OLDIE RETTET OLDIE Wie Deutschlands ältestes Abschleppauto die Kirnitzschtalbahn aus dem Hochwasser zog, aus Bild.de

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/bad-schandau-hochwasser-abschleppauto-zog-kirnitzschtalbahn-heraus-77132754.bild.html

Manche halten Gummistiefel und Schaufeln bei steigendem Pegel bereit. Im Depot der #Kirnitzschtalbahn schwört man im Havarie-Fall auf dieses 62 Jahre alte #Kraftpaket!

Der #H6 aus den Kfz-Werken #Werdau kam am Sonntag wieder zum Einsatz, als ein #Straßenbahnzug bis zu den Scheinwerfern in der braunen Brühe der #Kirnitzsch versank.

#Oldie rettet Oldie!

Denn der 150-PS-Diesel zog die 30 Tonnen schwere und fast gleich alte #Kirnitzschtalbahn aus dem Schlamm zurück ins Depot. „Der H6 ist unser Prestige-Objekt. Auf den ist immer Verlass“, sagt #RVSOE-Geschäftsführer Uwe Thiele (58).

Die frühere #Silo-Zugmaschine wurde in den 70er-Jahren im #Bahn-Depot zum #Abschleppwagen für die Bahn und Nahverkehrsbusse umgerüstet. In den 90ern sanierten Lehrlinge den Lkw erneut. Seitdem hat er kaum Macken und hat auch einen aktuellen TÜV-Stempel.

#Werkstattleiter Andreas Steffen (57) wartet nun die unverwüstliche Technik: „Wir haben noch genug Ersatzteile, aber da ist gar nicht …

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.