Cranzahl: Eisenbahn fasziniert noch immer, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/eisenbahn-fasziniert-noch-immer-artikel12362215

Das 125-jährige #Streckenjubiläum der #Fichtelbergbahn sowie der 150. Geburtstag der #Schienenverbindung zwischen #Annaberg-Buchholz und #Chomutov zog am Wochenende Hunderte Gäste ins obere #Erzgebirge – jüngere und ältere gleichermaßen.

Cranzahl/O’thal. #Dampfrösser und #Triebwagen haben am Wochenende eine generationenübergreifende #Publikumsschar im Erzgebirge in ihren Bann gezogen. Das an drei Tagen gefeierte 125-jährige Streckenjubiläum der Fichtelbergbahn sowie der zeitgleich begangene 150. Geburtstag der #grenzüberschreitenden Schienenverbindung zwischen Annaberg-Buchholz und Chomutov zeigten eindrucksvoll: Die Faszination #Eisenbahn lebt im digitalen Zeitalter fort.

„Cranzahl: Eisenbahn fasziniert noch immer, aus Freie Presse“ weiterlesen

Cranzahl: STRECKENJUBILÄEN, Erzgebirge feiert am Wochenende seine Eisenbahnen, aus mdr

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/annaberg-aue-schwarzenberg/erzgebirge-streckenjubilaeum-fichtelbergbahn-erzgebirgsbahn-cranzahl-100.html

Im #Erzgebirge kommen #Bahnfans am Wochenende auf ihre Kosten. Es stehen gleich mehrere #Jubiläen an. Gefeiert wird #grenzüberschreitend. #Sonderzüge und #Gastloks sind unterwegs. Die Veranstalter versprechen ein Fest für die ganze Familie.

Die Sächsische #Dampfeisenbahngesellschaft (#SDG) und die DB-Regionaltochter #Erzgebirgsbahn (#EGB) laden von Freitag bis Sonntag zum großen „#Eisenbahn-Sommer“ an mehreren Bahnhöfen im Erzgebirge ein. Hauptsächlich geht es um das Jubiläum „150 Jahre #Bahnstrecke #Chomutov #Vejprty und Vejprty – #Annaberg-Buchholz“ sowie um das 125-jährige Bestehen der #Fichtelbergbahn, die auf schmaler Spur #Cranzahl mit #Oberwiesenthal verbindet. Der aktuelle Betreiber, die Sächsische Dampfeisenbahn-Gesellschaft, feiert ihr 25. Jubiläum. Der Busbetrieb – früher Kraftverkehr Annaberg – hat drei sächsische #Schmalspurbahnen übernommen und betreibt sie weiterhin täglich mit #Dampfloks – finanziell unterstützt vom Freistaat Sachsen.

„Cranzahl: STRECKENJUBILÄEN, Erzgebirge feiert am Wochenende seine Eisenbahnen, aus mdr“ weiterlesen

Cranzahl: Jubiläumsgäste stehen unter Dampf, DAMPFLOK Vorbereitung der Fahrzeugschau vom 12. bis 14. August, aus Blick.de

https://www.blick.de/erzgebirge/cranzahl-jubilaeumsgaeste-stehen-unter-dampf-artikel12343468

Geschickte Millimeterarbeit war heute für schwergewichtige Jubiläumsgäste verlangt: Mitarbeiter der #SDG Sächsischen #Dampfeisenbahngesellschaft kutschierten zwei stählerne #Dampflokomotiven für das bevorstehende Fest des 125. Streckengeburtstages der #Fichtelbergbahn heran. Auf seinem 70-Tonnen-Brummi hatte Thomas Schinkel vom Eisenbahnbetriebsunternehmen Press die betagten aber fitten Exemplare der #Schmalspur-Baureihe #IV K von der #Weißeritztalbahn und einer #VI K von der #Lößnitzgrundbahn abgeholt und nach #Cranzahl transportiert.

