Berlin: Mit Volldampf in den Spätsommer, Rundfahrten mit Dampfloks in der Wuhlheide, aus Parkeisenbahn

www.parkeisenbahn.de

Nach der Sommerpause wird am kommenden Wochenende (3./4. September)
bei der #Parkeisenbahn im Volkspark #Wuhlheide wieder eine der historischen
#Dampflokomotiven vor den Personenzug gespannt um alle kleinen und großen
Besucher zu Rundfahrten durch die Wuhlheide einzuladen.
Der #Dampfzug startet vom Hauptbahnhof (Haupteingang FEZ / An der Wuhlheide)
am Sonnabend von 13.50 bis 17.20 Uhr und am Sonntag von 13.50 bis 16.45
Uhr jeweils im 35-Minuten-Takt.
Die Fahrkarten für die halbstündigen Rundfahrten werden ausschließlich am
Schalter im Hauptbahnhof der Parkeisenbahn verkauft und kosten für eine
Fahrt inklusive #Dampfzuschlag 6,50 Euro, Kinder zahlen 5,00 Euro.
Dort werden auch Eis und Getränke zu erschwinglichen Preisen angeboten.

Weitere #Dampfzugfahrten sind an den Wochenenden 17./18. September
und 1. bis 3. Oktober geplant.
Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de und
www.facebook.com/parkeisenbahn.de

Ansprechpartner Parkeisenbahn
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH

Spenden benötigt: Parkeisenbahn Cottbus will Schweizer Wagen umbauen, aus Niederlausitz aktuell

Die Schweizer Wagen der Cottbuser Parkeisenbahn sollen wetterfest gemacht werden. Für den Umbau benötigt der Förderverein Spendengelder. Beispielsweise muss die Spurweite auf 600mm geändert werden und auch an den Türen und Heizungen sowie bei der Elektrik sind Umbauarbeiten notwendig.

Der Verein zur Förderung der Cottbuser Parkeisenbahn e.V. teilte dazu mit: 

Die #Parkeisenbahn #Cottbus ist eine der großen Attraktionen für Familien in der Lausitz. Aufgrund des aktuellen Fuhrparks mit nur einem geschlossenen Wagen, ist sie allerdings auf gutes Wetter angewiesen. Doch das soll sich nun ändern.

„Spenden benötigt: Parkeisenbahn Cottbus will Schweizer Wagen umbauen, aus Niederlausitz aktuell“ weiterlesen

PIONIEREISENBAHN DAMALS UND HEUTE, Wenn bei der Bahn die Post abgeht, aus mdr

https://www.mdr.de/geschichte/ddr/alltag/erziehung-bildung/pioniereisenbahn-kinder-eisenbahn-schmalspurbahn-100.html

#Pioniereisenbahnen – das war #Nachwuchsförderung im besten Sinne. Denn Pioniere waren nicht nur die Fahrgäste, sie führten auch die #Lok und knipsten die #Fahrkarten. Die Idee kam aus der Sowjetunion, wo es allein 52 solcher #Kindereisenbahnen gab.

„Von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen“ war das ausgewiesene Motto der „Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft (#DSF)“ in der DDR. In puncto Pioniereisenbahnen wurde dieser Leitspruch vorbildlich erfüllt: 14 solcher Schmalspurbahnen für Kinder entstanden nach dem sowjetischen Vorbild.

„PIONIEREISENBAHN DAMALS UND HEUTE, Wenn bei der Bahn die Post abgeht, aus mdr“ weiterlesen

Lichterfahrten zum Cottbuser Elbenwald Festival, aus Niederlausitz Aktuell

Parallel zum Cottbuser Elbenwald Festival am ersten Augustwochenende finden auch die Lichterfahrten wieder statt. Die #Parkeisenbahn wird dafür sowohl am 5. als auch am 6. August ihren regulären Fahrbetrieb verlängern und auf der Strecke zwischen den Bahnhöfen #Sandower Dreieck sowie Park & #Schloss Branitz bis 24 Uhr verkehren. Wie der Verein zur Förderung der #Cottbuser Parkeisenbahn mitteilte, finden die Fahrten zu den regulären Preisen statt und eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

„Lichterfahrten zum Cottbuser Elbenwald Festival, aus Niederlausitz Aktuell“ weiterlesen

Halle: Vier Mal so viele Fahrgäste: Peißnitzexpress freut sich über Brückenöffnung – an diesem Wochenende mit zwei Zügen unterwegs, aus dubisthalle

An diesem Wochenende ist die #Peißnitzbrücke in Halle (Saale) zwischen Ziegelwiese und Peißnitz für #Fußgänger wieder offen. Und beim #Peißnitzexpress ist man froh drüber. Denn im Gegensatz zu den „Brückenlosen“ tagen sind schon am ersten Tag der geöffneten Brücke, am Freitag, die #Besucherzahlen wieder in die Höhe geschnellt.

