Import aus der Schweiz Erster neuer Triebwagen bei Thüringerwaldbahn im Dienst, aus mdr.de

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/gotha/thueringerwaldbahn-neue-triebwagen-100.html

Die #Thüringerwaldbahn in Gotha hat den ersten von sechs neuen #Triebwagen in Dienst gestellt. Die gebrauchten Fahrzeuge fuhren einst in der #Schweiz.

„Import aus der Schweiz Erster neuer Triebwagen bei Thüringerwaldbahn im Dienst, aus mdr.de“ weiterlesen

Todtnau 78 Jahre lang für das Tal unerlässlich, aus https://www.verlagshaus-jaumann.de

https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.todtnau-78-jahre-lang-fuer-das-tal-unerlaesslich.bf4af8d6-7ecc-410b-98fb-1f27f1d9c3e4.html

Wer in die Geschichte des #Todtnauerli, wie die 1889 eröffnete #Zell-Todtnauer Eisenbahn im Volksmund heißt, eintauchen will, findet hierzu mit dem Buch „Schmalspurig nach #Todtnau“ eine ideale Möglichkeit. Das reich bebilderte Werk von Ludger #Kenning versetzt den Leser und Betrachter zurück in die Zeit, in der die #Schmalspurbahn im oberen Wiesental ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens war.

Oberes Wiesental. Das Todtnauerli verlief von der regelspurigen #Wiesentalbahn #Basel- #Zell ausgehend hinauf in den Südschwarzwald. Die 18,74 Kilometer lange #Nebenbahn folgte stets dem Flüsschen #Wiese und besaß sogar einen Tunnel. Gut 78 Jahre lang war sie für ihre Anwohner, den Fremdenverkehr, den Bergbau, die Land- und die Holzwirtschaft und die zahlreichen Gewerbe- und Industriebetriebe unerlässlich.

Als nach dem Zweiten Weltkrieg der Straßenverkehr rapide anstieg, wurde das Bähnle zunehmend …

#Schweiz: Millioneninvestition in die Waldenburgerbahn Rundumerneuerung für die schmale #Schmalspurbahn, aus nzz

http://www.nzz.ch/aktuell/schweiz/rundumerneuerung-fuer-die-schmale-schmalspurbahn-1.18097840 (sda) Die #Waldenburgerbahn (WB) im Kanton #Basel-Landschaft soll für rund 270 Millionen Franken rundum erneuert werden. Neue Züge und Infrastrukturausbauten sollen bis 2023 das Angebot der als Schweizer Unikum auf nur #750 Millimeter #Spurweite fahrenden Bahn verbessern. Kanton und Bahn haben das Vorhaben am Mittwoch vorgestellt. Tragendes Element des ÖV Die auf 13,1 Kilometern zwischen Liestal und Waldenburg verkehrende WB ist die einzige öffentliche Bahn der Schweiz mit solch schmaler Spurweite. Im Bezirk Waldenburg sei sie indes das tragende Element des öffentlichen Verkehrs, sagte die Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektorin Sabine Pegoraro vor den Medien. Infrastruktur und Züge seien allerdings in die Jahre gekommen. Die WB will daher in zwei Tranchen …

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.