Die Schmalspurbahn macht süchtig, aus harzkurier.de

https://www.harzkurier.de/region/article212896437/Die-Schmalspurbahn-macht-suechtig.html

Von Romantik keine Spur. Nasskalt und grau empfängt mich der Bahnhofsplatz in #Nordhausen. Der Wind treibt Regen über das weite Rund. Der Bahnhof der Harzer #Schmalspurbahnen duckt sich zwischen den großen Bruder von der DB und den Prachtbauten in der Nachbarschaft.

Von hier aus werde ich Denise #Schwennecke nach Drei Annen #Hohne begleiten. Es ist ihre erste Schicht. Nach einer zweijährigen Familienphase steigt sie wieder als #Zugführerin ein.

Im Vergleich zu ihren Kollegen auf der #Lok stehen Zugführer im Schatten. Dabei geht ohne sie gar nichts. Auf jedem Lok-bespannten Zug muss jemand die Mütze aufhaben, so schreibt es das Allgemeine Eisenbahngesetz vor. Aber Zugführer sind zur Mangelware geworden, berichtet Dirk #Bahnsen, Pressesprecher #HSB.

Denise Schwennecke ist Quereinsteigerin. Gelernt hat sie Friseurin. Weil sie den Beruf nicht mehr ausüben konnte, riet ihr Vater, zur HSB zu wechseln. Er arbeitet als Lokführer. Es folgten anderthalb Jahre Ausbildung, die Arbeit als #Schaffnerin und drei Zusatzqualifikationen, bevor die 28-Jährige sich Zugführerin nennen konnte.

„Wir sind vor allem für die Sicherheit zuständig“, erklärt Katrin Köthe. Sie begleitet die Kollegin heute. Es hat einige Änderungen gegeben in den letzten zwei Jahren.

Mit Kelle heben und in die Trillerpfeife pusten ist es nicht getan. Denise Schwennecke muss eine halbe Stunde vor der Abfahrt …

Der Osterhase ist wieder mit in den Zügen der Harzer Schmalspurbahnen unterwegs Karten für beliebte Osterhasenzüge und Osterbrunch auf dem Brocken sind im Vorverkauf erhältlich

www.hsb-wr.de #Wernigerode – Der Osterhase ist auch in diesem Jahr am Osterwochenende wieder in den Zügen der #Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) unterwegs. Die beliebten Osterhasenzüge fahren am 04. und 05. April nach Drei Annen #Hohne. Am Ostermontag geht es zum gemütlichen Osterbrunch auf den #Brocken. Karten für alle Sonderzüge sind im Vorverkauf erhältlich.

Die beliebten Osterhasenfahrten von Wernigerode nach Drei Annen Hohne führen in diesem Jahr erstmals zum Hotel „Der Kräuterhof“. Hier erwarten die großen und kleinen Gäste Kaffee, Kakao und Kuchen sowie ein Kinderprogramm. Während der Zugfahrt steigt der Osterhase zu und verteilt kleine Überraschungen an die Kinder. Neben diesen beiden traditionellen Osterhasenzügen fährt der historische Oldtimerzug am Ostermontag zum gemütlichen Brunch auf den Brocken. Während des Aufenthaltes auf dem höchsten Harzgipfel erwartet die Fahrgäste ein reichhaltiges Oster-Brunchbuffet im Goethesaal beim Brockenwirt. Im Fahrpreis ebenfalls inbegriffen sind eine Reiseleitung, ein kleiner Begrüßungstrunk sowie eine Sitzplatzgarantie. Für alle Sonderfahrten am diesjährigen Osterwochenende sind Fahrkarten in allen Fahrkartenausgaben und Dampfläden der HSB erhältlich. Kartenbestellungen sind unter kundenservice@hsb-wr.de möglich. Nähere Informationen zu allen Sonderfahrten der HSB geben die Mitarbeiter des Kundenservice gern auch persönlich unter 03943/ 558-145.

Der Osterhase ist wieder mit in den Zügen der Harzer Schmalspurbahnen unterwegs Karten für beliebte Osterhasenzüge und Osterbrunch auf dem Brocken sind im Vorverkauf erhältlich

www.hsb-wr.de

#Wernigerode – Der Osterhase ist auch in diesem Jahr am Osterwochenende wieder in den Zügen der #Harzer #Schmalspurbahnen GmbH (#HSB) unterwegs. Die beliebten Osterhasenzüge fahren am 04. und 05. April nach Drei Annen #Hohne. Am Ostermontag geht es zum gemütlichen Osterbrunch auf den #Brocken. Karten für alle Sonderzüge sind im Vorverkauf erhältlich.

Die beliebten Osterhasenfahrten von Wernigerode nach Drei Annen Hohne führen in diesem Jahr erstmals zum Hotel „Der Kräuterhof“. Hier erwarten die großen und kleinen Gäste Kaffee, Kakao und Kuchen sowie ein Kinderprogramm. Während der Zugfahrt steigt der Osterhase zu und verteilt kleine Überraschungen an die Kinder.

Neben diesen beiden traditionellen Osterhasenzügen fährt der historische Oldtimerzug am Ostermontag zum gemütlichen Brunch auf den Brocken. Während des Aufenthaltes auf dem höchsten Harzgipfel erwartet die Fahrgäste ein reichhaltiges Oster-Brunchbuffet im Goethesaal beim Brockenwirt. Im Fahrpreis ebenfalls inbegriffen sind eine Reiseleitung, ein kleiner Begrüßungstrunk sowie eine Sitzplatzgarantie.

Für alle Sonderfahrten am diesjährigen Osterwochenende sind Fahrkarten in allen Fahrkartenausgaben und Dampfläden der HSB erhältlich. Kartenbestellungen sind unter kundenservice@hsb-wr.de möglich. Nähere Informationen zu allen Sonderfahrten der HSB geben die Mitarbeiter des Kundenservice gern auch persönlich unter 03943/ 558-145.