Zittauer Schmalspurbahn startet nach Reparaturen wieder durch, aus Radio Lausitz

https://www.radiolausitz.de/beitrag/zittauer-schmalspurbahn-startet-nach-reparaturen-wieder-durch-706511/ Nach kurzer #Betriebsruhe schnauft die #Zittauer #Schmalspurbahn heute in die Nebensaison. Während der Pause wurden Gleise instandgesetzt, so z.B. auf dem Abschnitt #Bertsdorf – #Jonsdorf. Am 6. Dezember ist der #Nikolaus an Bord. Er hält für Kinder kleine Überraschungen parat.

Bei der Historik Mobil leben alte Zeiten auf, aus Alles Lausitz

https://www.alles-lausitz.de/bei-der-historik-mobil-leben-alte-zeiten-auf.html Bertsdorf/Jonsdorf/Oybin. Eröffnet wird das #Dampfbahn- und #Oldtimerwochenende im #Zittauer Gebirge am Freitag, 6. August, um 17.30 Uhr, auf dem Bahnhof #Bertsdorf mit der Begrüßung der Württembergischen #Tssd 99 633 als #Gastlok sowie Musik von der Band Live Style. Die Abendzüge pendeln bis 23.00 Uhr zwischen Bahnhof #Bertsdorf und #Oybin / #Jonsdorf. Ein Feuerwerk steigt … „Bei der Historik Mobil leben alte Zeiten auf, aus Alles Lausitz“ weiterlesen

Historik Mobil: Mehr Eisenbahnromantik geht nicht Erstmals rollt die württembergische Lok-Legende Tssd – 99 633 in Sachsen., aus Sächsische

https://www.saechsische.de/zittau/lokales/historik-mobil-zittauer-schmalspurbahn-erstmals-lok-saechsisch-hagen-von-ortloff-gebirge-urgestein-romantik-soeg-5497310.html Auf eine Premiere können sich alle #Eisenbahnfans bei der diesjährigen #Historik Mobil vom 6. bis 8. August freuen. Zur Eröffnung steht der Freitagabend unter dem Motto: „#Sächsische #IV K-Lok trifft #württembergische #Tssd-Lok“. Extra zur 15. Historik Mobil reist die württembergische Tssd – #99 633 – aus dem schwäbischen #Ochsenhausen nach Zittau. Die historische Lok … „Historik Mobil: Mehr Eisenbahnromantik geht nicht Erstmals rollt die württembergische Lok-Legende Tssd – 99 633 in Sachsen., aus Sächsische“ weiterlesen

So läuft Historik Mobil in Corona-Zeiten Bei der Veranstaltung am 4. bis 6. September im Zittauer Gebirge ist einiges anders., aus saechsische.de

https://www.saechsische.de/historik-mobil-oldtimer-schmalspurbahn-corona-zittauer-gebirge-september-5257158.html Trotz Corona gibt’s dieses Jahr ein #Historik Mobil im #Zittauer Gebirge – vom 4. bis 6. September. Verschiedene historische Zuggarnituren sind bei der Zittauer #Schmalspurbahn an diesem Wochenende im Dauereinsatz. Bereits am Freitagabend gibt es im Aussichts- und #Speisewagenzug einen ersten Vorgeschmack mit Fahrten bis 22 Uhr. In Jonsdorf sollen Liebhaber historischer Automobile ins … „So läuft Historik Mobil in Corona-Zeiten Bei der Veranstaltung am 4. bis 6. September im Zittauer Gebirge ist einiges anders., aus saechsische.de“ weiterlesen

Zittau: Nachtfahrten mit Aussichtswagen, aus Alles Lausitz

https://www.alles-lausitz.de/nachtfahrten-mit-aussichtswagen.html Bei der #Zittauer #Schmalspurbahn starten die Nachtfahrten mit Aussichtswagen am 13. Juni. Die #Dampflok schnauft dann vom Bahnhof #Zittau mit dem #Aussichtswagenzug durch das abendliche Zittau, vorbei am Olbersdorfer See zum Bahnhof #Bertsdorf. Nach kurzer „Verschnaufpause“ bewältigt der Dampfzug mit 25 Kilometer pro Stunde die über 100 Höhenmeter in Richtung Bahnhof #Jonsdorf, wo ein … „Zittau: Nachtfahrten mit Aussichtswagen, aus Alles Lausitz“ weiterlesen

Zittau: Doppeljubiläum bei der 13. Historik Mobil Vom 2. bis 4. August 2019 gibt es für Automobil- und Bahnfans nur ein Ziel, aus sz

https://www.saechsische.de/im-august-wirds-mobil-6033.html om 2. bis 4. August 2019 gibt es für #Automobil- und #Bahnfans nur ein Ziel: das #Zittauer Gebirge. Denn dann steigt hier das große #Historik-Mobil-Wochenende. Mit der #Schmalspurbahn durchs Zittauer Gebirge und im #Trabi-Cabrio die steilen Straßen hinauf? Anfang August ist das möglich – und Fans historischer Autos haben gleich mehrfach Grund zur Freude! … „Zittau: Doppeljubiläum bei der 13. Historik Mobil Vom 2. bis 4. August 2019 gibt es für Automobil- und Bahnfans nur ein Ziel, aus sz“ weiterlesen

Zittau: Warum jetzt die Diesellok im Gebirge fährt Das trockene Wetter lässt die Gefahr von Bränden steigen. , aus sz

https://www.saechsische.de/warum-jetzt-die-diesellok-im-gebirge-faehrt-5089853.html Nach dem jüngsten #Waldbrand am Montag in der Nähe vom Bahnhof #Bertsdorf setzt die #Zittauer #Schmalspurbahn nun eine #Diesellok als Gebirgspendel zwischen #Oybin und #Jonsdorf ein. Auch wenn nach ersten Einschätzungen kein Zusammenhang zu den Dampfzügen bestehe, da die Stelle rund 300 Meter von den Gleisen entfernt liege, wie deren Sprecherin Manuela Bartsch berichtet. … „Zittau: Warum jetzt die Diesellok im Gebirge fährt Das trockene Wetter lässt die Gefahr von Bränden steigen. , aus sz“ weiterlesen

Zittauer Schmalspurbahn: Unter Dampf seit 1890, aus Lausitzer Allgemeine Zeitung

Zittauer Schmalspurbahn: Unter Dampf seit 1890 Die >>#Zittauer #Schmalspurbahn<< steht seit dem Jahr 1890 unter Dampf. Die historische Eisenbahn ermöglicht eine Zeitreise ins vorvergangene Jahrhundert, durch eine reizvolle Berglandschaft. >>#Oybin<< „Über 100 Jahre ist unsere #dampfbetriebene Schmalspurbahn (#750mm Spurweite) schon zwischen Zittau und den Kurorten Oybin und #Jonsdorf auf der 12 km langen Strecke unterwegs. … „Zittauer Schmalspurbahn: Unter Dampf seit 1890, aus Lausitzer Allgemeine Zeitung“ weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Klicken Sie auf "Ich akzeptiere" .

Schließen.