Öchsle startet am 1. Mai

03.04.2023

Oberschwäbische Museumsbahn bereit für neue Saison

#Warthausen – Das #Öchsle wird wie gewohnt am 1. Mai in die neue Saison starten. Schmalspurverein und Betriebsgesellschaft sind gut vorbereitet. In den Wintermonaten wurden turnusgemäß Reparatur- und Fristarbeiten erledigt. In den beiden Lokschuppen in Warthausen und Ochsenhausen sind bis zu 20 Ehrenamtliche mit den Loks und Waggons beschäftigt.

„Öchsle startet am 1. Mai“ weiterlesen

Öchsle fährt noch bis 9. Oktober

Museumsbahn bietet Bahnhofsführungen und Fotowettbewerb

Ochsenhausen – Noch bis Anfang Oktober dampft die Museumsbahn durch die oberschwäbische Landschaft zwischen Warthausen und Ochsenhausen. Das #Öchsle ist die einzige erhaltene Schmalspurbahn der Königlich #Württembergischen Staatseisenbahnen. Der rund 70-minütige Ausflug ist der ideale Tipp für Eisenbahnromantiker, aber auch für Familien. Natürlich sind auch der beliebte Sommerwagen mit Cabriofeeling und der Speisewagen bei jeder Fahrt mit dabei.

„Öchsle fährt noch bis 9. Oktober“ weiterlesen

Öchsle-Bahn startet bald in die Saison, aus Schwäbische

https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-biberach/ochsenhausen_artikel,-oberschwaebische-museumsbahn-startet-bald-in-die-saison-_arid,11493374.html

Die #Öchsle-Museumsbahn kann nach zwei Jahren mit verzögertem Saisonstart in diesem Jahr wieder wie gewohnt am 1. Mai die neue Saison beginnen. Alle coronabedingten Beschränkungen sind seit 3. April aufgehoben, sodass bei der Fahrt keine Nachweise mehr erforderlich sind. Auch eine Reservierung und Kontaktdatenerfassung ist nicht mehr notwendig. Ob eine Maske getragen wird, entscheidet der Fahrgast selbst, wie die Pressestelle der #Öchsle-Bahn mitteilt.

„Öchsle-Bahn startet bald in die Saison, aus Schwäbische“ weiterlesen