Harz: Präventionskampagne zur Sicherheit an Bahnübergängen Hortgruppe aus Heudeber besucht die Harzer Schmalspurbahnen unter dem Motto „Sicher drüber“, aus HSB

Wernigerode – Die Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) beteiligt sich aktiv an der #Präventionskampagne „Sicher drüber“. Bei ihrem heutigen Besuch am HSB-Bahnhof #Wernigerode #Westerntor lernten Hortkinder aus Heudeber so das richtige Verhalten an #Bahnübergängen kennen.

Die Präventionskampagne „Sicher drüber“ wurde bereits 2002 in Leben gerufen. Partner dieser Kampagne sind mittlerweile u. a. die Deutsche Bahn AG, der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. sowie der ADAC. Verkehrsteilnehmer sollen über das richtige Verhalten an Bahnübergängen informiert werden, um Unfälle vor allem aufgrund von Unwissenheit, Unachtsamkeit oder Leichtsinn zu vermeiden. Wo sich Schiene und Straße bzw. Fuß- und Radwege kreuzen, gibt es klare Regeln. Mit Hilfe von „Sicher drüber“ soll hier aufgeklärt und informiert werden.

Um vor allem mit den kleinsten Verkehrsteilnehmern frühzeitig das richtige Verhalten an Bahnübergängen zu trainieren, arbeitet die HSB hier nun verstärkt mit Grundschulen und Kindergärten aus der Region im Rahmen der Verkehrserziehung zusammen. Bei einem Besuch von Hortkindern aus Heudeber klärten heute am Bahnhof Westerntor Detlef Dettmer, Regionalbereichsbeamter in Wernigerode des Polizeireviers Harz sowie Jürgen Nitschke (HSB) die Kinder über die Regeln an Bahnsteigen, Bahnübergängen sowie mögliche Gefahren auf. Anschließend lernten die Kinder bei einer Führung auch die Fahrzeugwerkstatt der HSB mit der interessanten Dampflokinstandhaltung kennen und unternahmen eine kurze Fahrt mit der Harzquerbahn.

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.