Kindertag bei der Öchsle-Museumsbahn, aus Öchsle

Kindertag bei der Öchsle-Museumsbahn

#Ochsenhausen – Am Sonntag, 16. August, stehen bei der Öchsle-Museumsbahn die Kinder im Mittelpunkt. Das #Öchsle lädt erstmals zu einem speziellen Kindertag ein.
Am Kindertag fahren alle Kinder bis einschließlich 14 Jahren gratis mit dem Öchsle und erhalten zusätzlich noch ein kleines Geschenk. Und die Verantwortlichen des Öchsle haben sich noch ein besonderes Schmankerl ausgedacht: Bei allen Fahrten wird der bekannte Zauberer Jo Brösele die Fahrgäste und dabei natürlich insbesondere die Kinder mit seinen Späßen und Zaubereien unterhalten.

Bei den Fahrten des Öchsle wird weiterhin kein Speisewagen mitfahren. Die Passagiere können sich aber wie bisher während der Aufenthaltszeiten auf dem Bahnsteig am Bahnhof in Ochsenhausen mit Speisen und Getränken versorgen.

Eine Reservierung wird auch für Einzelpersonen empfohlen. Vor der Fahrt werden die Kontaktdaten erhoben. Ein Mund-/Nasenschutz ist verpflichtend zu tragen und die Fahrgäste müssen sich beim Einsteigen die Hände desinfizieren.

INFO: Das Öchsle fährt bis 11. Oktober an allen Sonntagen zu den gewohnten Abfahrtszeiten ab Warthausen um 10.30 und 14.45 Uhr, ab Ochsenhausen um 12 und 16.15 Uhr. Zudem seit 6. August auch donnerstags. Eine Reservierung wird dringend empfohlen unter Telefon 07352 922026. Für Kurzentschlossene ist die Mitfahrt natürlich auch ohne Reservierung möglich.
Weitere Infos unter www.oechsle-bahn.de.

Schreibe einen Kommentar