Spenden benötigt: Parkeisenbahn Cottbus will Schweizer Wagen umbauen, aus Niederlausitz aktuell

Die Schweizer Wagen der Cottbuser Parkeisenbahn sollen wetterfest gemacht werden. Für den Umbau benötigt der Förderverein Spendengelder. Beispielsweise muss die Spurweite auf 600mm geändert werden und auch an den Türen und Heizungen sowie bei der Elektrik sind Umbauarbeiten notwendig.

Der Verein zur Förderung der Cottbuser Parkeisenbahn e.V. teilte dazu mit: 

Die #Parkeisenbahn #Cottbus ist eine der großen Attraktionen für Familien in der Lausitz. Aufgrund des aktuellen Fuhrparks mit nur einem geschlossenen Wagen, ist sie allerdings auf gutes Wetter angewiesen. Doch das soll sich nun ändern.

„Spenden benötigt: Parkeisenbahn Cottbus will Schweizer Wagen umbauen, aus Niederlausitz aktuell“ weiterlesen

Neue Lok für Wendelsteinbahn – Segen für den Besuchermagneten, aus br.de

https://www.br.de/nachrichten/bayern/neue-lok-fuer-wendelsteinbahn-segen-fuer-den-besuchermagneten,T5c1KN4

Bestellt und gefertigt wurde sie in der #Schweiz: die neue Lok der #Wendelsteinbahn in #Brannenburg. Und weil es nicht alle Tage eine neue Lok gibt, muss das auch entsprechend gefeiert werden – mit kirchlichem Segen und politischer Unterstützung.

Mit kirchlichem Segen und warmen Willkommensworten etwa von Bayers #Verkehrsminister Christian Bernreiter startet die neue Lok der Wendelsteinbahn in die Saison. Auch Rosenheims Landrat Otto Lederer und Brannenburgs Bürgermeister Matthias Jokisch würdigten die Wendelsteinbahn als beliebten und unverzichtbaren Besuchermagneten im Inntal.

„Neue Lok für Wendelsteinbahn – Segen für den Besuchermagneten, aus br.de“ weiterlesen

Import aus der Schweiz Erster neuer Triebwagen bei Thüringerwaldbahn im Dienst, aus mdr.de

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/west-thueringen/gotha/thueringerwaldbahn-neue-triebwagen-100.html

Die #Thüringerwaldbahn in Gotha hat den ersten von sechs neuen #Triebwagen in Dienst gestellt. Die gebrauchten Fahrzeuge fuhren einst in der #Schweiz.

„Import aus der Schweiz Erster neuer Triebwagen bei Thüringerwaldbahn im Dienst, aus mdr.de“ weiterlesen

Schweiz: Letzte Fahrt Waldenburgerbahn – Die schmalste Schmalspurbahn der Schweiz fährt aufs Abstellgleis, aus srf

https://www.srf.ch/news/schweiz/letzte-fahrt-waldenburgerbahn-die-schmalste-schmalspurbahn-der-schweiz-faehrt-aufs-abstellgleis

An Ostern fährt das #Waldenburgerli das letzte Mal durch das #Baselbiet – damit endet ein Stück #Eisenbahngeschichte.

Sie ist ein Unikum. Das Waldenburgerli, wie sie im oberen Baselbiet liebevoll genannt wird. Es ist die schmalste #Schmalspurbahn der #Schweiz – oder besser gesagt, sie war die schmalste Eisenbahn der Schweiz. Am Ostermontag verkehrt sie zum letzten Mal zwischen #Waldenburg und #Liestal.

Grund, um auf die teilweise kuriose Geschichte der Bahn zurückzublicken – die im Jahr 1880 das erste Mal durch das #Waldenbugertal quietschte – wie diese Archivbilder zeigen.

Einzigartig ist mit nur gerade 75 Zentimeter nicht nur der geringe Abstand der Spur, auch die Entwicklung der Bahn ist interessant – und geprägt von Sicherheitsproblemen.

Projekt aus Ärger und Trotz
Begonnen hat die Geschichte der Bahn mit Frust. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Waldenburgertals waren enttäuscht, dass der Bahnverkehr von Basel ins Mittelland einen weiten Bogen um ihr Tal machte. Man befürchtete abgehängt zu werden und wirtschaftlich …

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.