Erntedankfest der Selfkantbahn macht Vergangenheit lebendig, aus Aachener Zeitung

http://www.aachener-zeitung.de/lokales/kreis-heinsberg/erntedankfest-der-selfkantbahn-macht-vergangenheit-lebendig-1.1170989 Kreis #Heinsberg. Beim Herbst- und #Erntedankfest der #Selfkantbahn am 26. und 27. September werden auch der Rangierbetrieb mit #historischen Güterwagen und der Transport durch #Güterzüge auf der Schiene gezeigt. Zuckerrüben und Dünger, Kartoffeln und Kisten – alles, was heute Lkw transportieren, wurde früher mit der #Eisenbahn befördert. Die Selfkantbahn erinnert an diese Zeit und zeigt im Bahnhof Schierwaldenrath den Rangierbetrieb mit historischen Güterwagen. Anschließend wird der Transport durch Güterzüge auf der Schiene demonstriert, wie er noch vor 50 Jahren das Bild der rheinischen Kleinbahnen in den ländlichen Gebieten geprägt hat. So wird bei der Selfkantbahn die Vergangenheit wieder lebendig! Eine ganz besondere Dampflokomotive erwartet die Selfkantbahn als Gast: die Lok „#Franzburg“ der ­Ersten Museumseisenbahn Deutschlands in #Bruchhausen-Vilsen bei Bremen. Mit ihrem Baujahr 1894 ist sie eine der ältesten in Deutschland in Betrieb befindlichen #Dampfloks
Source: Schmalspurbahnlexikon

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.