Fahrt zum Sonnenuntergang auf den Brocken

www.hsb-wr.de

Wernigerode – Wer wollte nicht immer schon einmal einen Sonnenuntergang auf Norddeutschlands höchstem Berg erleben. Die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) macht es möglich und lässt am 21. Juni zur Sommersonnen-wende einen historischen Dampfsonderzug zu diesem einmaligen Natur-schauspiel auf den Brocken verkehren.
Der aus nostalgischen Traditionswagen gebildete Sonderzug startet um 17.58 Uhr in Wernigerode und wird von einer über 100 Jahre alten Mallet-Dampflokomotive gezogen. Begleitet wird der Zug durch eine fachkundige Reiseleitung. Jeder Fahrgast erhält an Bord ein kleines Begrüßungspräsent. Auf Wunsch und bei entsprechender Vorbestellung wird in der Brocken-herberge auch ein kleiner Imbiss gereicht. Gegen 21:40 Uhr ist es dann soweit. Vom höchsten Punkt Norddeutschlands aus kann der Sonnenunter-gang mit einem wohl einmaligen Weitblick über die Harzberge erlebt werden. Nach dem insgesamt ca. zweistündigen Aufenthalt auf dem Brocken erfolgt anschließend die Rückfahrt des Sonderzuges, der um 23:37 Uhr wieder in Wernigerode eintreffen wird.
Fahrkarten und nähere Informationen sind beim Kundenservice der HSB unter Tel. 03943-558153 oder per Email unter kundenservice@hsb-wr.de erhältlich. Restkarten werden am Reisetag am Fahrkartenschalter in Wernigerode ver-kauft.

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.