Öchsle bekommt Darlehen für Fahrzeughalle, aus schwaebische.de

https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-biberach/warthausen_artikel,-%C3%B6chsle-bekommt-darlehen-f%C3%BCr-fahrzeughalle-_arid,10850951.html

Die Gemeinden #Warthausen und #Maselheim unterstützen weiterhin den Betrieb der #Öchsle-Museumsbahn. Die Betriebsgesellschaft soll dazu jetzt von Warthausen ein Darlehen über 26 000 Euro für den Bau einer #Fahrzeughalle bekommen.

Das Darlehen soll spätestens in zwei Jahren zurückgezahlt sein. Das hat der Gemeinderat Warthausen einstimmig beschlossen. Der Rest soll von der Betriebsgesellschaft finanziert werden, an der die Gemeinde Warthausen aktuell mit 13 Prozent beteiligt ist.

Auch Maselheim will der Öchsle-Bahn-Betriebsgesellschaft ein Gesellschafterdarlehen zur Verfügung stellen in Höhe von 14 000 Euro. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung mit 14 Ja-Stimmen, einer Nein-Stimme und einer Enthaltung beschlossen. Maselheim ist mit sieben Prozent an der Öchsle-Bahn-Betriebsgesellschaft beteiligt. Die Bahnbetriebsgesellschaft hat die Aufgabe, die unter Denkmalschutz stehende Museumsbahn als technisches Kulturdenkmal zu erhalten und den Fortbestand zu sichern. Die historischen Wagen sind bisher ganzjährig im Freien abgestellt und der Witterung ausgesetzt.

Zur Vermeidung von Schäden soll deshalb im Bereich des Bahnhofs Warthausen eine Fahrzeughalle gebaut werden. Die Gesamtkosten der Halle mit Gleisneubau werden auf …

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.