Harz: Beliebte Modellbahnanlage im Wernigeröder HSB-Dampfladen fährt nach erfolgter Sanierung wieder!

www.hsb-wr.de

Wernigerode – Die Zeit des Wartens ist vorbei. Seit heute drehen die Miniatur-Dampfzüge auf der nicht nur bei Kindern außerordentlich beliebten Modellbahnanlage im Schaufenster des „Dampfladens No. 6“ der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) in Wernigerode endlich wieder ihre Runden. In mehr als 220 Arbeitsstunden ist die 6,5 Quadratmeter große Anlage von Mitgliedern der Sektion Modellbau des Freundeskreises Selketalbahn e. V. in den zurückliegenden Wochen von Grund auf saniert worden.

Ursprünglich von Lokführern der HSB in ihrer Freizeit gebaut, wurde die Modellbahnanlage im Jahre 2000 mit der Einweihung des Dampfladens in unmittelbarer Nähe des historischen Wernigeröder Marktplatzes in Betrieb genommen. Als besonderer Blickfang im Schaufenster des Ladens stellt sie seither Ausschnitte der Brockenbahn rund um Schierke im Maßstab „Spur G“ dar und kann – sehr zur Freude der Besucher – während der Geschäftszeiten durch eine außen an der Scheibe angebrachte Abfahrtskelle an der Fensterscheibe in Gang gesetzt werden.

Nach acht Jahren täglichen Dauereinsatzes war im Frühjahr nun jedoch eine gründliche Überholung der Anlage erforderlich geworden. Die Mitglieder der Sektion Modellbau des Freundeskreises Selketalbahn e.V., welche von Anfang an die technische Betreuung der Anlage übernommen hatten, investierten in den letzten Wochen rund 220 Arbeitsstunden in den Abriss und die Neugestaltung der Aufbauten. Dabei wurde die Landschaft mit Styropor vorgeformt und anschließend mit verschiedenen Materialien aus dem Miniatur-Landschaftsbau sowie 157 neuen Nadelbäumen „begrünt“. Beide eingesetzten Züge fahren jetzt digitalisiert und programmgesteuert, wodurch ab sofort auch ein Austausch mit den auf der ebenfalls von der Sektion Modellbau des Freundeskreises Selketalbahn e. V. betreuten Modellbahnanlage im Quedlinburger HSB-„Dampfladen No. 7“ eingesetzten Züge möglich ist.

Seit heute rollen die Modellbahnräder im Schaufenster des Wernigeröder „Dampfladen No. 6“ also wieder und lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. In dem vor acht Jahren erfolgreich etablierten Ladengeschäft der HSB wird darüber hinaus aber auch das komplette Souvenir- sowie Fahrkartensortiment der HSB angeboten. Für viele Wernigeröder und ihre Gäste hat sich der Dampfladen mittlerweile auch zur belieben Vorverkaufsstelle für die bekannten HSB-Dampfzugevents wie „Faust – die Rockoper auf dem Brocken“ und „Die Harzschützen – Ein Grusical-Rockspektakel“ entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.