Einsatzbereit für die Fahrt nach Oberwiesenthal

Im #Schmalspurbahnbereich des Bahnhofs hatten die Fachleute um den #Eisenbahnbetriebsleiter der SGD, Stefan Schwarz eine mobile #Rampe installiert, über die die Schwergewichte mit fachlichem Können in das Gleis eingesetzt wurden. „Aufgrund der Straßenbauarbeiten konnten wir das sonst in #Hammerunterwiesenthal vollzogene #Einspuren der Maschinen nicht vornehmen. Daher der Treffpunkt in Cranzahl“, so Stefan Schwarz. Von hier aus werden die #Dampfrösser am Freitag die Fahrt aus eigener #Dampfkraft auf der Schiene antreten, dafür werden die erkalteten #Feuerbüchsen am Morgen angeheizt und mächtig Druck im Kessel für die Auffahrt nach Oberwiesenthal gemacht…

Fichtelbergbahn lädt zum Abdampfen ein, aus blick.de

https://www.blick.de/erzgebirge/fichtelbergbahn-laedt-zum-abdampfen-ein-artikel12169881

Wer Lust hat, sich eine frische Brise um die Nase wehen zu lassen und entspannt #Dampflokduft einzuatmen, der kann dies ab sofort in den offenen Waggons der #Fichtelbergbahn genießen. Das #Cabriofeeling gibt es übrigens auf allen #SDG-Bahnen (Sächsische #Dampfeisenbahngesellschaft).

„Fichtelbergbahn lädt zum Abdampfen ein, aus blick.de“ weiterlesen

Fünf auf einen (Schienen-)Streich, erzgebirge.tv

Cranzahl/Weipert/Chemnitz. #Eisenbahnfans aber auch Einheimische und Gäste des Erzgebirges dürfen sich 2022 auf ein besonderes Ereignis freuen: Gleich fünf herausragende #Jubiläen der Schienen- und Fahrzeuggeschichte sollen an einem #Erlebniswochenende im kommenden Sommer gefeiert werden.

„Fünf auf einen (Schienen-)Streich, erzgebirge.tv“ weiterlesen

Thum: Opernwagen wird in Marienberg behandelt, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/marienberg/opernwagen-wird-in-marienberg-behandelt-artikel11644694

Packmeister per Tieflader in RVE-Werkstatt transportiert

HEROLD/Marienberg. 

Es ist eine nicht alltägliche Aktion gewesen, die Aufsehen erregte. Und für die Mitstreiter der IG #Schmalspurbahn #Thumer Netz war sie ein wichtiger Schritt bei der #Fertigstellung ihres „#Opernwagens“. Kürzlich wurde der #Wagenkasten per Kran auf einen Tieflader gehievt und anschließend in die #RVE-Bahnwerkstatt nach #Marienberg transportiert. „Der Rohbau ist fertig. Nun erhält der Wagen in der Werkstatt eine Behandlung mitsamt Schweißbahn für das Dach und die Blechbeplankung. Er wird grundiert und lackiert“, berichtet der Vereinsvorsitzende Markus Nestler. Wann der Wagenkasten wieder in #Herold eintrifft, ist noch ungewiss. In jedem Fall wird er dann auf die bereits fertig gestellten #Radsätze aufgesetzt und auf dem 25 Meter langen #Gleisstück auf dem ehemaligen Bahnhof seinen Platz einnehmen.

2011 hat der rund 30 Mitglieder zählende Verein den Wagen von der #Sächsischen #Dampfeisenbahn-Gesellschaft gekauft. Die Mitstreiter haben den im Bahnhof #Cranzahl dahinsiechenden #Packmeister aus dem Dornröschenschlaf geholt. Wohl bewusst der Tatsache, dass ihnen diese Wiederbelebung viel Mühe bereiten wird. Sämtliche Baugruppen waren reparatur- und erneuerungsbedürftig. Und nicht nur das: Über 65.000 Euro an Kosten kommen für den kompletten Aufbau des Wagens zusammen. Dabei wird das Projekt mit 40.000 Euro aus der #Leaderförderung bezuschusst. Großzügige Unterstützung komme von der #Sparkassenstiftung, Sponsoren seien weiterhin gesucht. „Durch den coronabedingten Wegfall von Veranstaltungen fehlt uns Geld für …

Dieselloks im Doppelpack, aus erzgebirge.tv

Dieselloks im Doppelpack

#Cranzahl. Die #Dampfzüge schnaufen wieder mit Publikum: Die neuen Corona-Hygienemaßregeln lassen ab sofort wieder den regulären #Fahrbetrieb bei der #Fichtelbergbahn zu. Seit dem Vormittag verspüren die Eisenbahner nach Wochen kaum genutzter Nachfrage endlich wieder zunehmende Personenzahlen in ihren #Schmalspurzügen. Bereits ab Mittwoch liegen Reservierungen ganzer Waggons von Reisegruppen vor. Corona-Verhaltensmaßregeln gelten weiterhin.
Eine Besonderheit wurde heute von Eisenbahnfans aber auch Bahnmitarbeitern mit Interesse fotografiert: Da eines der Stahlrösser …

TROTZ CORONA-LOCKDOWN: HIER GEHT’S MIT VOLLDAMPF VORAUS Oberwiesenthal/Radebeul/Freital/Jöhstadt , aus Tag24

https://www.tag24.de/nachrichten/regionales/erzgebirge-nachrichten/oberwiesenthal-radebeul-ausflugstipps-dampfbahnen-fichtelbergbahn-loessnitzdackel-weisseritztalbahn-1720183

Die Corona-Pandemie und der aktuelle Lockdown machen es derzeit schwierig, Ausflüge zu unternehmen. Die #Dampfeisenbahnen sind aber noch unterwegs und laden zu Touren in die Natur ein, komplett nach den aktuellen Corona-Regeln.

