Solingen Museumsbahn fährt 2016 wieder, aus rp-online.de

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/solingen/museumsbahn-faehrt-2016-wieder-aid-1.5637062

Nach Metalldiebstahl im November gingen viele Spenden ein. Verein plant ein spezielles Alarmsystem.

Die Bergischen Museumsbahnen starten neu durch. Nachdem bis heute unbekannte Diebe im November Teile der Oberleitung auf der historischen Strecke zwischen der Kohlfurth sowie Wuppertal-Cronenberg stahlen und es zwischenzeitlich so aussah, als ob die alte Straßenbahn im kommenden Jahr nur eingeschränkt fahren könnte, haben die Verantwortlichen nun Entwarnung gegeben. "Wir werden ab Frühjahr 2016 wieder die gesamte Strecke bedienen", sagte gestern Michael Schumann, erster Vorsitzender des Vereins Bergische Museumsbahnen.

Der Premieren-Fahrtag ist für den 10. April vorgesehen. Doch bis dahin haben die Ehrenamtler des Vereins noch viel zu tun. Zwar war es möglich, den finanziellen Verlust durch den Metalldiebstahl, der ursprünglich auf bis zu 55.000 Euro geschätzt worden war, auch dank etlicher Spenden zu begrenzen. So kamen jetzt noch einmal mehr als 2600 Euro über den Verkauf eines Sondermodells durch die Mercedes-Benz-Niederlassung Wuppertal/Solingen/Remscheid in die Kasse (siehe Kasten). Gleichwohl sind längst noch nicht alle Schäden behoben.

Bislang konnte lediglich die beeinträchtigte Lok repariert werden. Der Neuaufbau der Oberleitung, die seinerzeit von den Dieben auf einer Länge von 450 Metern zerstört …

Schreibe einen Kommentar