Dampflok BIEBERLIES nimmt wieder fahrt auf Ab Sonntag den 05. Mai 2019 ab 11.00 Uhr werden die Museumszüge wieder durch das Elsetal ziehen., aus Attendorner Geschichten

Dampflok BIEBERLIES nimmt wieder fahrt auf

Mit großen Schritten nähert sich der Beginn der Fahrsaison 2019 der #Sauerländer #Kleinbahn. Am Sonntag den 05. Mai wird die #Dampflok #BIEBERLIES wieder ab 11.00 Uhr die #Museumszüge durch das #Elsetal ziehen.

Doch auch in der Winterzeit waren die Vereinsmitglieder nicht untätig. So mußten an den #Museumsfahrzeugen die wiederkehrenden Wartungs- und #Instandsetzungarbeiten durchgeführt werden.

So wird die vereinseigene #Diesellok #V3 #NAHMER zur Zeit einer #Hauptuntersuchung unterzogen. Doch leider konnte diese noch nicht abgeschlossen werden, da sich die erforderlichen Arbeiten umfangreicher herausstellten als gedacht. Die rührigen Musemsbahner hoffen, daß die Lok noch im Laufe dieser Saison wieder eingesetzt werden kann.

Diese Lok wurde 1960 für die #Hohenlimburger Kleinbahn (#HKB) gebaut und noch im selben Jahr in Dienst gestellt. Sie löste mit vier baugleichen Schwestermaschinen die bis dahin eingesetzten #Dampflokomotiven ab. In den folgenden 23 Jahren zog sie unermüdlich schwere Güterwagen vom Hohenlimburger Güterbahnhof zu den im #Nahmertal

Saisoneröffnung der Sauerländer Kleinbahn mit ihrer Dampflock BIEBERLIES, aus http://attendorner-geschichten.de

Saisoneröffnung der Sauerländer Kleinbahn mit ihrer Dampflock BIEBERLIES

Mit großen Schritten nähert sich der Beginn der Fahrsaisaison 2017 der #Sauerländer Kleinbahn. Am Sonntag den 07. Mai wird die vereinseigene #Dampflok #BIEBERLIES wieder ab 11.00 Uhr die Museumszüge durch das #Elsetal ziehen.

Doch auch in der Winterzeit waren die Vereinsmitglieder nicht untätig. So mußten an den #Museumsfahrzeugen die wiederkehrenden Wartungs- und Instandsetzungarbeiten durchgeführt werden.

Entlang der #Museumsstrecke wurden mit Unterstützung einer professionellen Gartenbaufirma Bäume, Büsche und Sträucher entfernt, um die Fahrsicherheit zu erhöhen und um zu verhindern, daß Äste die Museumsfahrzeuge zerkratzen. Dadurch ist auch an vielen Stellen wieder der ungehinderte Blick auf den Bahndamm und den Museumszug möglich, was Foto- und Videofreunde sehr freuen wird.

Im Bahnhof Seissenschmidt haben die Vereinsaktiven an einer Weiche neue Schwellen eingebaut und wieder neu eingeschottert.

Die Reparatur des Triebwagens geht weiter. Die Arbeiten an der Außenverblechung des Fahrzeuges sind weitestgehend abgeschlossen. Die Museumsbahner haben mit dem Außenanstrich begonnen und bereits einige Fenster eingebaut.

Natürlich sind auch wieder das Kleinbahn-Café und der Biergarten geöffnet. Hier können Sie Kaffee und Kuchen genießen oder eine Bratwurst vom Holzkohlengrill essen. Vom Biergarten aus hat man zudem eine gute Sicht auf das bunte Treiben am Bahnhof und die Züge der …

Saisoneröffnung bei der SAUERLÄNDER Kleinbahn, aus attendorner-geschichten.de

Saisoneröffnung bei der SAUERLÄNDER Kleinbahn

Mit großen Schritten nähert sich nach der Beginn der Fahrsaison 2016 der #Sauerländer Kleinbahn. Am Sonntag den 01. Mai 2016 wird die vereinseigene #Dampflok#Bieberlies“ wieder ab 11.00 Uhr die Museumszüge durch das #Elsetal ziehen.

Doch auch in der Winterzeit waren die Vereinsmitglieder nicht untätig. So mußten an den #Museumsfahrzeugen die wiederkehrenden Wartungs- und Instandsetzungarbeiten durchgeführt werden.

Links und rechts der Strecke wurden Bäume, Büsche und Sträucher zurückgeschnitten, um die Fahrsicherheit zu erhöhen und um zu verhindern, daß Äste die historischen Museumsfahrzeuge zerkratzen.

Die Reparatur des Triebwagens schreitet voran. So sind die Drehgestelle in eine Fachwerkstatt gebracht worden, wo sie gesandstrahlt und zerlegt wurden. Nach einer Besichtigung durch einige Vereinsmitglieder ist über die weitere Vorgehensweise entschieden worden.

Die Arbeiten an der Außenverblechung des Fahrzeuges sind weitestgehend abgeschlossen, so daß der Triebwagen in absehbarer Zeit seinen neuen Anstrich erhalten kann.
Im Inneren des Triebwagens haben Mitglieder angefangen, eine Isolierung und die Innenverkleidung wieder anzubringen.

Auch auf dem Bahnhofsgelände in #Hüinghausen hat sich was getan. Die fleißigen Museumsbahner haben auf dem Bahnsteig einen historischen …

 

Weitere Informationen unter: www.sauerlaender-kleinbahn.de.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.