HARZER SCHMALSPURBAHNEN, Brockenbahn fährt nach Erdrutsch im Harz wieder, aus MDR

17.05.2023

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/magdeburg/harz/brockenbahn-faehrt-erdrutsch-wieder-100.html

Im Harzer #Drängetal hatte ein Erdrutsch am Dienstag die Gleise der Harzer Schmalspurbahnen erreicht. Der Verkehr zum Brocken war deshalb zwischenzeitlich eingestellt worden. Nun fahren die Züge wieder.

Nach einem Erdrutsch im Harz haben die #Harzer Schmalspurbahnen (#HSB) ihren Verkehr zum Brocken wieder aufgenommen. Das teilte das Unternehmen am Mittwochmorgen mit. Das am Dienstag herabgefallene Gestein ist demnach bis zum Abend beseitigt worden. Nun könnten die Züge „auf dem gesamten Streckennetz“ wieder planmäßig fahren.

Zwischen Hasserode und Drei Annen Hohne war am Dienstag im Drängetal lockeres Gestein ins Rutschen geraten. Dabei war das Gestein bis nah an die Gleise herangekommen, sagte eine Sprecherin MDR SACHSEN-ANHALT. Aus Sicherheitsgründen war der Betrieb der Bahnen deshalb eingestellt worden…