Herscheid: MME zieht Bilanz: Ein Jahr mit Höhen und Tiefen, aus come-one.de

https://www.come-on.de/lennetal/herscheid/mme-saison-mit-hoehen-und-tiefen-91971696.html

13.12.2022

Die #Märkische #Museumseisenbahn kann aufatmen: Die Nikolausfahrten zum Abschluss einer Fahrsaison mit Höhen und Tiefen konnten ohne Einschränkungen durchgeführt werden. Dazu gehörte auch ein kleiner Weihnachtsmarkt im #Hüinghauser #Lokschuppen.

„Herscheid: MME zieht Bilanz: Ein Jahr mit Höhen und Tiefen, aus come-one.de“ weiterlesen

Selfkantbahn ist mit Dampf und Nikolaus unterwegs, aus Aachener Zeitung

14.11.2022

https://www.aachener-zeitung.de/lokales/geilenkirchen/selfkantbahn-ist-mit-dampf-und-nikolaus-unterwegs_aid-79724727

Die #Nikolausfahrten der #Selfkantbahn ohne #Dampflokomotive – das kann sich ja wohl niemand vorstellen. Es war immer so, dass der Mann mit dem rauschenden Bart aus seiner Pferdekutsche in einen Zug steig, der von einer Dampflokomotive gezogen wurde. Allerdings: Die Lok mit der Nummer 20, die #Haspe, wurde nach der letzten Nikolausfahrt 2021 aussortiert, weil die #Radreifen 65 Jahre nach der Jungfernfahrt des schwarzen Kolosses dringend erneuert werden mussten.

„Selfkantbahn ist mit Dampf und Nikolaus unterwegs, aus Aachener Zeitung“ weiterlesen

Feldbahngeschichten. Technik und Einsatz eines universellen Verkehrsmittels, Das Mindener Museum zeigt eine Wanderausstellung des LWL-Museumsamtes …, aus Minden.de

26.10.2022

https://www.minden.de/aktuelles/pressemeldungen/feldbahngeschichten-technik-und-einsatz-eines-universellen-verkehrsmittels/

Das Mindener Museum zeigt eine #Wanderausstellung des LWL-Museumsamtes für Westfalen in Kooperation mit der Historischen Kommission für Westfalen und dem LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage.

Die #Feldbahn war zwischen 1900 und 1950 das, was heute der Lastwagen ist – flexibel, weil ihre Gleise schnell verlegbar sind und überall im Einsatz. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (#LWL) hat der kleinen Schwester der #Eisenbahn eine Wanderausstellung gewidmet, die vom 5. November bis zum 22. Januar im Mindener Museum zu sehen ist.

„Feldbahngeschichten. Technik und Einsatz eines universellen Verkehrsmittels, Das Mindener Museum zeigt eine Wanderausstellung des LWL-Museumsamtes …, aus Minden.de“ weiterlesen

Halloweenfahrten bei der Selfkantbahn, aus RP online

11.10.2022

https://rp-online.de/nrw/staedte/kreis-heinsberg/halloween-kreis-heinsberg-2022-fahrten-bei-der-selfkantbahn_aid-78107635

Kreis Heinsberg Am 29. und 30. Oktober fahren die Halloweenzüge. Im vergangenen Jahr war dies ein großer Erfolg. Was die Besucher so alles erwartet.

In diesem Jahr werden zum zweiten Mal #Halloweenzüge auf den Gleisen der #Selfkantbahn verkehren. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bauen die #Selfkantbahner ihr Programm für kleine und große Fahrgäste weiter aus.

„Halloweenfahrten bei der Selfkantbahn, aus RP online“ weiterlesen

Herbstferien-Tipp: Feldbahn fährt letztes Mal für dieses Jahr

10.10.2022

Die #Feldbahnfreunde #Schermbeck-Gahlen feiern ihren #Saisonabschluss. Dann fahren die letzten öffentlichen Besucherzüge des Jahres. Besonders für Kinder ist die #Feldbahn ein Erlebnis.

Die Feldbahn der Feldbahnfreunde Schermbeck-Gahlen ist etwas Besonderes. Sie ist die einzige historische Feldbahn, die sich am #Niederrhein in Betrieb befindet. Für den Verein ist es „ein Erlebnis für Alt und Jung, für Familien und Großeltern mit Kindern und Enkeln und für Technikfreaks“.

„Herbstferien-Tipp: Feldbahn fährt letztes Mal für dieses Jahr“ weiterlesen

Afrika-Lok der Selfkantbahn wird am „Tag der Schiene“ getauft – Aus Togo geholt, aus Nachrichten aus dem Kreis

Kreis #Heinsberg. Bei der #Selfkantbahn wird am Samstag, 17. September, die aus #Togo zurückgeholte, originale Lok der #Geilenkirchener Kreisbahn aus dem Jahr 1955 getauft. Den 16.und 17. September hat die Bundesregierung zum „Tag der Schiene“ ausgerufen. An diesen beiden Tagen sind zahlreiche Veranstaltungen bundesweit bei Herstellern und Eisenbahnen vorgesehen, um das mediale Interesse auf den schienengebundenen Verkehr flächendeckend zu lenken. Im Verbund mit dem #Bundesverband der #Museums- und #Touristikbahnen wird das #Kleinbahnmuseum Selfkantbahn auch diesem Ruf folgen und die Gelegenheit nutzen, die #Diesellokomotive V11 offiziell in Betrieb zu nehmen und durch politische Vertreter taufen zu lassen. Die originale Diesellokomotive „V 11“ der Selfkantbahn mit einem offiziellen Namen versehen werden.

