Ziegeleipark Mildenberg Marode Gleise der Tonlorenbahn in Burgwall werden ausgetauscht, aus MOZ

https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1799296/

Es staubt und der Lärm ist fast unerträglich. In eine große #Baustelle hat sich die #Schmalspurbahn des #Ziegeleiparks #Mildenberg am Bahnhof #Burgwall-Grube verwandelt. Scheinbar pausenlos bearbeiten drei Männer das #Gleisbett. Einer mit einem vibrierenden Dampfhammer, die anderen beiden schieben mit ihren Schaufeln immer wieder Schottersteine nach, damit auch der letzte Hohlraum unter den Schienen ausgefüllt wird.
Bis auch nur ein Meter Gleis so fest ist, dass später eine tonnenschwere Schmalspurbahn mit Passagieren gefahrlos darüber fahren kann, vergeht bei ohrenbetäubendem Lärm eine halbe Ewigkeit. Die Ohren gegen den Krach geschützt, wechseln sich die Männer beim Betätigen des Dampfhammers immer wieder ab. Die Arbeit mit dem Dampfhammer geht vor allem auf die Arme, die seit Tagen anhaltende trockene Luft trocknet zudem die Kehle schnell aus. Schwere Maschinen, wie sie sonst beim Gleisbau zum Einsatz kommen, wie zum Beispiel eine hochmoderne Gleisstopfmaschine, kann hier zwischen den Büschen am Ufer des Burgwaller Stichs nicht zum Einsatz kommen.

Saisonstart verschoben

Der Ziegeleipark Mildenberg, der einen Teil des #Gleisnetzes der früheren Ziegeleien übernommen hat, nutzt die Gunst der Stunde. Weil der Saisonstart wegen der Corona-Pandemie um eineinhalb Monate auf Mitte Mai verschoben werden musste, werden jetzt Arbeiten erledigt, …

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.