Bad Brückenau Reha-Patient macht sich für Brückenaus Schmalspurbahn stark Vor rund 20 Jahren gab es in Brückenau eine Schmalspurbahn, Heute erinnern nur noch überwucherte Gleise an die Attraktion., aus mainpost.de

http://www.mainpost.de/regional/bad-kissingen/Bahngleise-Kurparks-Mitpatienten;art433647,8767965 Werner Drost blickt bei seinen regelmäßigen Spaziergängen immer wieder auf zugewachsene Gleisanlagen. Der Reha-Patient der Hartwald-Klinik überlegt folgerichtig, "dass hier im Sinntal doch mal eine #Eisenbahn gefahren sein muss". Seine Neugier ist geweckt. Der 69-Jährige beginnt auf verschiedenen Wegen zu recherchieren und wird fündig: Es gab in Bad #Brückenau wahrhaftig eine #Schmalspurbahn, die den Georgi-#Kurpark mit dem #Washingtonplatz verband. Und gleich stellt er sich die nächste Frage: "Warum denn heute nicht mehr?" Der Senior aus Oberhausen bleibt mit seinen Überlegungen nicht allein, sondern spricht im Kreise seiner Mitpatienten über dieses Thema. Anderen sind auch schon die leeren Gleise aufgefallen. Eine Kleinbahn, die Stadt und Staatsbad verbindet, wäre nicht nur ein Erlebnis für die Menschen in der Klinik, sondern würde wesentlich zu ihrer Mobilität beitragen, sind sich alle einig. Selbst der Klinikleitung mit dem Ärztlichen Direktor Professor Dr. Christoph Reichel und der Kaufmännischen Direktorin Stefanie Leitsch trägt Drost sein Anliegen vor: "Ich möchte für die Wiederbelebung einer Kleinbahn Denkanstöße geben und Initiativen entwickeln". Seine Meinung formuliert er darüber hinaus in einem ausführlichen Leserbrief. Von Bad Brückenau nach Bad Orb Er habe bei der Suche im Internet weiterhin erfahren, dass es in Bad Orb seit vielen Jahren ein "Kurbähnle" geben würde, das von Gästen und Einheimischen hervorragend angenommen wird. "Warum funktioniert das nicht in Bad Brückenau?", wundert sich Drost. Und hier schließt sich, ohne dass der Oberhausener das im Vorfeld gewusst hat, der …
Source: Schmalspurbahnlexikon

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.