Seit 1897 dampft die #Fichtelbergbahn in Richtung #Oberwiesenthal. Die Schmalspurbahn fährt zwischen #Cranzahl und der höchstgelegenen Stadt Deutschlands. Die Strecke führt über 17,35 Kilometer und hat neun Stationen. Die Züge sind mit einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterwegs.

Eine Besonderheit bei der Fahrt ist das #Hüttenbachviadukt, eine 110 Meter lange und 23 Meter hohe Stahlgitterbrücke. Die Züge fahren täglich ab 10.15 Uhr ab Cranzahl. Die einfache Fahrt nach Oberwiesenthal kostet für Erwachsene 7,80 Euro, Kinder zahlen 3,30 Euro für ein Ticket.

Der „#Lößnitzdackel“ fährt zwischen #Radebeul Ost und #Radeburg durch den malerischen #Lößnitzgrund. Der erste Zug startet schon um 5.15 Uhr in Radebeul. Eine Besonderheit an der rund 16,5 Kilometer langen Strecke ist das berühmte Schloss #Moritzburg. Die Lößnitzgrundbahn wurde 1884 eingeweiht. Aktuell macht der „Lößnitzdackel“ eine Pause, soll aber ab dem 21. November wieder planmäßig unter #Dampf stehen. Die Einzelfahrt von …

Fichtelbergbahn testet Cabriowagen, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/fichtelbergbahn-testet-cabriowagen-artikel10784334

Damit wollen die #Schmalspurbahner der Gästenachfrage gerecht werden. So werde das #Dampfbahnerlebnis viel uriger.
#Cranzahl. Noch ruht angesichts der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Betriebspause bei der #Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft (#SDG) und ihrem Betriebsteil #Fichtelbergbahn der offizielle Fahrverkehr. Doch aufmerksamen Passanten dürfte in diesen Tagen ein in Cranzahl gestartetes besonderes Fahrgespann auf der #Schmalspurstrecke nicht entgangen sein. Die für Rangier- und Dienstleistungsfahrten genutzte #Diesellok zuckelte mit zwei Waggons und drei Fahrgästen entlang der Gleistrasse nach #Oberwiesenthal. Dabei stand ein offener Personenwaggon besonders im Blickpunkt. „Wir führen den Fahrtest für unseren überarbeiteten #Cabriowagen durch. Der ist der Vorschrift entsprechend nach acht Betriebsjahren im Einsatz jetzt in der #Schienenfahrzeug-Werkstatt des #RVE in Marienberg der Hauptuntersuchung unterzogen worden. Nun erfolgt der Praxistest“, erklärt Bahnmeister Sven #Oettel, der die Probefahrt zusammen mit Stefan Schwarz, SDG-Eisenbahnbetriebsleiter, und Uwe #Mehnert, RVE-Werkstattleiter, durchführte. Deren fachmännische Blicke galten besonders den Rädern und Laufwerken samt #Bremssystemen und #Sicherheitsvorkehrungen für Passagiere. Dabei haderten die Fachleute nicht mit den Wettermachern, die ausgerechnet zur Probefahrt …

Fichtelbergbahn stellt Betrieb ein, aus Freie Presse

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/fichtelbergbahn-stellt-betrieb-ein-artikel10759197

Oberwiesenthal/Cranzahl.

Die #Fichtelbergbahn wird ab dem morgigen Freitag vorerst nicht mehr zwischen #Oberwiesenthal und #Cranzahl dampfen. Bei der #Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft haben die Verantwortlichen zusammen mit den jeweiligen Verkehrsverbünden entschieden, den Fahrbetrieb auf allen drei durch das Unternehmen betriebenen Strecken – neben der Fichtelbergbahn sind das noch die #Lößnitzgrund- und die #Weißeritztalbahn – den Fahrbetrieb bis auf Weiteres einzustellen. Laut Geschäftsführer Roland Richter sei die Entscheidung zum Wohle der Fahrgäste sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“ …

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.