9. Schmalspurbahn-Festival bei der Lößnitzgrundbahn am kommenden Wochenende „Mit einem bunten Programm an den Bahnhöfen und Haltepunkten und an Bord der 44 Züge bieten wir wieder ein Fest für die ganze Familie“, so Gabriele Clauss, Leiterin Marketing im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). , aus Dresden Fernsehen

http://www.dresden-fernsehen.de/Aktuelles/Artikel/1324944/9-Schmalspurbahn-Festival-bei-der-Loessnitzgrundbahn-am-kommenden-Wochenende/

Am 14. und 15. September wird entlang der #Lößnitzgrundbahn zum neunten Mal das #Schmalspurbahn-Festival gefeiert. Mit einem Alter von 129 Jahren gehört die Bahnlinie zwischen #Radebeul und #Radeburg zu einer der ältesten Schmalspurbahnen Deutschlands ein. Am Festwochenende laden die #Sächsische #Dampfeisenbahngesellschaft (#SDG), der #Verkehrsverbund #Oberelbe (#VVO), die Traditionsbahn Radebeul und das Schmalspurbahnmuseum Radebeul zum großen Eisenbahnvergnügen ein: zwischen Radebeul Ost, Moritzburg und Radeburg verkehren fünf Dampflokomotiven und eine Diesellokomotive vor teilweise historischen Wagengarnituren. Mit dabei sind zwei Züge der Lößnitzgrundbahn sowie ein Zug aus der Zeit der Sächsischen Staatseisenbahn um 1900. Das Programm „Weingenuss auf schmaler Spur“, das die Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn mit der Verkostung sächsischer Weine kombiniert, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Teil …