aber auch der neuen. Irgendwann hat ihn sein Vater in #Holm-Seppensen, das kurz vor Hamburg liegt, dafür begeistern können.

„Papa war Lokführer, bediente die #Dampflokomotive. Er hat mich damals angesteckt.“ Recht ist nie wieder von der Beschäftigung mit der Bahn abgekommen. Heute steht er vor seinem größten Coup: Die #Böhmetalbahn wird am 1. Mai erstmals nach #Benzen zu den Spargelbauern fahren dürfen.

Recht, für die Bahn hauptverantwortlich, sagt dazu: „Ich habe etwas erreicht, woran ich nicht glauben mochte. Die Hürden bis hierhin waren einfach zu hoch.“ Er hat dennoch viel erreicht, und nun will er natürlich noch weiter. Jüngst hatte sich selbst Lars Klingbeil, SPD-Bundestagsabgeordneter, eingeschaltet. „Ich bin einfach begeistert von so viel ehrenamtlicher Aktivität.“ Er hatte mit der Bundeswehr gesprochen, die für die Strecke nach #Benzen noch teilweise das Mitspracherecht hatte, und erreicht, dass sie nun auch für die Böhmetalbahn …

"Wilde Erika" zieht nicht nur Touristen an Böhmetalbahn zieht erste positive Bilanz, aus wz-net.de

https://www.wz-net.de/wz_10_110947777-21-_Wilde-Erika-zieht-nicht-nur-Touristen-an.html Über viele Jahre hinweg haben die Mitglieder der #Böhmetalbahn um Carsten Recht daran gearbeitet, dass die #Schmalspurbahn „#Wilde Erika“ zwischen #Altenboitzen Bahnhof und #Hollige West fahren kann. Offiziell verkehrt sie dort nun seit Pfingsten. Altenboitzen. „Wir haben seitdem mehr als 1000 Fahrgäste und befördern pro Tag im Schnitt 60 bis 80 Personen“, sagt Recht. Derzeit würden auch verstärkt Urlauber das Angebot annehmen – aus Lübeck, München und dem Ausland. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Recht, der darauf verweist, dass auch die Fahrten mit der #Fahrraddraisine gut angenommen werden. „Dort haben wir eine Auslastung von …
Source: Schmalspurbahnlexikon

„Wilde Erika“ zieht nicht nur Touristen an Böhmetalbahn zieht erste positive Bilanz, aus wz-net.de

https://www.wz-net.de/wz_10_110947777-21-_Wilde-Erika-zieht-nicht-nur-Touristen-an.html Über viele Jahre hinweg haben die Mitglieder der #Böhmetalbahn um Carsten Recht daran gearbeitet, dass die #Schmalspurbahn „#Wilde Erika“ zwischen #Altenboitzen Bahnhof und #Hollige West fahren kann. Offiziell verkehrt sie dort nun seit Pfingsten. Altenboitzen. „Wir haben seitdem mehr als 1000 Fahrgäste und befördern pro Tag im Schnitt 60 bis 80 Personen“, sagt Recht. Derzeit würden auch verstärkt Urlauber das Angebot annehmen – aus Lübeck, München und dem Ausland. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Recht, der darauf verweist, dass auch die Fahrten mit der #Fahrraddraisine gut angenommen werden. „Dort haben wir eine Auslastung von …

https://www.wz-net.de/wz_10_110947777-21-_Wilde-Erika-zieht-nicht-nur-Touristen-an.html Über viele Jahre hinweg haben die Mitglieder der #Böhmetalbahn um Carsten Recht daran gearbeitet, dass die #Schmalspurbahn „#Wilde Erika“ zwischen #Altenboitzen Bahnhof und #Hollige West fahren kann. Offiziell verkehrt sie dort nun seit Pfingsten. Altenboitzen. „Wir haben seitdem mehr als 1000 Fahrgäste und befördern pro Tag im Schnitt 60 bis 80 Personen“, sagt Recht. Derzeit würden auch verstärkt Urlauber das Angebot annehmen – aus Lübeck, München und dem Ausland. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Recht, der darauf verweist, dass auch die Fahrten mit der #Fahrraddraisine gut angenommen werden. „Dort haben wir eine Auslastung von ...