„Afrika-Lok der Selfkantbahn wird am „Tag der Schiene“ getauft – Aus Togo geholt, aus Nachrichten aus dem Kreis“ weiterlesen

Sauerland: Emotional: Erste MME-Veranstaltung nach Tod des Vorsitzenden, aus come-one.de

https://www.come-on.de/lennetal/herscheid/emotional-erstes-mme-veranstaltung-nach-tod-des-vorsitzenden-91744683.html

Freude und Trauer trafen am Bahnhof #Hüinghausen zusammen: Freude über den ersten #Themenfahrtag der #Sauerländer #Kleinbahn rund um #Trecker. Trauer wegen des kürzlich verstorbenen ersten Vorsitzenden Udo #Feldhaus.

#Herscheid – Der gesamte Verein steht immer noch unter Schock, das war an diesem ersten Fahrtag ohne den Vorsitzenden zu spüren, der sich in den zurückliegenden Jahren auf vielfältige Weise für die Belange der #Museumseisenbahn eingesetzt hatte. Aus diesem Grund war auch schnell klar, dass die Saison – auch im Sinne von Udo Feldhaus – nicht unterbrochen wird. „Es muss irgendwie weitergehen“, zeigte sich der zweite Vorsitzende Benjamin #Riedesel sichtlich gefasst. Der Verein möchte den Lebenstraum fortsetzen, den Udo Feldhaus sich gerne erfüllt hätte: die #Streckenerweiterung Richtung #Plettenberg und #Herscheid.

„Sauerland: Emotional: Erste MME-Veranstaltung nach Tod des Vorsitzenden, aus come-one.de“ weiterlesen

Feldbahnfreunde Gahlen fahren in den Sommerferien, aus Schermbeck Online

Quelle: https://schermbeck-online.de/feldbahnfreunde-gahlen-fahren-auch-in-den-sommerferien/

Die nächsten Fahrtage der Feldbahnfreunde Gahlen finden am Samstag, 6. August von 12 bis 17 Uhr und Sonntag, 7. August 2022 von 11 bis 17 Uhr statt.

Die #Fahrtage auf der einzigen aktiven #Feldbahnstrecke NRWs waren Ende Mai ein großer Erfolg. Mit der Besucherzahl waren die #Feldbahnfreunde #Gahlen mehr als zufrieden. Als Gäste konnten sie die Feldbahnfreunde aus Siegen mit ihrer Lok 25, einer DL 6, sowie den befreundeten Kollegen Bastian aus Bochum mit seiner DL 6 von 1958, begrüßen.

„Feldbahnfreunde Gahlen fahren in den Sommerferien, aus Schermbeck Online“ weiterlesen

Herscheid: Traditionsreiche Lok schwebt am Kranhaken herab, aus come-one.de

https://www.come-on.de/lennetal/herscheid/mme-feiert-am-wochenende-ihr-jubilaeum-mit-der-lok-laura-vom-chiemsee-91696086.html

Eine Lok am Kranhaken: Am Freitag konnten Interessierte Zeugen eines besonderen Schauspiels am Bahnhof der Märkischen #Museumseisenbahn (#MME) in #Hüinghausen werden. Die Lok #Laura wurde angeliefert und auf die Schienen gesetzt. Sie wird der besondere Gast des MME-Jubiläumswochenendes sein.

„Herscheid: Traditionsreiche Lok schwebt am Kranhaken herab, aus come-one.de“ weiterlesen

Am 60. Jahrestag: MME erinnert an die letzte Fahrt der Kleinbahn, aus come-one.de

https://www.come-on.de/lennetal/plettenberg/am-60-jahrestag-mme-erinnert-an-die-letzte-fahrt-der-plettenberger-kleinbahn-91669989.html

Die #Märkische #Museumseisenbahn (#MME) lädt für Sonntag, 17. Juli, zum Fahrtag ein. Dieser steht ganz im Zeichen der letzten Fahrt der #Plettenberger #Kleinbahn vor 60 Jahren.

#Herscheid / #Plettenberg – Der Gründer und Ehrenvorsitzende der MME, Wolf Dietrich Groote, hat aus diesem Anlass eine Ausstellung konzipiert. Diese erinnert an den 17. Juli 1962: Vor 60 Jahren fuhr die Plettenberger Kleinbahn zum letzten Mal durch die Vier-Täler-Stadt. Nach 66 Jahren, in der sie dazu beigetragen hatte, die Industrie Plettenbergs wettbewerbsfähig zu machen, musste sie dem zunehmenden Straßenverkehr weichen.

„Am 60. Jahrestag: MME erinnert an die letzte Fahrt der Kleinbahn, aus come-one.de“ weiterlesen