Parkeisenbahn rollt Ostern wieder über die Peißnitz in Halle, aus t-online.de

http://nachrichten.t-online.de/
parkeisenbahn-rollt-ostern-wieder-ueber-die-peissnitz-in-halle/
id_45906534/index?news

Halle (dapd-lsa). Fast hätte die Parkeisenbahn in Halle länger überwintern
müssen als geplant. Doch private Spender und das Engagement von Hallensern
bringen die kleine Bimmelbahn nun doch pünktlich zu Ostern zurück in die
600 Millimeter breite Spur auf der Saale-Insel Peißnitz. „Das war eine
knappe Nummer“, sagt Rainer Panse, Vorsitzender des Fördervereins
Parkeisenbahn Peißnitzexpress Halle. Das Hochwasser der Saale zu
Jahresbeginn hatte Streckenabschnitte verwüstet, Gleise „durch Schlamm und
Unrat verworfen“. Zudem habe „ein umgestürzter, großer, alter Baum“ einen
Teil der Schienen zertrümmert.
Die Loks seien „glücklicherweise“ verschont worden. Sie standen bei der
Hallenser Verkehrs AG (Havag) in einem Betriebshof. Doch die 14
Personenwagen habe es …

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.