„Halle: Vier Mal so viele Fahrgäste: Peißnitzexpress freut sich über Brückenöffnung – an diesem Wochenende mit zwei Zügen unterwegs, aus dubisthalle“ weiterlesen

Leverkusen: Dampfbahn rollt wieder durch Park in Leverkusen, aus supertipp-online.de

#Leverkusen. Der Leverkusener #Dampfbahn-Verein legt keine Sommerpause ein: Anfang Juli rollt der Zug wieder durch den Stadtpark. 

In #Leverkusen-Wiesdorf findet am Sonntag, 3. Juli, der nächste Fahrtag des Dampfbahn-Vereins statt. Damit roll der #Zug auch in den Sommerferien durch den #Wilhelm-Dopatka-Park genannten #Stadtpark.

Die Vereinsverantwortlichen laden alle Daheimgebliebenen, Urlaubsrückkehrer und Interessierten …

Chemnitz: Erster Spatenstich im Küchwaldpark steht an, BAUPROJEKT Bahnhofsgebäude der Parkeisenbahn wird umgebaut, aus blick.de

In der kommenden Woche beginnt mit dem offiziellen #Spatenstich die #Sanierung des #Bahnhofsgebäudes der #Parkeisenbahn im #Küchwaldpark. Das alte aus dem Jahr 1980 stammende Gebäude soll so umgebaut werden, dass es den heutigen Anforderungen gerecht wird, heißt es aus dem Rathaus. Es würden zum Beispiel getrennte #Umkleideräume für Mädchen und Jungen inklusive der dazugehörigen #Sanitäreinrichtungen sowie eine Sanitäranlage für Menschen mit Behinderung geschaffen.

„Chemnitz: Erster Spatenstich im Küchwaldpark steht an, BAUPROJEKT Bahnhofsgebäude der Parkeisenbahn wird umgebaut, aus blick.de“ weiterlesen

Halle: Auch im Finanzausschuss kritisieren die Grünen die Gelder für eine neue Lok beim Peißnitzexpress, aus dubisthalle.de

Nach dem Bildungsausschuss haben die Grünen auch im Finanzausschuss die Gelder für eine neue #Lok bei #Peißnitzexpress in Halle (Saale) hinterfragt. 360.000 Euro will die Stadt bereitstellen, damit im Jahr 2027 eine neue #Lokomotive, denn sogar elektrisch, besorgt werden-

Christian Feigl (Grüne) nannte die Umstellung auf Elektro “positiv”, man sei aber über den Preis gestolpert. Die 360.000 Euro seien ein  “ganz schöner Brocken”

„Halle: Auch im Finanzausschuss kritisieren die Grünen die Gelder für eine neue Lok beim Peißnitzexpress, aus dubisthalle.de“ weiterlesen

Mit Bratwurst ins 47. Görlitzer Parkbahnjahr, aus Alles Lausitz

https://www.alles-lausitz.de/mit-bratwurst-ins-47-goerlitzer-parkbahnjahr.html

Zugegeben – ein 46. Geburtstag ist nicht wirklich rund, aber einmal im Jahr feiert jeder sein #Wiegenfest. So auch die #Görlitzer #Parkeisenbahn mit einem Sommerfestfest am 12. Juni.

Der Sonntag startet um 10.00 Uhr. Für Kinder gibt es viele bunte Stationen im Park: Feuerwehr, Huckaufs Kinderfahrspaß, Bahnhofsmission, Hüpfburg, Malen und Basteln, Kinderschminken und Kletterburg. Bratwurst vom Grill, Kuchen, Eis, Kaffee, Bier und Fassbrause erfüllen viele Wünsche aller Generationen.

„Mit Bratwurst ins 47. Görlitzer Parkbahnjahr, aus Alles Lausitz“ weiterlesen

Halle: HAVAG soll Peißnitzexpress weiter betreiben – neue Lok für die Parkeisenbahn, aus Du bist Halle

Die #Hallesche Verkehrs AG (#HAVAG) soll auch weiterhin die #Parkeisenbahn auf der #Peißnitz in Halle (Saale) betreiben. Nach Angaben der Stadt gebe es keine #kostengünstigere Alternative zum Betrieb. Sollten die Stadträte trotzdem ablehnen, “droht die Einstellung dieses beliebten und traditionsreichen Angebotes für Einwohner und Einwohnerinnen, Touristen, Kinder und Jugendliche”, erläutert die Stadt in einer Vorlage für den Stadtrat. Diese soll im Juni abstimmen.

„Halle: HAVAG soll Peißnitzexpress weiter betreiben – neue Lok für die Parkeisenbahn, aus Du bist Halle“ weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.