Viel Kohle für ein Wochenende Radebeul. Ein buntes Programm für die ganze Familie ist von Radebeul-Ost bis Radeburg für das Schmalspurbahn-Festival vorbereitet., aus wochenkurier.info

http://www.wochenkurier.info/sachsen/meissen/artikel/viel-kohle-fuer-ein-wochenende-36441/

Vier Kinder bis 14 Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen an den beiden Tagen kostenfrei.
Das Programm für das #Schmalspurbahn-Festival am 16. und 17. September steht: 14 Züge werden pro Tag zwischen #Radebeul-Ost, #Moritzburg und #Radeburg unterwegs sein, das heißt, an dem Wochenende legen die #Dampflokomotiven mehr als 500 Kilometer zurück. Da leuchtet es ein, dass es dafür einen Kohlevorrat von 16 Tonnen Kohle bedarf.

Veranstaltet wird das  Festival, das seit 2005 immer im September stattfindet, von der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft (#SDG), dem #Traditionsbahn Radebeul-Radeburg e.V. und dem Verkehrsverbund Oberelbe (#VVO).

Schon seit 1883 ziehen die Lokomotiven die Wagen vom Bahnhof Radebeul Ost durch den #Lößnitzgrund vorbei an Moritzburg bis nach Radeburg. Wenn es früher überwiegend Pendler und Güter waren, die auf der 17 Kilometer langen Strecke befördert wurden, genießen heute vor allem Ausflügler die kurzweilige Fahrt.

Für das Festival stehen drei Lokomotiven mit Wagen aus unterschiedlichen Epochen unter Dampf, zwei davon begehen ein Jubiläum: Lokomotive …

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.