Niebüll-Dagebüll – 125 Jahre Kleinbahn, aus Nordschleswiger

https://nordschleswiger.dk/de/deutschland-suedschleswig/niebuell-dagebuell-125-jahre-kleinbahn

Kurze Strecke, gewaltiger Schritt: Mit der Verbindung #Niebüll-Dagebüll eröffneten sich plötzlich ganz neue Möglichkeiten – nicht zuletzt für den Tourismus.
Im Sprachschatz der Nordfriesen wird der Begriff „#Kleinbahn“ für die Bahn zwischen Niebüll und #Dagebüll wohl immer fest verankert sein. Doch das Unternehmen hat sich mit dem Wandel zur „Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH“ (#neg) zu einem modernen Verkehrsunternehmen entwickelt, das mit zeitgemäßer Technologie arbeitet und in Zeiten des Klimawandels Lösungen für Verkehrsprobleme anbietet. Am 13. Juli lag die erste Fahrt der Kleinbahn 125 Jahre zurück.

Sylt-Urlauber hatten es besser
Nachdem die #Marschbahn Tondern 1887 erreicht hatte, verlegte die Bahn noch ein Gleis nach #Hoyerschleuse zum Dampfer, mit dem die Feriengäste bequem nach #Munkmarsch auf #Sylt übersetzen konnten.

Nach #Föhr dagegen kamen die Urlauber zunächst mit dem Zug nur nach Niebüll. Dort war dann die Welt zu Ende. Weiter ging es in unbequemen Kutschen nach Dagebüll – oder zu Fuß. Unzumutbar, meinten die …

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.